Moto g6 plus: immer noch kein Pie-Update?

PeterK82

PeterK82

Neues Mitglied
Mein Motorrad G5 Plus hatte das Oreo Update im Oktober erhalten. Gerüchte das es bald kommen sollte, inkl. Irgendwelcher Betas in Brasilien, gab es auch schon im Frühjahr.

Würde mir auf ein schnelles Update keine großen Hoffnungen machen.
 
E

ekihd

Neues Mitglied
Scheinbar hat die Ausbreitung via OTA angefangen. Dieser XDA User im software channel retla (Lateinamerika) hat es schon bekommen.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Aber das ist doch eine anderes Handy als das europäische G6 Plus, richtig?
Ehrlich gesagt, bin ich ziemlich pissed, dass ich als "Flaggschiff-Nutzer" immer noch kein Pie habe und als Sicherheitspatch-Stand den 1.11.18.
 
seppsepp

seppsepp

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Flaggschiff hast Du denn gekauft?
Hast Du gar nicht erwähnt.
 
seppsepp

seppsepp

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh das trifft mich jetzt aber hart.
Aber offensichtlich hast du ja "eine anderes Handy" und auch noch ein Flaggschiff.
Dann ist das hier wohl das falsche Forum.
 
E

ekihd

Neues Mitglied
Wer nicht auf das OTA Update warten will, kann das offizielle Retail 9.0 ROM auch selbst flashen. Siehe diesen Link bei XDA Link
 
Zuletzt bearbeitet:
seppsepp

seppsepp

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Pie jetzt mit den Daten von XDA geflasht.
Dann root über Magisk installiert - und jetzt läuft der Restore über Titanium nicht mehr.
Einzelne Restores gehen manchmal - bei Batch bleibt es aber zwischen 0% und 3% hängen.
Das Soundproblem, dass Alarme erst mal leise sind besteht weiterhin.
 
mblaster4711

mblaster4711

Lexikon
Nach OS Upgrade sollte man mit Titanium nur nachinstallierte Apps (inkl Einstellungen dafür) wieder herstellen. Auf keinen Fall die Einstellungen für SystemApps und vorinstallierte Apps wieder herstellen, das führt zu einigen seltsamen Problemen.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
ekihd schrieb:
Wer nicht auf das OTA Update warten will, kann das offizielle Retail 9.0 ROM auch selbst flashen. Siehe diesen Link bei XDA Link
Danke, das habe ich gemacht, Pie läuft bisher einwandfrei.
Wermutstropfen: Wenn man wie beschrieben vorgeht, wird der interner Speicher (und nicht nur die Userdata!) komplett gelöscht. Habe so leider ein paar Bilder verloren, aber seis drum.
 
mblaster4711

mblaster4711

Lexikon
Haguero schrieb:
Wenn man wie beschrieben vorgeht, wird der interner Speicher (und nicht nur die Userdata!)
komplett gelöscht.
Das war/ist ein Denkfehler deinerseits.


"fastboot erase userdata" löscht im Gegensatz zu "wipe data/factory reset" in der Recovery auch die interne SD.
Fastboot (Tool)
 
Zuletzt bearbeitet:
seppsepp

seppsepp

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt nochmals ganz neu aufgesetzt.
Manche Apps laufen unter Pie gar nicht.
Das größte Problem ist weiterhin, dass die Benachrichtigungen die ersten 2-3 Sekunden extrem leise sind.
Also bis es laut wird ist es schon vorüber. Ich möchte aber keine Symphonien als Benachrichtigung einrichten für Kalender oder E-Mails.
Dieses Problem zieht sich bei Moto schon über einige Generationen von Geräten durch - siehe hier.
Unter Oreo war es noch manchmal laut, jedoch willkürlich - unter Pie überhaupt nicht mehr.
Das Tool für Ruftonverstärkung bringt jetzt gar keine Abhilfe - hab das wieder runtergeworfen.
Das ist extrem lästig weil ich den Kalender auch als Wecker nutze.
Laut Motorola ist das kein Bug sondern ein Feature.
Habt ihr dieses Problem nicht?
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Zum Glück nicht...

Und jetzt sollten wir zum eigentlich Thema zurück kommen.
Bzgl. des Lautstärkenproblems solltest Du besser ein neues Thema öffnen.
 
seppsepp

seppsepp

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt schon ein eigenes Thema dazu.
Ich finde aber, dass Probleme bezüglich des Geräts mit dem Pie schon auch hier erwähnt werden können/sollen. Vllt. ist dann manch einer gewarnt bevor er es installiert.
Oder wird dafür dann wieder ein neues Thema eröffnet: "Probleme mit Moto G6 Plus und Pie"?
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Es ist allerdings kein Problem, welches auf das Pie-Update zurück zu führen ist.
 
N

Nova72

Neues Mitglied
Also Laut Motorola/Lenovo ist ein Update auf Pie vorgesehen, wird aber erst ab April ausgerollt für das G6 Plus. Und das Moto g6 Plus ist übrigens kein Flaggschiff sondern ein sehr gutes Mittelklasse Gerät. Ich habs selbst und bin sehr zufrieden.
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Nova72 schrieb:
Also Laut Motorola/Lenovo ist ein Update auf Pie vorgesehen, wird aber erst ab April ausgerollt für das G6 Plus. ...
Wo ist die Quelle für das Roll Out im April?
 
N

Nova72

Neues Mitglied
Du musst im Internet schauen, irgendwo hab ich es gelesen. Aber auch auf der Homepage von Motorola wird angegeben das das G6 plus auf Pie Vorbereitet wird. Also Geduld, es wird schon kommen.
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Was für ein Gesabbel...
Natürlich ist bekannt, dass Pie kommt. Aber solche Posts wie Deine sind absoluter Schwachsinn.
 
Oben Unten