Defy mit gerissenem Touchpanel - das geht auch in Eigenregie zu wechseln!

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Defy mit gerissenem Touchpanel - das geht auch in Eigenregie zu wechseln! im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
Z

Zado

Neues Mitglied
Vielleicht schwarzes Silikon
 
Columbo

Columbo

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie wärs mit Karosseriekleber, der ist schwarz, klebt und dichtet ab. Muss man halt nur extrem fein dosieren.
 
coolfranz

coolfranz

Enthusiast
ich habs mit 3M 9088 gemacht und bei den ganz kleinen Stellen mit Pattex Repair Extreme nachgeholfen...

möglichst schwarzen Kleber....
Sach mal warum muss der nun unbedingt schwarz sein soll?

Ach ja, wenn dus mit was schwarzem machen solltest, achte bitte darauf ein Loch für die Sensoren am oberen Rand freizulassen und natürlich auch unten die Lücken für die Tastaturbeleuchtung zu schneiden.
Das originale schwarze Zeug ist zwar ganz nett, aber für mich mit meinen "Hausmitteln" nicht zu gebrauchen - um so ein schwarzes Klebematerial anzupassen braucht man sehr sehr viel Geduld und gute Augen/Lupe oder halt irgend eine computergesteuerte schneidemaschine...

3M hat doppelseitiges Klebeband, so dünnes mit Schaumstoff vielleicht kann man sich das zurechtschneiden, und in die Ecken da wo die Klebestreifen zusammenlaufen ein Klecks Silikon.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=350451690458
Das könnte schon zu dick sein, meins ist 0,21mm dick und passt perfekt. Wenns dicker wird, kommt der Digitizer am Schluss noch weiter raus als der Gummirahmen... original ist der Digitizer ja auch etwas eingelassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schattenmann

Neues Mitglied
Vielen Dank für die schnellen Antworten. :)

Das mit dem Klebebeband sehe ich ebenfalls kritisch, da ich es wohl kaum so fein geschnitten bekomme. Aber vielleicht ist die Kombi aus Beidem das Richtige. Schwarz wollte ich nehmen, da ich ansonsten Durchscheinungen oder Lichtreflexe befürchte...
 
coolfranz

coolfranz

Enthusiast
Das mit dem Klebebeband sehe ich ebenfalls kritisch, da ich es wohl kaum so fein geschnitten bekomme.
Das geht schon, aber wenn du durchsichtiges nimmst musst du nicht mehr ganz so viele Feinheiten beachten (Sensoren oben, Beleuchtung unten)

Schwarz wollte ich nehmen, da ich ansonsten Durchscheinungen oder Lichtreflexe befürchte...
1. Hast du denn den Digitizer schon ausgebaut und dir das alles genau angeschaut?
2. Meinst du mit Lichtreflexen und Druchscheinen, das schon öfter beobachtete weiße Licht, wenn man ganz flach aufs Display schaut? Wenn ja, dann kann ich dich beruhigen, das sollte nicht an dem verwendetem Klebematerial liegen, sondern an dem Rand aus Schaumstoff an der Innenseite.
 
S

Schattenmann

Neues Mitglied
Danke Coolfranz, das mit dem durchsichtigem Klebeband ist eine gute Idee. Ausgebaut ist schon alles, und die Angst vor den Lichtreflexen hast du mir auch genommen. :)
 
S

Schattenmann

Neues Mitglied
Also mein Display ist nun auch gewechselt.

Das Herauslösen habe ich mit eine Fön gemacht. Dabei habe ich die Ansaugluft verringert um die Temperatur zu erhöhen. Das ganze hat auch funktioniert, ist aber recht schwierig und man muss dennoch mäßige Gewalt aufwenden. Das Display ist ziemlich robust und kann einiges ab. Klebstoffreste kann man gut entfernen.
Ich habe einen elastischen und transparenten Kleber von einem Modellbauer bekommen. Dieser ist auch wasser- und temperaturbeständig bis 80°C. Leider haben die den in Großpackungen, wo sich jeder ein Fläschen abfüllt und ich daher die Bezeichnung nicht weiß.

Einziges Problem dabei war das Auftragen des Klebstoffes. Ich konnte nicht so genau arbeiten, da das Zeug dickflüssig war und dennoch langsam verlief. Ich hatte nur knapp 10min Verarbeitungszeit. Mir kam es allerdings vor, als läge die nur bei 5min. Sinnvoll ist eine enge Dosierhielf beim Auftragen. Da ich nun kein Gewebeband genommen habe, ist das Display einen µ tiefer. Das fällt aber nur jemanden auf, der drauf achtet und man vergisst es selbst auch schnell. Also nur so als Hinweis, da das einige ja schon vorab äußerten. Mich stört es nicht.

Klebereste lassen sich nachträglich gut entfernen. Von außen kommt man mit einen Blatt Papier gut in die Kante und kann dann die Reste mit einer Pinzette entfernen. Innen sollte man aber sehr darauf achen, dass sich der Klebstoff nicht bis aufs Display ausbreitet. Ist mir passiert und es war sehr fummelig diesen wieder zu entfernen. Die Innenseite des Display ist nicht krazfest!

