1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Woz, 04.08.2010 #1
    Woz

    Woz Threadstarter Neuer Benutzer

    Laut verschiedenen Quellen hat das Flipout ja 600 MHz gegenüber den 550 von Milestone und Milestone XT720. Mich würde interssieren wie lange Apps wie Telefonprogramm, SMS oder Kalender zum laden brauchen?

    Und als Zusatzfrage: Das Display ist ja kein Auflösungswunder, sind Websites trotzdem gut lesbar?

    Danke
    woz
     
  2. Manuel1985, 04.08.2010 #2
    Manuel1985

    Manuel1985 Erfahrener Benutzer

    Also die apps laden recht zügig im vergleich mit dem milestone sogar etwas schneller aber da finde ich es kommt auf die apps an.

    Der Bildschirm ist zwar recht klein und grob pixlig aber beim surfen im inet lässt sich alles recht gut erkennen. Habe das gerät seit Samstag als zweit Handy. Sehr gutes Handy

    Mfg manuel
     
  3. marco köhler, 04.08.2010 #3
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    internet genau so schnell wie am milestone ohne mods mit 2.1
     
  4. Manuel1985, 04.08.2010 #4
    Manuel1985

    Manuel1985 Erfahrener Benutzer

    Also im Flipout stekt ein Texasinstrument cpu mit 700mhz

    hab das mal mit mehren apps getestet und die zeigen alle an das es 700mhz sind.

    Also bei dem flipout ruckelt beim blättern der startbildschirme mit eingeschalteten live wallper nichts beim milestone schon also das flipout läuft auf jeden fall schneller als das milestone.
     
  5. marco köhler, 04.08.2010 #5
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    es wird auch ein anderer launcher verwendet
     
  6. szallah, 05.08.2010 #6
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    lässt dich denn motoblur durch sowas wie den launcher pro ersetzen?
     
Du betrachtest das Thema "Wie schnell laden Apps, und wie ist das Display im Netz?" im Forum "Motorola Flipout Forum",