Ausführliche Anleitung zum Flashen von CM 7.2 auf CM 7.2 (Update)

  • 167 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Motorola Backflip MB300 von CM7.2 auf CM7.2 Flashen (Neues Update installieren)
Vorraussetzung: Das Handy ist gerootet und es ist schon eine CM 7.2 Version vom
Betriebssystem installiert. Außerdem sollte die Recovery 5.0.2.3 oder 5.0.2.6 schon
installiert sein.

Anleitung für Anfänger:

Es ist ratsam den Akku vorher voll zu laden, da während der Installation doch allerhand Strom
verbraucht wird.

Als erstes muß ein USB Motorola Treiber auf dem PC installiert werden:
http://handheld.softpedia.com/get/Drivers/Motorola-Handset-USB-Driver-for-Windows-32-bit-38123.shtml
Für das Handy muß man sich noch die neue Rom (Betriebssystem, die Oberste ist immer die
Neueste.)
CyanogenMod Downloads
und die deutsche Tastaturbelegung herunterladen.
signed-cm7.qwertz.zip
ACHTUNG! Diese beiden Zip-Dateien dürfen !!!NICHT!!! entpackt werden!
(Die angegebene Gapp-Datei ist schon installiert. Braucht also nicht nochmal
installiert werden) Daher hab ich die hier garnicht mehr aufgeführt.
Nun schließt man das MB300 an einem USB-Anschluß des PCs an.
Nach einem Augenblick erkennt der PC das Handy, und das Handy fängt an den Akku zu
laden.
Jetzt zieht man die Statusleiste herunter und tippt auf "USB Verbinden".
Dann kopiert man beide zuletzt heruntergeladenen Zip-Dateien (neu Rom.zip und die
Qwertz 7.zip) mit dem Explorer auf die SD-Karte. Jetzt kann die USB-Verbindung wieder
beendet werden.

Dann schaut man sich das MB300 genau an....
Zugeklappt sieht man unten die leuchtenden Symbole von links, Einstellungen, Home und
Zurück.
Gebraucht werden für das Recovery nur "Home" (mitte) und "ZURÜCK" (rechts).
Außerdem werden noch die "Lautstärketasten" benötigt.

In das Recovery kommt man, indem man die Einschalttaste länger drückt und dann auf "Neu
starten" tippt. Dort tippt man dann auf "Recovery".

Jetzt startet das Handy im Recovery-Modus. Hier ist alles in Englisch. Es sollte die
Version 5.0.2.3 oder 5.0.2.6 sein.
Als Erstes muß man einen "Wipe Cache Partition" (wipe=Löschen) machen. (Achtung! Auf
keine Fall "wipe data/factory reset"! Sonst sind alle Einstellungen und Programme
gelöscht!)
Dazu bewegt man den Cursorbalken mit den Lautstärketasten bis dieser über dem
entsprechenden Eintrag steht. Dann tippt man auf "HOME" Jetzt kommt eine Seite mit
mehrmals "No" und einmal "yes - Wipe Cache" Das ist zur Sicherheit, damit man nicht aus
Versehen etwas löscht. Man geht wieder mit den "Lautstärketasten" zu dem entsprechenden
Eintrag und tippt auf "HOME". Nun wird die entsprechende Funktion ausgeführt. Mit dem
"ZURÜCK-Feld" kommt man wieder in das vorhergehende Menue. Nach beenden der Aufgabe
kommt man automatisch wieder ins Hauptmenue.
Jetzt muß noch "Wipe Dalvik Cache" ausgeführt werden. Dieser Menuepunkt befindet sich
im Ordner "advanced" (sonstige). Nach betätigen der "HOME" Taste ist man dort und kann
wieder mit den Lautstärketasten den Cursor auf den Eintrag führen. Die Funktionen sind
genau wie im vorige Abschnitt. Allerdings muß man nach dem Wipen noch einmal die
"ZURÜCK" Taste betätigen, da man ja in einem Unterordner war. Jetzt ist man wieder im
Hauptmenue.

