CM 10.2 (Android 4.3) Milestone 2

xclusiv

xclusiv

Ambitioniertes Mitglied
41
In regelmäßigen Abständen versorgt uns Engle_mars immer wieder mit Updates seiner CM 10.2 Rom (Android 4.3)
um kleinere aber auch manch großen Fehler auszumerzen oder einfach nur um neue Funktionen und Optimierungen zu implementieren.
Für mich persönlich war der Initial Release schon alltags tauglich, auch wenn es noch einige Probleme gab.
Mittlerweile sind die größten Bugs behoben. Alle Funktionen die wir von der Stockrom kennen sind, soweit ich das beurteilen kann, funktionsfähig.
Seien es Aufnahmen in 720p , Wifi Hotspot oder aber Bluetooth (A2DP) usw.
Natürlich gibt es hier und dar kleinere Bugs und Fehler, die wie ich finde jedoch sehr individuell und von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich daher kommen, logischerweise spielt hier das unterschiedliche Nutzungsverhalten eine Rolle.
Die ROM ist trotz alledem für ein breiteres Publikum alltags tauglich, wie wir aus viele Forenposts erfahren konnten bzw. können.
Engle_Mars hat ganze Arbeit geleistet, die ROM läuft sowas von SMOOTH, natürlich dürfen hier keine Wunder erwartet werden, aber jeder der seinen Stein schon ne Weile hat, wird wissen was gemeint ist.

Ein Manko, das ich hier nennen will, ist der Akkuverbrauch.
Bei eingeschalteten WLAN kann der AKKU schon mal über Nacht locker 20% und mehr saugen.
Natürlich werden die meisten ihren Stein über Nacht an der Dose haben, dieses soll jedoch verdeutlichen, das eine dauerhafte Konnektivität zu lasten des Akkus geht.
Ich persönlich habe schon Bestwerte, mit einer Akkuladung, von knapp 25h erreicht.
Im Normalfall schafft das Steinchen ca. 12h bis 16h.
Also wer seinem Stein neues Leben einhauchen will, dem sei Engle_Mars seine CM10.2 Rom wärmstens ans Herz gelegt.

Hier der originale Thread von Engle_Mars
CyanogenMod 10.2 for Motorola Milestone 2 (Android 4.3) - xda-developers

Erfahrung mit Czechop CM 10.2 (23-10-2013)

Mein Stein hat vor ca. 1 1/2 Wochen wieder den Weg zu mit gefunden ( kein Staubkorn mehr unterm Display ;) )
Da ich nun wieder auf Stock unterwegs war, habe ich mir gedacht, es wird Zeit Czechops CM 10.2 Rom auszuprobieren.
Auch hier gibt es vieles positives zu berichten. Der für mich augenscheinlichste Punkt ist der Akku-verbrauch.
24h + sind keine Seltenheit mehr, selbst wenn Wlan dauerhaft aktiviert ist, natürlich kommt es hier auch wieder auf das
Nutzungsverhalten jedes einzelnen an.
Die Rom läuft genauso performant wie die von Engle_Mars, wenn ich noch etwas besser (mein subjektiver Eindruck).
Funktionen wie 720p record, Wifi Hotspot, Bluetooth A2DP (mit meinem Bluetooth Boxen), laufen einwandfrei.
Freisprechen über Bluetooth läuft leider nicht zufriedenstellend ( kaum bis gar nicht benutzbar).
Bin mit der Rom vom 23.10.2013 unterwegs.


Update: lulli hat freundlicher Weise drauf hingewiesen, dass es eine weitere Portierung der CM 10.2 Rom ( xda user czechop) gibt.
Hier der link
[26.09.2013] Yet another CM10.2 - xda-developers

Es wäre auch hier nett, wenn ihr uns an euren Erfahrungen mit dieser Rom teilhaben lässt.


