Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Moto g6 plus: immer noch kein Pie-Update?

  • 51 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto g6 plus: immer noch kein Pie-Update? im Motorola Moto G6 Plus Forum im Bereich Motorola Forum.
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Drei Fragen:
1. Ich habe bereits die PPW29.116-11, macht da ein Update auf -20 einen großen Unterschied?
2. Welche Sicherheitspatch-Ebene hat die -20?
3. Wie kann ich das ROM flashen, ohne meine interne Daten zu verlieren, etwa so:
Code:
fastboot getvar max-sparse-size
fastboot oem fb_mode_set
fastboot flash partition gpt.bin
fastboot flash bootloader bootloader.img
fastboot flash modem NON-HLOS.bin
fastboot flash fsg fsg.mbn
fastboot erase modemst1
fastboot erase modemst2
fastboot flash bluetooth BTFM.bin
fastboot flash dsp dspso.bin
fastboot flash logo logo.bin
fastboot flash boot boot.img
fastboot flash system system.img_sparsechunk.0
fastboot flash system system.img_sparsechunk.1
fastboot flash system system.img_sparsechunk.2
fastboot flash system system.img_sparsechunk.3
fastboot flash system system.img_sparsechunk.4
fastboot flash system_b system_other.img
fastboot flash oem oem.img
fastboot flash oem_b oem_other.img
fastboot flash vendor vendor.img_sparsechunk.0
fastboot flash vendor vendor.img_sparsechunk.1
fastboot erase carrier   
fastboot erase userdata -> DIESE ZEILE VORHER LÖSCHEN!
fastboot erase DDR
fastboot oem fb_mode_clear
fastboot reboot
?
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Zu1. Keine Ahnung,habe gleich die -20 genommen
Zu2. 1.Dezember 18
Zu3. Müste so richtig sein// fastboot erase DDR kannste auch löschen, braucht man nicht!
 
A

ardolas

Stammgast
Hat schon jemand das Tool LMSA (Lenovo Motorola Smart Assistent) benutzt?
Eben heruntergeladen und installiert, sagte mir gleich, dass es ein Update für mein G6 Plus gibt.
Da das Tool auch Backups erstellen kann, mache ich erst mal dieses, ob ich auch mit LMSA ein Update auf Android 9 durchführe... weiß nicht.

Achso, der Link zum Tool, offiziell von Lenovo
Lenovo MOTO Smart Assistant (Installs on PC) - DE
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Und noch ein Screenshot
 

Anhänge

L

lameslama

Ambitioniertes Mitglied
Update auf Pie läuft grade OTA... :)
 
T

tobben

Ambitioniertes Mitglied
Bei meinem G6 Plus ist es noch nicht verfügbar - Gerät auf dem Aktuellen Stand / Sichereitspatch 1.6.2018
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Mittlerweile ist Sicherheitspatch von Februar 19. Hast du schon Versucht das Update selbst anzustossen?
Ansonsten nehme doch das tool von Lenovo,dort wird es dir Angezeigt.
Oder installierst es dir mit Fastboot manuell,man muss nicht ewig warten
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Für das G6 (ohne plus) hat der Rollout für reteu begonnen.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Damit @tobben neue Hoffnung schöpfen kann und das Vertrauen in den Support von Motorola/Lenovo nicht verliert.

Und weil es im "nicht plus Forum" von jemandem anderen schon gepostet wurde.

Und warum fragst du @hajo56 mich das? :confused2: Nur weil ich nach dir gepostet habe? Das wäre nicht nötig gewesen, aber danke der Nachfrage, nun dürfen alle Klarheiten beseitigt sein :scared:
 
S

Sena34

Neues Mitglied
Hallo, hat schon jemand Android pie auf sein G6 plus drauf gespielt. Bringt es Vorteile mit sich oder eher Nachteile?
Im Netz gibt es leider keine Videos darüber ausser Ausländische. Wollte noch fragen was die Kompatibilität betrifft mit Apps?
Akkuleistung, Helligkeitsproblem unter pie. Hat sich was getan?
Wäre schön wenn ihr mir Auskunft gegen würdet
Schöne Grüssle
 
Droid63

Droid63

In Löschung
Morgen,
ob es Vor oder Nachteile bringt,kommt darauf an wie du dein Phone benutzt. Die Große
Erneuerung ist wohl die Gestensteuerung.
Mit Apps habe ich keinerlei Probleme laufen alle einwandfrei.
Also ich würde dir schon empfehlen auf Android 9.0 (Pie) zu wechseln.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
irgendwie verzweifle ich hier. Mein Moto G6 Plus (XT1926-3), alles noch locked wie beim Kauf etc., hat immer noch Sicherheitspatch-Ebene 1. Dezember 2018, ist immer noch bei PPW29.116-11 und bekommt ken OTA-Update angeboten. Manuelles Flashen der XT1926-3_EVERT_RETEU_DS_9.0_PPWS29.116-20-6_subsidy-DEFAULT_regulatory-DEFAULT_CFC.xml mittels [ROM][STOCK][RETAIL] Official Stock Pie 9 [updated March 6th] klappt auch nicht (dauernd Fehlermeldungen).
Was mache ich falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Apanatschi

Apanatschi

Neues Mitglied
Moin Haguero,
was Du falsch machst oder ob, weiß ich nicht.
Aber vielleicht schaust Du 'mal im Thema
Lenovo Motorola Smart Assistant, Beitrag 31,
nach.
Mag ja sein, dass Dir die Beschreibung hilft.