Nun geht es ans Flashen (Installieren) der auf die SD-Karte kopierten Dateien.
Man braucht nur die neue Rom und die deutsche Tastatur-Datei. Diese braucht man, da
nach jedem Installieren einer neuen ROM die Tastatur-Datei wieder überschrieben wird,
bzw. die neue Rom ja noch nicht gepacht ist.
Als Erstes MUSS! die neue ROM installiert werden.
Dazu geht man im Hauptmenue mit dem Cursor auf den Menuepunkt "install zip from sdcard".
Nach Betätigung der "HOME" Taste ist man wieder in einem Untermenue.
Hier nimmt man gleich den obersten Eintrag "choose zip from sdcard".
Wieder "HOME" und man ist im Hauptmenue der SDKarte gelandet.
Jetzt gilt es aufzupassen, daß man auch wirklich die richtigen Dateien erwischt!
Also genau vergleichen, was man rüberkopiert hat. Als Erstes die neue Rom!
Wieder mit den "Lautstärketasten" den Cursor bewegen und dann auf "Home" tippen.
Jetzt wieder No und Yes auswählen und "HOME" antippen.
Achtung, die Installation der Rom dauert etwas länger, also abwarten, bis die fertig
ist.
Nun das Gleiche noch einmal mit der qwertz7.zip, und dann mit "ZURÜCK" ins Hauptmenue.
Von dort gehen wir wieder in den Ordner "advanced".
Da gibt es die Funktion "Fix Permissions".
Diese führen wir mit der "HOME" Taste aus. Wenn das nach einiger Zeit fertig ist.
kommt die Meldung "done". Hier wird die ganze Installation nochmal überprüft und noch
mehr....
Jetzt gehen wir wieder mit "ZURÜCK" ins Hauptmenue und klicken den obersten Menuepunkt
"reboot system now" an.
Nun startet das Handy, wenn alles richtig war, mit der neuen ROM.
Achtung, der erste Start dauert immer etwas länger!
Und nun viel Spaß!

Anmerkung:
Ich habe diese Anleitung für eine gute Bekannte geschrieben, für die ich selber CM 7.2 auf ihr BF installiert habe. Sie kannte sich damit überhaupt nicht aus.
Jetzt kann sie auch selber einmal Updaten. Ich hoffe, es ist hier auch hilfreich.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

ich habe heute die neu herausgekommene Version RC 2 geflasht.
Hatte bei der dann ständigen Neustart. (Bootloop)
Wodran es liegen kann, keine Ahnung, muß das erstmal checken.
Entweder am Launcher Pro, oder am Übertakten.

Also seid VORSICHTIG!

Edit:

Ich habe jetzt das Übertakten zurückgesetzt, und auch den Launcher Pro
deinstalliert. Der Bootloop bleibt.

Ich warne also ausdücklich davor, die Version RC 2 zu installieren!

Ich bin wieder auf die vorherige Version zurückgegangen.

Habe jetzt festgestellt, daß der Bootloop mit der Version RC2 nur da ist, wenn die
Symkarte eingelegt ist. Telefonieren sollte man ja nunmal mindestens können.
 
Zuletzt bearbeitet:
darkluzifa

darkluzifa

Stammgast
was ist mit der version von nightly?? funktioniert die einwandfrei?

lg dark
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Ja, die letzte funktioniert bei mir bestens.....

update-cm-7-20120420-NIGHTLY-motus-signed.zip

sogar mein Navigon geht damit astrein.
 
Zuletzt bearbeitet:
darkluzifa

darkluzifa

Stammgast
ich hab im moment (seit märz) die RC1 drauf, geht auch ganz gut, nur navi hab ich noch nicht probiert.

