Wie kann man bei der TicWatch Pro 3 die E-Sim aktivieren?

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann man bei der TicWatch Pro 3 die E-Sim aktivieren? im Mobvoi TicWatch Pro 3 Forum im Bereich Mobvoi TicWatch Forum.
S

Solar Six

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,
hat es schon jemand hin bekommen,eine andere E-Sim als Vodafone zu aktivieren ?
habe eine Multisim der Telekom ,aber mir fehlt in der Wear OS App und in der Mobvoi App die Option ( Kamera wird
zum scannen des QR-Codes einschaltet) zum Einrichten der Sim.
Recherche auf einem YT -Channel ergab ,daß schon Telekom-Sim läuft.....Wie komme ich an diese Kamera Option ?
Alternatives Wear OS ? APK-Datei ?
Ich hoffe auf eure Vorschläge
Gruß Michael
 
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
Hi Michael, ich habe als ex-Samsung Watch User und Telekom Kunde die Uhr mal auf Verdacht gekauft, weil damals war es mit der Pro 4G auch das gleiche. Am Anfang nur VF danach alle anderen Carrier. Bei mir ist in der WearOS App nicht einmal eine Kachel mit dem Name "eSIM einrichten" vorhanden...oder meinst du das mit deinem Post? Kann es sein, dass die WearOS App erkennt, dass keine Vodafone SIM im Handy ist und dann gleich die Option zum Einrichten ausblendet? Lass uns da gern weiter dran bleiben ;)
 
S

Solar Six

Neues Mitglied
Hey planespotter.....ja genau so meine ich das......keine Kachel zum aktivieren dargestellt.......leider habe ich keinen VF Vertrag zum testen.Eigentlich eher unwahrscheinlich das die WearOS App erkennt ob VF,Telekom oder O2 drin steckt.....und bei dir war das Problem
zu Beginn mit der Galaxy Watch auch vorhanden ?....Wie lange hat es denn gedauert,bis sich das geändert hat ? Gruß
 
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
Hey @Solar Six nein ich meinte, ich hatte vorher eine Samsung Galaxy Watch LTE :)
Und auf was ich mich bezog: bei der Ticwatch Pro4G, war am Anfang auch nur Vodafone eSIM Partner. Paar Wochen später dann wurde es auch mit Telekom & Telefonica (O2) möglich. Siehe Link

Eine Anfrage bei Mobvoi ergab, dass sie dran arbeiten weitere Partner zu gewinnen. Was IMHO Quark ist, weil die eSIM ja ein Standard ist...es muss eben nur in die Firmware rein.

Aber warum WearOS App nicht einmal die Möglichkeit bietet einen QR Code zu senden...frage ich mich schon. Zumal es in YT Videos mit Vodafone ja geht.
 
S

Solar Six

Neues Mitglied
Habe hier noch etwas gefunden, was bei der Oppo-Watch Ausführung wohl gilt.

" Um die Watch mit dem Mobilfunknetz zu verbinden, benötigt man ein eSIM-Profil, das aufgrund einer Exklusiv-Vereinbarung der beiden Partner von Vodafone stammen muss.

Die Einrichtung erfolgt über die Wear OS App. Der relevante Menüpunkt »Mobilfunknetzeinstellungen« tauchte dort erst auf, nachdem sich das Smartphone in das Vodafone Netz eingebucht hatte."
 
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
Pft.."ExklusivVereinbarung". Verstehe nicht warum das Mobvoi macht. Laut meiner Anfrage arbeiten die ja mit Hochdruck dran ;).
 
S

Solar Six

Neues Mitglied
Hey ..Flugzeugbeobachter...Exclusiv-Vereinbarung hört sich doch wichtig an.....schrängt aber den Käuferkreis vehement um 66% ein,da es ja noch Telekom und O2 gibt.....Mobvoi hat wohl etwas zuviel Rücklagen in dieser Zeit.....und mit Hochdruck bräuchten die ja nix tun,weil die ESIM läuft ja auf WearOS ohne deren zutun.....
 
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
bleiben wir mal gespannt ;)
 
H

heinz-dieter

Neues Mitglied
Hallo, ich habe die Uhr leider noch nicht, trotzdem gesucht und bei XDA gefunden, dass die esim scan Funktion tatsächlich erst mit einem eingebuchtem Vodafone Netz auf dem Handy erscheint. Dann kann aber wohl jeder esim Provider gescannt und in der Uhr gespeichert werden.
 
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
das muss ich tatsächlich mal probieren..habe das auch inkl. Screenshot in einem anderen Forum gesehen..dass der APN von T-Mobile angezeigt wurde..erstmal ne prepaid SIM von Vodafone bestellen :D
 
B

Big_T

Erfahrenes Mitglied
Hi,

sehr interessant! Kannst uns dann davon berichten? Mit Screenshots? Insbesondere ob mobiles Internet, normales telefonieren und SMS funktionieren. Kann das jemand mit o2/Telefonica (esim ticwatch | O₂ Community (o2online.de)) ausprobieren? Hier scheint das mobile Internet problematisch zu sein, zumindest mit der Ticwatch Pro 4G.

Hast du zufällig einen Link zu dem Beitrag in dem anderen Forum? Bzw. ist es

TicWatch Pro 3 LTE and eSIM

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
capspauldin

capspauldin

Neues Mitglied
Mit dem Thema steht und fällt schon fast alles. Wenn es hier eine Umgehungslösung gibt wäre es wirklich hilfreich
 
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
ich werde euch auf dem Laufenden halten. Status:

- Vodafone Prepaid SIM bestellt
-eSIM Profil Brief von der Telekom kommt am Fr.