Von mir leicht modifizierte CM 10.2 Rom engle_mars 2013-10-18
https://skydrive.live.com/?cid=082e6ef4023b371f&id=82E6EF4023B371F%21107
-deutsches QWERTZ Layout integriert
-Hintergrundprozesse auf max 4 limitiert (eingetragen in build.prop)
-Modellbezeichnung von me722 abgeändert in A953 (eingetragen in build.prop)




Changelog & History Engle_Mars CM 10.2


2013-10-21
1. Add OTA support. (The server not good for Chinese, download is too slow :p).
2. Sync code to CM 2013-10-21.

2013-10-18
1. Fix the call record function. The bluetooth headset still cannot record.
2. Fix the refresh problem when you use swlip (left/right swlip in MMS list) to delete MMS.
3. Add some keylayout. Hope can fix the keyboard mapping problem. Need help to test.
4. Fix multitone convert will make the constact database cannot connect.
5. Sync code to CM 2013-10-18.

------------------------------------------------------------------------------

2013-10-12
1. Add LTO support (Need use wifi to download data every 3 days, You can find the setting in system setting->Location), this will adnvace the GPS search speed. Enjoy it.
2. Add the CPU scheduler boostedASSv2 support.
3. Add mobile data connection break then reconnect. I can not test it. Please notice the result, thanks.
4. Avoid the MPU to idle when the wifi active, it will cause low performance.
5. Sync code to CM 2013-10-12.[/COLOR]

--------------------------------------------------------------------------

2013-09-30
1. Fix can't do network data statistics.
2. Port 3.0 kernel "Add PR_{GET,SET}_NO_NEW_PRIVS to prevent execve from granting privs" to decrease boot time. There is an ioctl when start up system. The vm will call PR_SET__NO_NEW_PRIVS, it will hold system about 15 seconds.
3. Fix the the wallpaper cannot scroll in Trebuchet . Rollback the feature keep Trebuchet in memory by inprisist way.
4. Add feature 'delete mms by left/right flip finger' in Mms list. This feature still not finish, it has bug when delete Mms. I will finish after the Chinese National Day.
5. Complie libgui, libui, opengl, surfaceflinger service, libpng, libjpeg, webcore and kernel by "-O3 -march=armv7-a -mfpu=neon -mfloat-abi=softfp -funroll-loops" to advance it performace. Need test. I test normal c program by CoreMark, if enable those flags, it will advance performance.
6. Synchorize code to CM 2013-09-30
--------------------------------------------------------------------------
2013-09-21
1. Fix can not list APN and show "No SIM card" error. (Sorry for this bug, because I am not use GSM data or 3G, it is too expensive to use in Chinese.)
2. Sync code to CM 2013-09-21
--------------------------------------------------------------------------
2013-09-19 (Happy Mid-Autumn Festival)
1. Fix not show thunbmail in the capture photo GUI. This is temp solution, but it can work.
2. Fix can not show wifi/mobile data up/down status in status bar (Port from Kernel 3.8).
3. Trim the built-in wall paper in Trebuchet, decrease the apk size from 11M to 2.2M.
4. Increase ehe Trebuchet ADJ to keep it in memory all time (not sure always work or not). to advance show home speed.
5. Decrease the application PNG size to advance system application start speed.
6. Sync code to CM 2013-09-19.

--------------------------------------------------------------------------
2013-09-14
1. Support 720P record.
2. Add T9 Support.
3. Advance the VM memory usage.
4. Sync code to CM 2013-09-13.
--------------------------------------------------------------------
2013-09-05
1. Fix the Gallery crash and make the phone reboot.
2. Fix the problem that cannot switch baseband.
3. Sync code to CM 2013-09-05.
-----------------------------------------------------------------
2013-08-23
1. Fix the Bluetooth (except the A2DP).
2. Add SELinux support (permissive model).
3. Synchroized CM code to 2013-08-23.
--------------------------------------------------------------------
2013-08-16
1. Fix the WIFI tether.
2. Add GPU performance adjustment. You can use system setting->performance setting->GPU Settings to change the GPU max work frequence.
3. When the phone stand by, decrease the GPU frequence to 8M to save battery.
4. Synchorized code to CM 2013-08-16.
--------------------------------------------------------------------
2013-08-06
ROM special features and fix.
1. Initialize version
--------------------------------------------------------------------
Work:
WiFi, GPS, Camera, SDCard, Phone, MMS, audio record, Bluetooth, Wifi hotspot..






