Mobvoi TicWatch C2: Allgemeine Diskussion

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mobvoi TicWatch C2: Allgemeine Diskussion im Mobvoi TicWatch C2 Forum im Bereich Mobvoi TicWatch Forum.
M

Moxe

Neues Mitglied
Moin..
Hab ein kleines Problem mit meiner Uhr.
Ich hab das Google Pixel 2 und wenn ich die Google Assistent über die Uhr benutzen will, sagt sie mir immer "keine Verbindung zum Smartphone" oder wenn ich eine SMS/WhatsApp schicken will. Ich habe schon alles probiert. Uhr wurde schon 2 Mal resetet. Ich weiß nicht was ich noch machen kann.
 
elknipso

elknipso

Guru
Habe meine nun auch schon ein paar Tage und bin damit zufrieden. Man muss sich halt bewusst sein, dass man gerade bei der Einrichtung und auch zwischendurch immer mal wieder Geduld mitbringen muss. Viel Geduld. Daran kranken ja alle WearOS Uhren schon seit Ewigkeiten weil die verfügbare Hardware halt hoffnungslos veraltet und alles andere als ideal ist.

Aber insgesamt betrachtet bin ich mit meiner TicWatch C2 zufrieden, und finde sie auch sehr elegant. Hier mal ein paar Fotos, die Uhr daneben ist übrigens eine Skagen Falster 2, welche mir in echt aber nicht so gut gefallen hat.

Besonders das bezahlen mit Google Pay in Verbindung mit der Uhr ist die Killeranwendung überhaupt für eine Smartwatch in meinen Augen.

20190515_070343.jpg

20190515_070534.jpg

20190515_070649.jpg
 
E

edwin38

Neues Mitglied
Bin mit meiner TicWach C2 eigentlich sehr zufrieden. Habe mir diese hauptsächlich wegen der GooglePay-Möglichkeit zugelegt. Funktioniert auch bestens mit Payback-Visa (BW-Bank) und Tschibo-Plus MC (Commerzbank). Punkte sammeln incl. PayPal geht auch. Über Smartphone (Bluetooth) mit WearOS-App kann man die WatchFaces leicht ändern. Leider habe ich mit dem Ladegerät Probleme. Schon das 2. hat den Geist aufgegeben und die Uhr läßt sich nicht mehr laden. Den Mobvoi-Service kann ich nur loben, hat mir die Ladegeräte ersetzt. Schreibt aber auch: "Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Bitte laden Sie über einen Computer-USB-Anschluss oder mit einem 5-V-1A-USB-Netzteil auf. Vermeiden Sie ein schnelles Aufladen mit 2,1 A." Mal sehen ob´s hilft.
 
V

voklpa

Neues Mitglied
So, konnte beim Prime Day nicht widerstehen. Die Einrichtung ging soweit einigermaßen problemlos. Hatte zuvor eine LG G Watch R, die war so träge, dass man sie eigtl nicht mehr nutzen konnte (ist aber ja auch schon ein sehr altes Modell).

Heute dann das erste Mal bei Rewe einkaufen mit der C2. In Bring! habe ich meine Payback-Karte hinterlegt, das Scannen über die Uhr klappte wunderbar. Doch die Freude währte nur kurz, beim Bezahlen über GPay tat sich nichts am Terminal, irgendwann Fehlermeldung. Auf der Uhr wurde mir angezeigt ich solle sie an das Lesegerät halten. Laut Kassiererin klappt es mit Uhr oft nicht, sie hätten da noch einen anderen Kunden.
Werde es die Tage mal in einem anderen Geschäft testen. Der erste Versuch war schon mal nix.
 
