Hat Motorola nachgelassen oder war schon immer so?

  • 53 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

mozart12

Stammgast
GuidoNexus@ super Dank!
hat zwar erst nach dem 3.Versuch geklappt aber es hat geklappt!
ich hab jetzt zwei für das Z force bestellt. Für das X force habe ich noch selbst eine.
hoffe es geht nix schief auf den letzten Meter.
 
GuidoNexus

GuidoNexus

Experte
Gern geschehen :)
 
H

Hartz4

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja habe Motorola eine ganz schön lange Zeit gehasst,
weil kein Update kam,
aber seit dem ich Lineage OS 14.1 drauf hab,
ist alles wieder gut,
das habe ich unteranderen auch der großen Community zu verdanken,
und von der Hardware her ist das G4 ein echtes Schnäppchen :thumbup:.

Dank der schlechten Update Politik habe ich endlich gelernt wie man flasht und bin jetzt 100% zufrieden:thumbsup:
 
M

mozart12

Stammgast
Leider leider nix ist worden mit der ShatterShield!
Bestellung ist storniert worden siehe Schreiben:
Dear Guenter,


We are very sorry but our Concierge service had to cancel your order.
Please see below the detailed explanations from the operator who managed your order.

Best regards,
The Borderlinx Concierge Team

Notes from the Concierge operator who handled your order:

Dear Guenter, We regret to inform you that unfortunately this merchant does not accept our concierge service. Your concierge order will be closed. If you still would like to order these products please place a new concierge order for another merchant. Amount will reflect in 3-5 business days depending upon your banking policies. Apologies for the inconvenience caused to you.

Also Motorola ist da so was von unbeweglich![emoji20]
 
H

Hartz4

Fortgeschrittenes Mitglied
War Motorola vor der Übernahme von Lenovo denn besser was Support und Umtausch angeht?

Hatte früher das Moto G2 und war total zufrieden,
es gab immer Updates, und als ich einmal den Support anrief,
hat man mir auch schnell geholfen.

Wie sieht es eigentlich mit Garantie aus,
wenn man den Bootloader offen hat, Root Rechte hat,
und ein Custom Rom drauf hat,
reparieren die trotzdem Hardware defekte,
also auf Kulanz ?
 
M

mozart12

Stammgast
Hardware sollte schon repariert werden, obwohl ich mir bei Motorola da nicht mehr sicher bin. Da kann schon vorkommen dass es keine Ersatzteile mehr gibt. Siehe beim Moto X Force!
 
H

Hartz4

Fortgeschrittenes Mitglied
Um was für eine Folie handelt es sich denn da,
eine normale oder was besonders?

Kaufe mir meine immer auf Amazon, von dritt Anbieter:blink:
 
M

mozart12

Stammgast
Ne das ist eine spezielle nur für das Moto X Force oder das Z Force (das es aber außerhalb der USA nicht gibt).
 
H

Hartz4

Fortgeschrittenes Mitglied
Aso, gut das ist ärgerlich, und wer sonst als Lenovo(Motorola) sollte sonst wissen, wann neue kommen :sneaky:.

Ich denke die Übernahme macht da gerade alles kompliziert,
Lenovo hat bestimmt nicht die selbe Auffassung was der Support vom Ersatzteilen ist wie Moto selbst,
die schauen bestimmt nur kurz auf die Zahlen "ah da können wir ja keine Millionen mit machen, dann lassen wir es", das Motorola regelmäßige Updates versprach,
gefällt denen bestimmt auch nicht :biggrin:.

Habt ihr euch schon das G5 angeschaut?

In dem kleineren steckt ein schwächerer Prozessor,
als in dem kleineren G4, also dem normalen für 200€,
und in den größeren steckt der gleiche Prozessor,
der auch in meinen normalen G4 steckt :biggrin:.

Also die Hardware ist jetzt nicht mehr so gut,
und die Software sowieso nicht.

Aber das tolle, ich fühle nicht das mein G4 alt ist,
weil das neue nicht besser ist :biggrin:
 
GuidoNexus

GuidoNexus

Experte
@mozart12 ach das ist ja echt ärgerlich. Sehr schwache Leistung von Motorola!
 
R

Rootuser

Experte
Hartz4 schrieb:
Habt ihr euch schon das G5 angeschaut?

In dem kleineren steckt ein schwächerer Prozessor,
als in dem kleineren G4, also dem normalen für 200€,
und in den größeren steckt der gleiche Prozessor,
der auch in meinen normalen G4 steckt :biggrin:.
G4 = SD617 // G5 = SD430, hier bekam der SoC ein kleines Downgrade, wobei aber die GPU besser ist.
G4+ = SD617 // G5+ = SD625, der gleiche Soc wie im Moto Z Play, der SoC ist also schon eine Ecke flotter als der alte 617er in den G4. Aber immer noch etwas völlig anderes als der 810er im Force.

Das mit der Shattershield-Lens ist echt ein starkes Stück. Zum Glück gibt's da recht brauchbare Alternativen. Aber da selbst Displays vom X Force nicht mehr repariert werden können mangels Ersatzteilen, wundert mich das nicht. Wenn man ein X Force hat, hilft eigentlich nur beten, dass das Display nicht mit einer günen/pinken Line plötzlich aussteigt. Dann muss ein neues Display her und neue Ersatzteile gibt's die nicht mehr, angeblich auch bei DatRepair nicht.
 
H

Hartz4

Fortgeschrittenes Mitglied
Rootuser ist es nicht so, das unter Android die CPU am meisten genutzt wird?

Dank der Fragmentierung bringt die beste Grafik und CPU leider auch nichts mehr,
das Grafisch "anspruchsvolle" Spiel Asphalt 8 läuft auch auf einen 4 Jahre alten Phone genau so flüssig wie auf den aktuellen.
 
R

Rootuser

Experte
Wie kommst Du darauf? Wenn dem so wäre, würden wir alle noch mit Uralt-GPUs rumeiern und keiner würde es merken ;-) Kommt immer auf die App an, das ist ja nicht nur bei Android so :rolleyes2:

Dank welcher Fragmentierung, wobei? Ich spiele zwar kein Asphalt, aber rein aus dem Bauch heraus, glaube ich kaum, dass die App auf einem 4 Jahre alten SoC genauso läuft, wie auf einem aktuellen Soc mit ordentlichem Display. Schon allein deswegen, dass es vor 4 Jahren noch keine QHD Auflösung gab. Ist wie Äpfel und Birnen...
 
H

Hartz4

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast jetzt als das LG G3 raus kam,
hat auch keiner damit gerechnet, das die Auflösung Probleme machen könnte,
aber dann gab es wohl doch ein paar Apps für die, die GPU zu schwach war :thumbup:.
 
Oben Unten