Changelog & history Czechop CM 10.2



21.10.2013 - Interactive and ondemand CPU governors tweaked(Blachd0se) - this should fix battery drain in the latest build; polish keychars updated(thanks to Rabinhood; see NOTES); CM code synced

17.10.2013 - 720p recording enabled; CM code synced(Long Term Orbits(LTO) added)
10.10.2013 - Fixed(hope that this time for good) camera orientation when using custom camera apps(e.g. igcamera).
09.10.2013 - Reverted camera orientation changes(colors should be ok right now, but igcamera orientation is again incorrect-need some more time to figure this out); data transfer statistics(download/upload arrows on the wifi icon) fixed(Quarx/Blachd0se); CM code synced(resolved Settings->Buttons crash and black camera preview after taking a picture)
02.10.2013 - Fixed multitouch points number setting; Igcamera should behave ok right now; CM code synced
30.09.2013 - Added switching to horizontal mode when hardware keyboard is open; CM code synced; NOTE: you may need to add google account again after update from previous version(s), so sync/backup your google stuff.
26.09.2013 - Call recording fixed(tried with AutoCallRecorder 1.0.9 - present in some tezet's ROM's); Some more work on internal storage; CM code synced
25.09.2013 - Internal storage size fixed
24.09.2013 - Keyboard layout fixed
23.09.2013 - Camera should work ok at 848x480(720p not supported yet); CM code synced
20.09.2013 - Initial version




Kleine Infos:

Recovery jetzt TWRP

Flashhinweis:

von Stock
CM 7 ------->TEZETs CM10 ------> Engle_Mars CM10.2/ Czechops CM10.2
CM 9


Optimierungen & Anapssungen
Wer das Qwertz Layout (sholes-keypad.kcm) für die hardware Tastatur braucht hier der Link.
https://skydrive.live.com/?cid=082e6ef4023b371f&id=82E6EF4023B371F%21107#cid=082E6EF4023B371F&id=82E6EF4023B371F%21113

Meine vsel Werte habe ich etwas nach unten korrigiert.

17vsel/300Mhz
40vsel/800Mhz
48vsel/1000Mhz
60vsel/1200Mhz

Als governor kommt bei mir Boostedassv2 zum Einsatz ( in der neuesten Engle_Mars Rom bereits integriert).

Empfehlen kann ich ebenfalls die Crossbreeder MOD.
Wer wissen will wie die funktioniert und wozu die gut ist hier der Link
zum entsprechenden XDA Thread.
[MOD] CrossBreeder - 7.2.13 -Lag-/Entropy+/DNS+/Tether+/Ads-/Censors-/.bit support!! - xda-developers

Des weitern beschränke ich die Hintergrundprozesse auf max. 4.

Diese werden dann hintereinander abgearbeitet und der Cache des Rams haut sich nicht so voll. Zu finden unter
> Systemeinstellungen > Entwickleroptionen > Hintergrundprozesslimit

Diese Einstellung muss nach jedem Reboot neu vollführt werden.
Es sei denn, ihr traut es euch zu in der build.prop folgenden Wert einzutragen
sys.mem.max_hidden_apps=4
Wenn ihr die abgeänderte 10.2 Rom von Lulli flasht, erübrigt sich dieser Schritt.

( Habe eine abgeänderte Engle Mars Rom hochgeladen, beinhaltet deutsches QWERTZ Layout und die Hintergrundprozesse werden auf max. 4 beschränkt, Bezeichnung von me772 in A953 abgeändert )

Wie immer alles auf eigene Gefahr, lest euch vernünftig in die Materie ein, ist alles halb so schwer.