Romulix

Romulix

Stammgast
Ich habe die C2 seit Dezember.
Anfangs kamen immer Mal kleine Probleme aber durch Updates von West OS und seitens Mobvoi verbesserte sich die Uhr kontinuierlich immer mehr.
Ich würde sie weiterhin vollends empfehlen.
Dadurch das meine Bank nun auch mit GPay arbeitet kann ich die Uhr endlich auch zum Bezahlen verwenden was auch super klappt.
Zum Bezahlen muss man aber vorher die GPay App geöffnet haben und erst dann an den NFC Scanner der Kasse halten, was beim Smartphone nicht nötig ist.
Die Akkulaufzeit mit AOD auf maximale Helligkeit und allen an was geht liegt bei guten 30h.
Sportfanatisch bin ich nicht, so das ich nur ab und an mal eine Wandernavigation benutze die auch befriedigend funktioniert.
Pulsmessung habe ich 24/7 am laufen und bin damit zufrieden.
Auch Dusche ich sehr sehr oft mit der Uhr und rubbel sie auch kräftig mit Duschcreme ein was ihr überhaupt nix ausmacht.
Dadurch das ich sie bei der Arbeit trage hatte ich bedenken daß die schwarze Farbe oder auch das Display Kratzer bekommt, aber nix bislang dran zu sehen.
Das einzige was mir jetzt nur fehlt ist ein Lautsprecher in der SmartWatch.
Mein Fazit:
Wer eine gute,hübsche und elegante Uhr sucht ist hier richtig.
Alle Funktionen bis auf telefonieren sind vorhanden.
Aber wer eine SmartWatch hauptsächlich für den Sport benötigt sollte sich nach etwas anderes umschauen.
 
elknipso

elknipso

Guru
Romulix schrieb:
Zum Bezahlen muss man aber vorher die GPay App geöffnet haben und erst dann an den NFC Scanner der Kasse halten, was beim Smartphone nicht nötig ist.
Das hat wohl sicherheitstechnische Gründe da die Uhr doch mal schneller ausversehen an einem Lesegerät landen könnte als dies bei einem (sperrten) Smartphone der Fall ist.
Die Google Pay App kann man sich aber auch auf die untere Hardware Taste legen dann geht das sehr schnell mit dem aktivieren.
 
L

llandi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe sie jetzt ein gutes Jahr, seit einer Woche muss ich aber praktisch immer das Entsperrmuster (habe ich wegen GPay hinterlegt) eingeben. Die Uhr erkennt nicht, dass ich sie nicht abgelegt oder abgenommen habe. Bin ich zu doof oder ist da jetzt ein Sensor im Eimer? :(
 
nitram777

nitram777

Experte
Ich weiss nicht, ob es damit zusammenhängt, aber auf meiner neu gekauften Fossil Sport (auch WearOS) hab ich das Problem, dass bei Benachrichtigungen kein Vibrieren und keine dauerhafte Anzeige (Benachrichtigung=lang) hab, wie es aber eingestellt ist und vorher auf der TicWatch E und Fossil Explorist HR immer einwandfrei geklappt hat. [Edit: es kommt nur der "Punkt" unten].

Komischerweise funktioniert es auf der Fossil Sport jetzt, wo ich "Bei Nichttragen "bitte nicht stören" aktivieren" ausgeschaltet hab. Irgendwie scheint die Fossil Sport grad nicht zu erkennen, dass ich sie trage. Vielleicht ist es auch die Ursache für das nötige Entsperren?
 
Zuletzt bearbeitet:
Romulix

Romulix

Stammgast
Meine C2 läuft weiterhin einwandfrei.
Wenn du ständig das Entsperrmuster eingeben musst, dann wird die Uhr nicht erkennen das du sie trägst.
Ich würde sie mal kräftig waschen, vieleicht bekommt sie keinen Kontakt zur Haut?
Als nächstes wäre ein Werksreset fällig.
Bringt das alles nix, wird wohl etwas kaputt sein und du hast Pech.
 
L

llandi

Fortgeschrittenes Mitglied
llandi schrieb:
Ich habe sie jetzt ein gutes Jahr, seit einer Woche muss ich aber praktisch immer das Entsperrmuster (habe ich wegen GPay hinterlegt) eingeben. Die Uhr erkennt nicht, dass ich sie nicht abgelegt oder abgenommen habe. Bin ich zu doof oder ist da jetzt ein Sensor im Eimer? :(
ok, alter IT-Trick, ausmachen und anmachen hat geholfen ;) Hatte sie Wochen nicht mehr aus