Update Motorola Milestone 2 GB 2.3.4

M

me!

Experte
@scoty das sollte die endung .SBF schon aussagen. ja du musst es mit RSD flashen.

gruß me!
 
Scoty

Scoty

Guru
Ich habe denn Stein meiner Frau noch nie geflasht von daher die Frage. Sie hat noch die erste Version drauf mit der das MS2 ausgeliefert wurde. Ich nehme an wenn ich die Version Flashe sind alle Einstellungen und Apps dann weg bei ihr?
 
S

stadler5

Ambitioniertes Mitglied
Bisher sehr zufrieden mit GB saubere Arbeit:sleep:
 
B

basti81

Neues Mitglied
Scoty

Scoty

Guru
Hmm wäre aber blöd weil ich eben 2.3.4 installiert habe.
 
S

seba1980

Ambitioniertes Mitglied
Muss ich leider verifizieren...
 
C

chapuzot66

Fortgeschrittenes Mitglied
Erste "große" bug beim GB 2.3.4 Update. Geburtstag können bei alle Kontakte typen weder hinzugfügt noch geändert werden
 
Zuletzt bearbeitet:
B

borizb

Fortgeschrittenes Mitglied
chapuzot66 schrieb:
Erste "große" bug beim GB 2.3.4 Update. Geburtstag können bei alle Kontakte typen weder hinzugfügt nor geändert werden
neither und nor gibts nur in der englischen Sprache :flapper:

Hab nochmal einen Link zum Thema gefunden:

Motorola: Android 2.3.4 für Milestone 2 ist da - Golem.de

Hier ein paar Auszüge. Sorry, falls das schon vorher gesagt wurde oder bekannt war:

Anders als beim kürzlich erschienenen Gingerbread-Update für das Atrix von Motorola ist keine drahtlose Verteilung des Updates vorgesehen. Das Update kann nur über die Windows-Software Motorola Software Update (MSU) eingespielt werden. Eine Aktualisierungssoftware für Linux oder Mac OS gibt es nicht.
und
Das Update auf Android 2.3.4 bringt eine überarbeitete Bildschirmtastatur, eine optimierte Zwischenablage, bessere Stromsparfunktionen sowie einen neuen Downloadmanager. Anwendungen lassen sich auf den Startbildschirmen nun besser verwalten. Ferner verspricht Motorola deutlich verbesserte Akkulaufzeiten bei der Nutzung von WLAN oder Bluetooth. Verbesserungen gab es außerdem am Kalender und an der E-Mail-Anwendung.
Der Rest ist teilweise Flaming, wie ich es selber nicht besser hätte formulieren können. :sleep:
 
E

edefauler

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ja schade, meines hängt in der Bootschleife
Kommt bis zum Motorola M und das wars dann :-(

Gruss

Norbert
 
S

Sale9186

Neues Mitglied
sobald ich im startbildschirm auf das handy kippe, also auf querformat gehe, ändert sich der hintergrund. dabei spielt es keine rolle welches hintergrundbild ich ausgewählt habe, er springt immer wieder zurück. und der akku scheint mir auch schneller leer zu sein, das will ich aber lieber noch ein paar tage im auge behalten
 
S

stifos

Neues Mitglied
schade, ich fand die ursprüngliche dockbar mit nur telefon und kontakten ganz schön..weiß jemand wie ich sowas zurückbekommen kann?
 
B

basti81

Neues Mitglied
maoam schrieb:
Warum ist das so? Das hab ich nicht ganz kapiert, warum kein downgraden mehr funktioniert?
auf xdadev wird ein geupdateter Bootloader vermutet:

as far as I've read, flashing GB SBF upgrades the bootloader version. Could you please check in your device? If you have 70.13, then it's the SBF.
... und eine mögliche Lösung präsentiert:

oncerning downgrade, we should try the procedure found by Defy owners.

They already had this downgrade problem (when they moved from Eclair to Froyo), and found a way to do it with a nandroid+sbf flashing. It should probabily work for us as well...

Take a look in defy section on xda, ...
 
GrandAdmiralThrawn

GrandAdmiralThrawn

Neues Mitglied
Habs gerade geflashed, und mich unglaublich gefreut, als ich gesehen habe, daß jetzt die Tethering Option für USB vorhanden ist.

Leider krieg ich am PC (Linux) zwar mein usb0 Device damit hoch, dank usbcore + rndis_host, aber ich bekomme kein DHCP Lease vom Phone, keine Ahnung wie das geht. Habs mit ifup, dhclient und dchpcd versucht. Gibt nur Timeouts, kann soviele DHCPDISCOVER senden wie ich will, es kommt nie ein DHCPOFFER zurück. :(

So kann ich ned USB Tethern?! Hätte so gerne mein MIPS Netbook übers MS2 surfen lassen, mitm alten Nokia hab ich da ein ttyACM0 Modem Device für Einwahl bekommen. Das usb0 sollte man ja wie ein eth verwenden, aber ich kriegs ned hin.

Ideen wie ich zu einem DHCP Lease komme?!
 
Zuletzt bearbeitet:
H

horen132

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mich extra wegen meinem Problem bei dem forum hier registriert.
Wenn ich mein Milestone2 per USB am Software Update anschließe, kommt dass mein stein schon auf der neuesten version ist, obwohl ihc nix upgedatet hab.
Mfg
 
ragalthar

ragalthar

Fortgeschrittenes Mitglied
chapuzot66 schrieb:
Erste "große" bug beim GB 2.3.4 Update. Geburtstag können bei alle Kontakte typen weder hinzugfügt noch geändert werden
Den Fehler kann ich bestätigen.

Ich habe sogar ein anderes Problem: Die AltLock Taste geht nicht!

(Nein, ich hatte nicht CM7 drauf, sondern kam direkt von der Original 2.2.2).
 
C3POID

C3POID

Fortgeschrittenes Mitglied
basti81 schrieb:
auf xdadev wird ein geupdateter Bootloader vermutet:

*grmbl* so ein Dreck! :cursing:

Dabei hatten so viele ja sogar auf einen offenen Bootloader gehofft.
Aber selbst ohne den, wäre es schön gewesen, wenn man es einfach mal hätte antesten können und bei nichtgefallen switcht man entweder auf 2.2.2 zurück oder CM7.

Dann spare ich mir wohl das Upgrade und gehe gleich auf CM7 auf Basis von Gingerbread 2.3.7!

...vielleicht drehen die Jungs von XDA ja noch was ein. Die Notlösung vom Defy scheint ja schon mal eine gute Basis zu sein. :thumbup:
 
Oben Unten