Vielen Dank an engle_mars & czechop für die ganze Mühe & Arbeit




Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Cua und R560
wie kommt den die Recovery mit? Hast du nachdem installieren der CM10.2 ?
 
Scheint sich mit der Rom mitinstalliert zu haben, geflasht habe ich nämlich mit cwm
 
  • Danke
Reaktionen: R560
Jo eben die Rom auch mal druffgehauen, läuft ja soweit ganz flüssig.
 
kommt ihr von der Rom mit TWRP zurück auf Euer mit CWM angefertigtes Nandroid mit cm10? Kann mich da an Inkonsistenzen in der Vergangenheit erinnern....
Oder klappt es von TWRP aus CWM zu flashen? => Weil Engle_Mars hat seinen Bootpfad und die Recovery Integration anders aufgebaut als z.B. Tezet, wenn ich so in die zip reinschaue...

Wäre für Eure Erfahrungen hier dankbar...

Wir sollten mal zusehen eine gescheite zweigliedrige Recovery samt Bootmenue zu basteln, das uns a) die Rec. wählen lässt cwm6x oder TWRP6x und b) damit die Möglichkeit schafft unter den ROM´s und Nandroids immer überall hin wechseln zu können. So muß man heute schon aufpassen was man tut, um sich nicht festzufahren und dann wieder die sbf flashen zu müssen, samt allem root gedöhnse etc....
 
  • Danke
Reaktionen: R560 und xclusiv
So wie es den Anschein macht, kann ich von twrp nicht auf mein, mit cwm angefertigtes, nandroid backup zugreifen :(
Das ist sehr ärgerlich, hoffe das alles glatt geht und es keine größeren Probleme mit 10.2 gibt.
Hab nämlich keine Lust die sbf wieder zu flashen.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
das dachte ich mir....
Was du machen kannst, ist versuchen die cwm5.zip samt bootmenue (ist in meiner sig dritter Punkt auf´m server falls du sie brauchst) zu flashen von twrp aus. Wenn´s klappt kannst du nach reboot in diese cwm dein nandroid restoren. Wenn nicht kannst immer noch sbf´n.

Halt uns auf dem Laufenden. Dann können andere von Deinen Erfahrungen profitieren.
 
lulli schrieb:
das dachte ich mir....
Was du machen kannst, ist versuchen die cwm5.zip samt bootmenue (ist in meiner sig dritter Punkt auf´m server falls du sie brauchst) zu flashen von twrp aus. Wenn´s klappt kannst du nach reboot in diese cwm dein nandroid restoren. Wenn nicht kannst immer noch sbf´n.

Halt uns auf dem Laufenden. Dann können andere von Deinen Erfahrungen profitieren.

Jo danke, werde ich auf jeden Fall so versuchen, wenn es nötig sein sollte.

Ansonsten läuft die CM 10.2 von engle_mars relativ gut, wie gesagt die Focal Kamera läuft nicht (starte man diese scheint die Kamera des MS2 an sich abzustürzen), sprich weder mit der standard Kamera app noch mit der Camera ZOOM FX app bekommt man diese dann zum laufen, dann hilft nur noch ein Reboot.

Was mir noch aufgefallen ist, ist dass die Google Dienste raltiv viel am AKKU ziehen, bei mir ca. 70 %. Kann aber auch daran liegen, das ich nur ein wipe des dalvik caches, nach dem flashen, vollzogen habe.

Gruß
 
engle_mars hat wifi tether gefixed. arbeitet gerade an bt tether....
ACHTUNG: engle's twrp kann ext4 nicht backuppen. d.h. eure nandroids die ihr aktuell mit cm10.2 anfertigen wollt funyen nicht.
er wird wenn er zeit findet, wird er eine stand alone recovery porten, die auch backuppen kann und ext4 beherrscht. also geduld...
 