Was die Wasserdichheit betrifft, so würde ich es also nun nicht mehr testen wollen, gehe aber dennoch davon aus, dass mir auch das Defy beim Telefonieren im Regen nicht kaputt geht. Das haben meine anderen Geräte auch alle überstanden. Ohne diese werkseitige Garantie.

Das schwierigste war allerdings, das Gerät wieder staubfrei zu bekommen. :unsure: Man sieht wirklich das kleinste Staubkorn und Schlieren auf dem Display.

Viel Erfolg

Ach ja, die befürchteten Lichterscheinungen sind nicht aufgetreten.
 
J

Jonny123

Ambitioniertes Mitglied
was ist denn nun mit neuigkeiten?
 
E

eule13

Neues Mitglied
hey jungs:rolleyes2:mein defy hat sich auch grad entschieden das ein sturz vom tisch aufs laminat zuviel ist:scared:sprich das glas hat jetzt ein unikatmuster:cursing:einschicken dauert ewig und die preise...ich wollt kein neues handy nur die reperatur...ich hab mal rumgegoogelt und es gibt tatsaechlich einen anbieter der glas mit rahmen anbietet...
Motorola Defy Touchscreen Assembly mit Rahmen
ich lass mir den mal kommen,denn auf das gefriemel wenn man nur das glas wechseln hab ich keinen nerv:mad:

hoffentlich klapps...torxdreher hab ich jedenfalls:thumbsup:
 
F

funkedelic

Erfahrenes Mitglied
dat dingen bekommste für 20€ aus china und bissher sind noch keine gefälschen ts fürs defy aufgetaucht.
 
Suricatta

Suricatta

Neues Mitglied
first post, leider in diesem thread :-D

am wochenende hat es mein defy auch erwischt, das display hat wohl an 2 stellen was abbekommen, bilder davon lad ich vllt noch hoch.
das defy war nicht mehr eingeschaltet als ich es bemerkte, obwohl der akku eigentlich noch einiges an saft hatte. ich konnte es auch noch einmal einschalten, jedoch hat der touchscreen nicht reagiert. mittlerweile lässt es sich gar nicht mehr einschalten, auch akku raus-rein funktioniert nicht und auch mit stromfuhr geht auch nichts.

deshalb die frage an die bastelexperten, war das bei jemandem auch so und konnte es mit den zubehör teilen selbst repariert werden oder komme ich nicht ums einschicken herum?

vielen dank schonmal für eure hilfe
 
E

eule13

Neues Mitglied
so...perfekt,defy fast wieder wie neu,ein kleiner wermutstropfen,das glas hat einen minimalen fehler,aber der stoert mich jetzt nicht wirklich,ansonsten war das wechseln keine grosse sache,auch fuer volllaien,sprich maedchen:flapper:,
wie mich im bereich des moeglichen:),einschicken waer einfach zuuuu lang gewesen ohne das heiss geliebte smarti:crying:also ich kanns fuer ungeuebte kleber wie mich nur empfehlen das glas komplett mit rahmen zuwechseln:cool2:
viki:razz:
 
deboss

deboss

Erfahrenes Mitglied
haste schön gemacht ;)...weiß ja dann an wen ich mich wenden kann falls es mi ma erwischt ....falls ;)
 
E

eule13

Neues Mitglied
des kannst du tun deboss:cool2:ich werd mal wenn bisl kohle in der kasse sit so nen glas besorgen und mal schauen ob ich das mit dem kleben nicht doch kann:rolleyes2:dann liegt eins auf lager im fall der faelle...
 
E

eule13

Neues Mitglied
@funkedelic

dann verrate mal bitte einen link wo es den spass fuer 20euro gibt?das glas allein ja,hab ich x-mal gefunden,aber komplett mit rahmen???da wirds schon schwieriger:cursing:
lg eule
 
F

funkedelic

Erfahrenes Mitglied
nene ainfach mal gescheit suchen ;D!

mb525 digitizer front | eBay <- suchbegriffe : mb525, digitizer, front

leider kann ich keins bestellen da mein paypal acc nicht funktioniert, will immer das ich ein konto hinzufüge, was aber schon drin ist. naja muss ich da wohl mal anrufen.
 
Happy1337

Happy1337

Ambitioniertes Mitglied
funkedelic schrieb:
nene ainfach mal gescheit suchen ;D!

mb525 digitizer front | eBay <- suchbegriffe : mb525, digitizer, front

leider kann ich keins bestellen da mein paypal acc nicht funktioniert, will immer das ich ein konto hinzufüge, was aber schon drin ist. naja muss ich da wohl mal anrufen.
Da ich mir mein Glas grad zerstört hab... ist das das komplette Dingen ?
Wär dann echt günstig wieder zu reparieren :)

mfg
 
coolfranz

coolfranz

Enthusiast
Bei mir kommen da mehrere Sachen, mit und ohne Rahmen...

Ich würde dir ans Herz legen einen mit Rahmen zu nehmen, dann musst du nichts kleben...

Das der Versand aus China länger dauern kann ist hoffentlich auch klar...


sent with my Defy using Tapatalk 2
 
Happy1337

Happy1337

Ambitioniertes Mitglied
Zuletzt bearbeitet: