Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

 Motorola Handy mit echt Dual Sim und SD-Karte

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Motorola Handy mit echt Dual Sim und SD-Karte im Motorola Allgemein im Bereich Motorola Forum.
FabianJe

FabianJe

Neues Mitglied
hi,
hatte die Milestones bin dann aber mit Samsung fremd gegangen. Bin dann wieder zurück zum G6 und wieder super zufrieden damit.
Jetzt habe ich mir das g8+ geholt bin aber daran verzweifelt gleichzeitig zwei SIms und SD Karte einzubauen. Dank Internet habe ich rausgefunden, das geht nicht.

Nun meine Frage. Gibt es ein Motorola um die 200€ mit Echt Dual Sim und SD- Kartenslot? Ich steige nicht durch, in den ganzen Produktbeschreibungen.
Danke schon mal
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ausnahmsweise ist die Art von Antwort hilfreich :
Wozu brauchst du **** noch eine SD-Karte, heutzutage .......
 
Zuletzt bearbeitet:
Empfohlene Antwort(en)
Alle Antworten (13)
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Von der G8 Serie nur das Motorola G8 Power Lite.
Die One haben alle nur noch Hybrid oder sind zu teuer.
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Moto G7 Power
 
FabianJe

FabianJe

Neues Mitglied
Danke Euch!
mblaster4711 schrieb:
Von der G8 Serie nur das Motorola G8 Power Lite.
Die One haben alle nur noch Hybrid oder sind zu teuer.
Welches One? Das auf der Liste kostet 130. Was meinst du mit zu teuer. Ich würde ja auch bissle mehr aus geben


zu G7 und G8 power Lite
Ich bin zu doof für diese Produkt Bezeichnungen.
Ich gehe davon aus dass ein G8 besser ist als ein G7 und das ist besser als ein G6.
Power macht mehr Akku und plus ist Größer. Ein Lite ist eingeschränkter Prozessor

Warum ist das G7 mit Android 10 und das G8 mit Android 9 ????😭
und warum sind die teurer?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@FabianJe
Gehen auch Modelle außerhalb des Motorola-Kosmoses? Weil die Konkurrenz (Xiaomi, Realme, Samsung) hat ja auch einiges ohne die Nachteile...
Sonst verschieb ich dich in die Kaufberatung ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
FabianJe

FabianJe

Neues Mitglied
Was mir an Motorola gefallen hat da war kein unnötiger Scheiß drauf den kein Mensch braucht. Außerdem hieß es, das Motorola nahe updates bringt.
Von mir aus mach hier zu Du hast mir mit dem link sehr geholfen. Ich mach einen Threat im Kaufberatung auf.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Xiaomi, Realme, Samsung usw haben keine Moto-Actions und auch nicht das Moto-Info-Display. Und Moto ist eine der ganz wenigen Hersteller die keine zusätzlichen Batterie-Optimierungen an Android vornehmen (Thema Don’t kill my app! ).

FabianJe schrieb:
Sorry, hab da was verwechselt, leider hat nur das alte Moto One noch einen echten DualSIM+SD Slot. Alle anderen nur noch Hybid.
FabianJe schrieb:
zu G7 und G8 power Lite
Ich bin zu doof für diese Produkt Bezeichnungen.
Ich gehe davon aus dass ein G8 besser ist als ein G7 und das ist besser als ein G6.
Die Ziffer ist nur die aufsteigende Nummerierung, Moto G, G2, G3, G4/G4+.....
Bei der 7er Serie waren es Snapdragon 632 und 636
Bei der 8er Serie sind es Snapdragon 665 und bei power lite ein MediaTek Helio P35
Dann gibt es HD+ (G8/G8PowerLite) und FHD+ (G8Power/G8+) Display
Und dann gibt's noch das Chaos mit den verbauten Sensoren, nicht alle haben Kompass und Gyroskop.
FabianJe schrieb:
Warum ist das G7 mit Android 10 und das G8 mit Android 9 ???
Das G7 wurde mit Android 9 ausgeliefert, die 8er haben Android 10, außer das G8+/G8PowerLite das hat noch Android 9 aber ein Upgrade auf 10 kommt noch.

FabianJe schrieb:
Außerdem hieß es, das Motorola nahe updates bringt.
Bei den G kommen die Sicherheitsupdates so alle 2-3 Monate und i.d.R. ein Upgrade auf die nächste Android-Version. Bei den Geräten mit Android One müssen sie monatlich kommen für drei Jahre und Versions-Upgrades für 2 Jahre, aber nicht alle Geräte der Motorolo One Serie haben auch Android One.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
mblaster4711 schrieb:
...
Das G7 wurde mit Android 9 ausgeliefert, alle 8er haben Android 10, außer das G8 Power lite das hat noch Android 9 aber ein Upgrade auf 10 kommt noch.
...
Das G8 Plus kommt ebenfalls nur mit Android 9 und es gibt (derzeit) noch kein Update auf Android 10.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
JA, stimmt, ich habe es oben berichtigt.
Aber das zeigt wie verwirrend das ganze ist, aber das Upgrade kommt ganz sicher, nur wann?
 
Zuletzt bearbeitet:
FabianJe

FabianJe

Neues Mitglied
mblaster4711 schrieb:
Die Ziffer ist nur die aufsteigende Nummerierung, Moto G, G2, G3, G4/G4+.....
Bei der 7er Serie waren es Snapdragon 632 und 636
Bei der 8er Serie sind es Snapdragon 665 und bei power lite ein MediaTek Helio P35
Danke
Aufsteigend Nummer Besser und neuer
und warum kostet es dann mehr ? Ich werd nicht mehr :)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Es =
Warum kostet das G7 mehr als das G8
 
Zuletzt bearbeitet:
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Das ist ein markenübergreifendes Symptom. Geräte kommen raus zu einer bestimmten UVP. Dann werden sie günstiger. Wenn Geräte allerdings zu alt sind, werden sie wenig bis gar nicht mehr hergestellt und entsprechend weniger gekauft. Dadurch werden ältere Geräte wieder teurer, kosten dann teils sogar mehr als die ursprünglich UVP.
 
J

Jorge64

Guru
Das Moto g8 Power Lite wäre gar nicht mal uninteressant, wenn es nicht auf USB-C verzichten würde.
 
Ähnliche Themen - Motorola Handy mit echt Dual Sim und SD-Karte Antworten Datum
28
12
4