LG
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Die RC1 ist auch schon gut, aber diese ist noch besser.
Scheinbar klappt der Link im Moment nicht.
 
darkluzifa

darkluzifa

Stammgast
nein der link ist im moment tot. hast du eventuell die letzte nightly noch da??
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Ja, ich habe sie, weiß aber nicht wo ich sie hochladen kann.
Als E-Mail ist die Datei sicher zu groß, das sind 80 MB.
In ICQ würde es gehen, wenn du das hast.
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Das ist ja alles in englisch, hab das noch nie gemacht, wie geht denn das?

Der ursprüngliche Beitrag von 09:05 Uhr wurde um 09:40 Uhr ergänzt:

So, angemeldet bin ich und er lädt jetzt die Datei hoch.
Und wie kommst du jetzt dadran?

Der ursprüngliche Beitrag von 09:40 Uhr wurde um 10:06 Uhr ergänzt:

So, hiermit müßte es klappen....

update-cm-7-20120420-NIGHTLY-motus-signed.zip
 
darkluzifa

darkluzifa

Stammgast
Danke für deine Mühe, werde das gleich mal drüber bügeln ;)

LG dark
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Was mich sehr wundert,
im modmymobile Forum hat sich noch niemand über die Version RC2 aufgeregt.
Sonst schreiben die dort ja auch gleich zurück, wenn was nicht passt.
Ob das Problem mit der Symkarte nur mit den Europa Frequenzen zusammen hängt?
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

es gibt eine neue Version, und zwar

update-cm-7-20120520-NIGHTLY-motus-signed.zip

Ich habe sie geflasht, und bislang noch keine Fehler festgestellt.
Allerdings hatte ich mit dem Herunterladen Schwierigkeiten.
Es kam immer nur die halbe Datei an. Mit einem Downloadmanager ging es dann.
 
Manudel96

Manudel96

Erfahrenes Mitglied
Hi Moskito,
irgendwelche Neuerungen (Verbesserungen) festgestellt?
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Nein,
auf den ersten Blick sieht man das ja auch nicht.
Leider gibt es ja auch keine Übersicht wie früher,
wo man sehen konnte, was für Veränderungen gemacht wurden.
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Ich hab festgestellt, daß mit dieser Version der Stromverbrauch im Ruhemodus geringer geworden ist. Ich hatte sonst über Nacht ca. 5%, jetzt sind es nur noch ca. 3%, die der Akku verliert.
 
E

etag

Ambitioniertes Mitglied
Moskito10 schrieb:
Hallo,

es gibt eine neue Version, und zwar

update-cm-7-20120520-NIGHTLY-motus-signed.zip

Ich habe sie geflasht, und bislang noch keine Fehler festgestellt.
Allerdings hatte ich mit dem Herunterladen Schwierigkeiten.
Es kam immer nur die halbe Datei an. Mit einem Downloadmanager ging es dann.
Hallo Moskito.

Ich habe ebenfalls Probleme beim Download. Komme nicht weiter.
Kannst du helfen?
 
Manudel96

Manudel96

Erfahrenes Mitglied
Hi, hab das Rom mal hochgeladen;)

Download
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

pünktlich zu Pfingsten ist die Version RC3 herausgekommen.
Ich habe sie schon installiert, und auf den ersten Blick keine offensichtlichen Fehler feststellen können.
Leider gibt es wieder Downloadprobleme. Das ist da scheinbar jetzt immer so,
daher hab ich sie selber nochmal hochgeladen.

update-cm-7.2.0-RC3-motus-signed.zip

Frohe Pfingsten und viel Spaß beim Ausprobieren.
 
M

Moskito10

Stammgast
Threadstarter
Und noch ein Gedicht vom 27.05.2012

update-cm-7-20120527-NIGHTLY-motus-signed.zip

Diesesmal ließ sich die Datei anstandslos herunterladen.
Scheinbar haben sie die Zyklen zum Abarbeiten verkürzt,
denn das BF scheint damit schneller geworden zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten