1. drzorn1, 20.09.2015 #1
    drzorn1

    drzorn1 Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo Leute.

    Ich habe mit meinem Motorola Moto G 2 das Problem, dass wenn ich angerufen werde, ich den Anrufer nur sehr schlecht verstehe.

    Es hört sich an als wenn derjenige durch ein dickes Handtuch spricht oder über Freispercheinrichtung anruft und weit weg ist. Schwer zu beschreiben; aber nichts von wegen glasklar zu verstehen. Grauenhaft.

    Dann ist es auch so, als wenn die Lautprecher den Ton in das Gerät "spielen" anstatt in den Hörer. Wenn ich das Gerät vom Ohr wegnehme kann jeder mithören. Freisprech... ist aber ausgeschaltet.

    Das Ganze ist auch im abgesicherten Modus so - eine Fremdapp kann also ausgeschlossen werden.

    Hat noch jemand dieses Problem?

    Ich habe gelesen, dass man in den Anrufeinstellungen die Sprecherstimme optimieren kann. Nur leider gibt es diese Funktion bei meinem Moto nicht.

    Version ist 5.0.2

    Kann mir vielleicht jemand helfen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2015
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.