Aber diese fixe kommen in einer neuen Version oder? Hab grade keine Neue gefunden.
 
jepp...geduld...
 
hab ich ^^ nutze den Stein ja nicht hauptsächlich sondern nur fürs Auto etc.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:32 Uhr wurde um 16:38 Uhr ergänzt:

Muss/kann ich eigentlich die Zip fürs Keyboard flashen? Das war die fürs CM 10.1
 
Ich kennedie, die frage is nur ob die funzt. Da ich ja dank twrp noch kein backup wiederherstellen kann waere das gut zu wissen ;-)
 
Bei mir hat es ohne Probleme geklappt :)
 
  • Danke
Reaktionen: R560
Hoffen wir mal, dass diese hier etwas an Geschwindigkeit dazugewinnt. Um ehrlich zu sein war ich nie besonders begeistert von seiner CM10.1 .. Hänger, Abstürze und son Kram.

Laufe deshalb noch immer auf tezets CM10

Deshalb berichtet so ausführlich wie möglich, überrascht mich :p
 
diese läuft ansich schon recht gut bis halt auf die bekannten Fehler ;)
 
Auch von mir ein kleines Update.

Rom läuft bis jetzt sehr gut.

Habe weder spontane Reboots noch andere Systemrelevanten Probleme gehabt, die mich zu einem Neustart gezwungen hätten.

Der Speicher haut sich auch nach tagelanger Nutzung nicht voll, habe den Stein jetzt seit knapp 100h laufen und es läuft alles wunderbar.
Mal abwarten wann der erste Reobot ansteht ;)

Problem sind mir bis dato keine aufgefallen ( tether, Bluetooth, Focal kamera ausgenommen)

Von der Performance her auf jedenfall besser als CM10 oder auch CM 10.1.

Nach anfänglichen Problemen mit dem Akkuverbrauch, komme ich jetzt bei normaler Nutzung auf gute 20h bis 24h. Was ich das letzte mal bei CM 7.2 hatte ;)

Habe die vsel Werte etwas angepasst

17vsel/300Mhz
40vsel/800Mhz
48vsel/1000Mhz
60vsel/1200Mhz

Desweiteren benutze wie immer den boostedAssv2 governor.

Alle Apps die ich nutze laufen wunderbar.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: UPS-L
Das klingt ja schonmal vielversprechend!

Auf Tethering & Kamera möchte ich momentan allerdings noch nicht verzichten. Tethering soll laut lulli allerdings gefixed worden sein?!
 
ok. hab die Rom nun auch mal kpl. clean geflashed und etwas "angetestet" (bei weitem nicht voll durchgetestet, dafür fehlt die Zeit, brauch eine stabile Rom für den Alltag). Ich bin allerdings alles andere als überzeugt von der Stabilität des Ganzen. Hatte vor und nach dem Flash 2 Fullwipes gemacht, sodaß evtl. Probleme zumindest nicht damit in Zusammenhang stehen...

Zunächst das Positive:
Auf den ersten Blick wirkt das Dingen echt sehr gut gelungen. Keine Bootloops keine Hänger. Flüssiger Launcher und auch in den Einstellungen alles i.O. Swapper ist vorinstalliert und mini Gapps auch, da der Systemspeicher für die kpl. Gapps nicht ausreicht. zw. 32 und 35 MB verbleiben wenn man die Rom so flashed wie sie daherkommt. (Screenshots reiche ich nach, sobald ich wieder auf cm10 zurück bin).
Allerdings lassen sich hier auch noch Reserven rausholen, indem man z.B. so unnützes Zeug, wie Live-Wallpapers, etc. runterschmeißt.
Playstore läuft, einige Apps ließen sich problemlos installieren.
Dateiexplorer läuft und sonst eigentlich an Systemapps auch soweit alles (Außnahmen s. u.). Auch die Dev.einstellungen lassen sich aktivieren.

Was hab ich auf die Schnelle nach dem ersten Test geändert?
1. Swapper runtergeschmissen
2. BoostedAssV2 als Gov. hinterhergeflashed
3. Crossbreeder geflashed
4. zRam hoch auf max.
5. Parallelprozesse auf max. 4 limitiert (dev.einst.)
Alles ohne Probleme geklappt.

