Nach "fastboot oem lock" funktioniert nichts mehr

  • 8 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

skydevil

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
vielleicht kann mir jemand hier im Forum helfen.
Hatte auf meinem Moto G (LTE) 2.Generation CM 13 instaliert und habe wieder auf Stockrom zurück gewechselt.
Wollte danach den Bootloader schließen und den Befehl "Fastboot oem lock" funktioniert nichts mehr.

Ich kann das Moto G zwar erreichen, aber nicht mehr installieren.

Hat jemand eine Idee

Besten Dank
 
N

nille02

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann hast du kein 100% stock drauf.
 
S

skydevil

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe dieses ROM eingespielt Firmware 22.46.28 [5.0.2-EU]
 
D

der-hamster

Stammgast
Das Stock dürfte Fehlerhaft gewesen sein.
 
S

skydevil

Neues Mitglied
Threadstarter
Was kann ich jetzt noch machen ?
 
O

ooo

Lexikon
Vesuch den Bootloader wieder zu entsperren, um eine Fimware flashen zu können. - Wenn das Entsperren nicht geht, dann hast du ein Problem.
 
N

nille02

Fortgeschrittenes Mitglied
Einige sagten das Android 6 Image habe er geflasht ohne den Bootloader entsperrt zu haben.
 
O

ooo

Lexikon
Folgendes passiert bei einem Moto E 4G:
[E 2015][ROM][ROOT] Warnung: Bootloader wieder schließen

Die Motorola-Support/Forum Seite dazu (englisch, technisch erklärt):
[Moto E 2nd Gen] "fastboot oem lock" bricks phone! - Lenovo Community

Und hier die "Odyssee" mit Bootloader Relock auf einem gebrickten Moto G (2014)
Moto G 2. Gen (XT1068 Dual-Sim) Brick

Moto G 2. Gen (XT1068 Dual-Sim) Brick | Seite 2

Er kann es also probieren, aber wenn auch nur ein Bit nicht mehr original ist, dann war's das ohne die richtige Firmware ...
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ardolas

Stammgast
Es ist auch möglich, dass das Problem anders gelagert ist.
Ich hatte auf meinem Moto G nach dem Kauf 5.0.2 drauf, bekam dann das Update auf 5.1.1. Hab danach ne Custom-ROM geflashed und wollte dann zurück auf Stock wegen Marshmallow, nach der Anleitung auf xda-developers

[Windows Tool] Moto G 2015 XT1072 Restore to to Stock Android 5.0.2

Wollte danach auch ein "fastboot oem lock" machen und hatte das gleiche Problem, Schicht im Schacht. Bootloader geschlossen, aber kein booten möglich.
Hab dann den Bootloader wieder entsperrt und neu geflashed - läuft. Vermutlich kann man das Stock-ROM auch mit geschlossenem Bootloader flashen, probiert hab ich es nicht.

Mittlerweile hab ich Marshmallow drauf, ob der bootloader nun offen ist oder nicht juckt mich nicht mehr, da es eh keinen Einfluss auf OTA-Updates hat. OTA-Updates scheitern, wenn das recovery nicht Original ist.
 
Oben Unten