Drückt die Daumen!
 
B

Big_T

Erfahrenes Mitglied
Hi,

hast du nen Link für die Vodafone Prepaid Karte? Ich spiele das dann mit o2 durch.

Grüße
 
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
Hey, hab die bei Amazon Prime bestellt

Update****
SIM angekommen
Mal ins Handy gelegt und Wear OS App gestartet.
Aber seht selbst.

Morgen dann hoffentlich der QR code der Telekom.Screenshot_2021-01-28-16-37-21-62.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
planespotter22

planespotter22

Ambitioniertes Mitglied
Hi zusammen,

wie besprochen das Update.

Ausgangslage:
Vodafone SIM bestellt
Telekom QR Code ESIM bestellt

Heute war dann alles da.
Als erstes die Vodafone SIM eingelegt und die Uhr per BT gekoppelt. Sofort taucht im Wear OS die Option "Vodafone SIM einrichten" auf. Per Klick darauf könnt Ihr den QR Code abscannen.
Als nächstes wurde das eSIM Profil heruntergeladen und auf die Uhr geschickt.

Verhalten:
Internet 4G war möglich. Natürlich autark ohne Handy getestet.
Telefonieren abgehend: nicht möglich, Telefonierend ankommend: keine Reaktion
Nun hab ich wieder die Telekom SIM eingelegt. Handy neugestartet.
Anschließend wieder BT Uhr gekoppelt.Trotz aktivierter eSIM und mobilen Daten auf der Uhr war gleich wieder die durchgestrichene Wolke zu sehen. Keine Konnektivität ins Internet autark möglich. Unter den Einstellungen der SIM stand auf der Uhr auch plötzlich "Radio OFF".

eSIM gelöscht, danach wieder VF SIM eingelegt, wieder taucht das Menü zur Einrichtung auf. Aber die eSIM ist nicht mehr aktivierbar da schon abgerufen.

Fazit: solange Mobvoi hier nicht aus dem Quark kommt und es wie mit der damaligen Ticwatch Pro macht (wo schon Wochen danach Telekom und O2 supportet wurde) dann wirds wohl nix.

Gruß
planespotter
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Screenshot_2021-01-29-16-48-07-55.jpg Screenshot_2021-01-29-16-47-16-66.jpg IMG20210129164841.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bilder verkleinert. Gruß von hagex
B

Big_T

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

folgende Voraussetzungen

- vodafone Prepaid Karte (nicht aktiviert, nur eingelegt)
- o2/telefonica drillisch (premiumSIM) MultiCard eSIM QR Code

hier nun meine Erfahrungen, Prepaid vodafone SIM Karte eingelegt - nicht aktiviert. Genügt um in der Wear OS App die Möglichkeit zu bekommen eine eSIM per QR Code einzulesen. Nach einigen Versuchen konnte ich die eSIM installieren - ich stand mir selbst im Weg, weil ich aus Vorfreude in der Uhr Bluetooth und WLAN deaktiviert hatte. Dadurch konnte ich die eSIM natürlich nicht installieren, nachdem beides wieder aktiviert war hat es auf Anhieb funktioniert.

ABER :-( leider sind nur eingehende und abgehende Anrufe möglich. Kein SMS empfangen/versenden und mobiles Internet möglich, als APN wird "o2 IMS ims" angezeigt, Netzwerktyp LTE.

Interessant bei meinem Smartphone ist als APN "o2 internet" eingetragen, "o2 IMS ims" erscheint zwar auch in der Liste der APNs kann aber nicht ausgewählt werden. Ich vermute der APN "o2 IMS ims" kann gar kein mobiles Internet :-( könnte die Ursache sein. In der Uhr kann ich nicht zwischen den APNs wählen, dort existiert nur der "o2 IMS ims" Eintrag.

Für mich ist das Telefonieren können schon mal ein Anfang. Hat jemand eine Idee wo die Einstellungen zu SMS zu finden sind?

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Flat-Eric

Flat-Eric

Erfahrenes Mitglied
Lt. Moderator im Mobvoi Forum arbeitet man wohl daran weitere Anbieter hinzuzufügen.

Frage: "Will there be a carrier Update include, or are we still restricted to Vodafone?"
Antwort: "We are currently adding other operators, but they cannot be completed in March. The specific completion time cannot be confirmed for the time being."
Quelle
 
B

Big_T

Erfahrenes Mitglied
Ja hatte ich auch gelesen, ich habe versucht am Beta Programm von dem HMR2 Update teilzunehmen, mal schauen.

Weitere Recherchen haben ergeben, ändern/anpassen des APNs ist nur per root möglich und vieles deutet darauf hin das vor allem Wear OS die Ursache ist.

Auf Reddit https://www.reddit.com/r/WearOS/comments/l98s7i habe ich gelesen, anderen ist es gelungen. Möglich daß ich einfach nur nicht die vodafone SIM Karte aktiviert hatte. Es genügt die SIM einzulegen um in der Wear OS App eine eSIM registrieren/aktivieren zu können.

Vielleicht probiere ich es die Tage noch mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xarus

Neues Mitglied
@Big_T hast es probieren können?
 
Ähnliche Themen - Wie kann man bei der TicWatch Pro 3 die E-Sim aktivieren? Antworten Datum
3
4
0