Nun die aus meiner Sicht kritische Punkte:
Bluetooth läuft, aber nur in Verbindung mit MultiMedia Endgeräten wie Kopfhörer oder Autofreisprechanlagen (letzteres habe ich getestet und eine zwar wackeligere aber annähernd so gute Sprachquali-verbindung hinbekommen um zu telefonieren, als mit cm10).
Die Telefonapp an sich geht gut, nur ist die uunnggllaauubblliicchh träge. Du wählst eine Zahl und nach 2 Sec ist sie auch schon nebst Tastentänchen auf dem Screen zu sehen ;-)
Bluetooth senden von Dateien an andere Geräte funzt nicht! (getestet mit einem LG P990 und einem Blackberry. Koppeln klappt bei beiden, aber Dateien gehen keine durch).
Bluetooth Tether geht nicht, steht ja aber auch noch in den To do´s
Wlan Tether hat Engle_Mars gefixed bekommen, rollt er aber erst in nächstem Release aus. Ggf. hat er BT bis dahin ja dann auch vollends gefixed ?!?
Das die Focal Cam Probleme macht, war klar. Die läuft auch in Quarx´s Defy Version noch nicht. Aber zumindest geht die schon mal bis auf die Speicherung der geknipsten Pics. Beim Speichern schmiert die App dann ab, was zu einem Softreboot führt. Die alternative Kamera App, die an der Galerie dran hängt (siehe cm10, cm10.1) hat exakt die gleichen Probleme. Die Galerie an sich läuft, wenn man jedoch darin mehr macht als die Übersichten anzusehen und von dort aus Bilder versenden will, oder editieren, schmiert die Galerie auch ab. Ergebnis auch hier wieder "Softreboot".
Habe dann als Alternative die "Vignette" Cam in der Vollversion installiert. Die tut Ihren Dienst astrein! D.h. wenn jemand keinen Wert auf System Cam und Gallerie legt, tuts auch eine ausm Store.
Die Flüssigkeit ist i.O. in Homescreen und Appdrawer sogar klasse, jedoch sobald ein paar Prozesse dazu kommen, in den Einstellungen, und zahlreichen Apps bei weitem noch nicht mit cm10 zu vergleichen. Auch hier lässt sich mit ein paar mehr Tweaks sicher was machen, aber von Haus aus ist die cm10.2 unofficial noch keine Tezet cm10.

Kleinigkeiten wie die korrekte Hardwaretasta und die Gerätebezeichnung, lassen sich im Handumdrehen ändern und dank Xposed Framework kann man nunmehr auch cm Roms nach belieben anpassen.

Also Strich drunter:
Ich werde noch ein paar Versionen abwarten bevor ich den nächsten Seitensprung mache und freue mich nun wieder auf die gute alte cm10 vom 28.12.2012....:smile:

EDIT: Ein Wort zur Vorsicht. einfach bootmenue mit cwm5 flashen aus twrp geht nicht. die verzeichnisse sind unterschiedlich. ich bin nun ueber sbf zurueck auf cm10. wer sich das sparen will, kann versuchen aus der twrp die cm10 zip zu flashen und aus der recovery dann das nandroid einspielen (sollte es probleme geben, liegts an der sys-partition. die von engle hat ext4. tezets ist ext3. aus dem bootmenue von engle laesst sich aber auf ext3 umformatieren. danach dann eben erst die cm10 zip flashen).....was gaebe ich fuer ne multikompatible recovery ;-)

ejune6y4.jpg
qyjeve9y.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: UPS-L, Steppo und xclusiv

Ähnliche Themen

D
Antworten
14
Aufrufe
3.367
Dieter891234
D
Bene26
Antworten
10
Aufrufe
1.972
Bene26
Bene26
M
Antworten
2
Aufrufe
1.999
Cua
Cua
Zurück
Oben Unten