Viel Erfolg, A.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Danke, aber es hat leider nicht geholfen. Das Tool zeigt mir an, dass ein Upgrade nicht unterstützt wird:
011.png


Auch mittels "Rescue" funktioniert ein Update nicht. Auch schon vorher versucht. So sieht es übrigens im Fastboot aus, vielleicht hilft das bei der Problemsuche:
023.jpg
 
Apanatschi

Apanatschi

Neues Mitglied
Mist ... - aber einen Versuch war es wert.
Leider stecke ich nicht so tief in der Materie als das ich Dir ab hier noch helfen könnte.
Da müsssen jetzt Forenmitglieder mit höherem Status 'ran ...
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@Haguero
Da dein Gerät, bzw. dein Bootloader gesperrt ist, wirst du die Firmware nicht manuell flashen können.
Wie ich sehe, hast du aktuell die Version PPW29.116-11 drauf. Hast du diese Version mittels OTA auf deinem Gerät installiert?
Soweit ich weiß, wurde das Update von Oreo auf Pie in Deutschland mit Version PPW29.116-20 durchgeführt. Dies könnte auch erklären, wieso du keine Updatebenachrichtigung erhältst. Denn für deine Version steht in Deutschland, bzw. Europa kein Update aus.

Außerdem bezieht sich der Link aus deinem ersten Beitrag auf die indische Supportseite von Motorola.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier der Link zur deutschen Supportseite:

Softwareupdate für Ihr moto g6 plus - Android™ 9.0 Pie
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ok... Wer lesen kann... Du hast die Retail Version 116-11 selber aufgespielt und bekommst deshalb kein OTA-Update angeboten, da in Europa nur die 116-20 mit Updates versorgt wird.
Du musst diese Firmware flashen, um weiterhin Updates via OTA zu empfangen:
https://mirrors.lolinet.com/firmwar...ubsidy-DEFAULT_regulatory-DEFAULT_CFC.xml.zip

Dies ist die aktuelle Version mit Sicherheitspatches bis 01. Mai 2019.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
danke für deinen Post. Leider bin ich verwirrter als vorher.
Mein Bootloader ist gesperrt, warum konnte ich dann überhaupt auf die PPW29.116-11 flashen?
Ich habe bereits einmal geflasht, warum konnte ich dann gestern nicht auf die PPW29.116-20 flashen? Denn die Datei, die ich gestern zu flashen versucht hatte, ist exakt diejenige, die du verlinkt hast.
Also, wie gehe ich jetzt vor?
BOotnoOB schrieb:
@Haguero
Da dein Gerät, bzw. dein Bootloader gesperrt ist, wirst du die Firmware nicht manuell flashen können.
Wie ich sehe, hast du aktuell die Version PPW29.116-11 drauf. Hast du diese Version mittels OTA auf deinem Gerät installiert?
Soweit ich weiß, wurde das Update von Oreo auf Pie in Deutschland mit Version PPW29.116-20 durchgeführt. Dies könnte auch erklären, wieso du keine Updatebenachrichtigung erhältst. Denn für deine Version steht in Deutschland, bzw. Europa kein Update aus.

Außerdem bezieht sich der Link aus deinem ersten Beitrag auf die indische Supportseite von Motorola.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier der Link zur deutschen Supportseite:

Softwareupdate für Ihr moto g6 plus - Android™ 9.0 Pie
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ok... Wer lesen kann... Du hast die Retail Version 116-11 selber aufgespielt und bekommst deshalb kein OTA-Update angeboten, da in Europa nur die 116-20 mit Updates versorgt wird.
Du musst diese Firmware flashen, um weiterhin Updates via OTA zu empfangen:
https://mirrors.lolinet.com/firmwar...ubsidy-DEFAULT_regulatory-DEFAULT_CFC.xml.zip

Dies ist die aktuelle Version mit Sicherheitspatches bis 01. Mai 2019.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@Haguero
Wie hast du denn die Version geflasht? Lag dir die komplette Firmware vor, wie du sie in meinem Link vorfindest oder war es nur ein OTA-Update als .zip-Datei?
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
BOotnoOB schrieb:
@Haguero
Wie hast du denn die Version geflasht? Lag dir die komplette Firmware vor, wie du sie in meinem Link vorfindest oder war es nur ein OTA-Update als .zip-Datei?
Ich hatte gestern die ZIP-Datei "XT1926-3_EVERT_RETEU_DS_9.0_PPWS29.116-20-6_subsidy-DEFAULT_regulatory-DEFAULT_CFC.xml.zip" entpackt, dann adb und fastboot und andere Dateien darin kopiert, mein G6+ dann in den Bootloader versetzt und den Flash-Prozess mittels "G6PlusFlashPieOfficial_NoErase.bat" von [ROM][STOCK][RETAIL] Official Stock Pie 9 [updated March 6th] gestartet. Es sieht auf den ersten Blick so aus, als ob der Flash-Prozess klappt, es kommt aber zu jeder Menge Fehlern "blabla failed", "blabla failed", "blabla failed", "blabla okay/success", "blabla failed", "blabla failed" usw. Am Ende fährt das G6+ hoch, hat aber dieselbe Firmware wie vorher.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@Haguero
Auf die gleiche Weise hast du auch schon vorher die Version 116-11 geflasht?

Generell ist es ja möglich eine neue Firmware zu flashen, ohne den Bootloader zu entsperren. Nur wenn es dann zu Problemen kommt, wird es halt kompliziert...

Ich mach mich mal schlau, wieso es bei dir nicht klappen will. ;)
 
Ähnliche Themen - Moto g6 plus: immer noch kein Pie-Update? Antworten Datum
4
2