Erfahrungsberichte zum Moto X Play

  • 329 Antworten
  • Neuster Beitrag
Fabi

Fabi

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Hier könnt ihr eure Erfahrungen posten :)

Ich hoffe meines kommt bald :)
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Hier mal ganz schnell meine Eindrücke vom Moto X Play

Hab die Dual SIM Variante, bei Orange Online-Shop gekauft. Am 23 bestellt, am 27.8 via DHL Express erhalten.
Headset und Ladegerät ist dabei, aber es ist kein Turbo.

Kamera: Echt super! Hab ja schon was gepostet, Bei Lowlight etwas krisselig, wird nicht zu sehr geglättet.
Sound: Gut! Kommt nicht ganz an das Oppo Find 7a ran von er Lautstärke, trotzdem wirklich gut.
Display: Leichter Gelbstich. Fällt aber nur auf, wenn man das Oppo daneben hält:)
Haptik: Hält sich viel besser in der Hand wie das Oppo
Aktiv Display: Bin da etwas enttäuscht, weil es manchmal nicht reagiert.
Tasten klappern etwas
 
Zuletzt bearbeitet:
dannyoooo

dannyoooo

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie empfindest du die Größe vom Handy so?
 
Feed Me

Feed Me

Fortgeschrittenes Mitglied
Hopoint schrieb:
Tasten klappern etwas
Inwiefern klappern die? Sitzen die Power-Taste und Lautstärkewippe recht locker?
Danke im Voraus
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Feed Me schrieb:
Inwiefern klappern die? Sitzen die Power-Taste und Lautstärkewippe recht locker?
Nur bei Berührung ...
Ist jetzt auch nicht so schlimm. Ist mir halt nur aufgefallen.
Sowas war auch mal beim Moto G. Mein Moto G hatte das damals nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
patrickffm

patrickffm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Leute,
Also ich bin bisher total begeistert von dem guten Stück, hab meins seit gestern.
Das einzige was mich etwas stört, ist die Gesprächslautstärke, finde die im Gegensatz zu meinem nexus 5 viel zu leise. Ich werde laut und deutlich gehört wurde mir gesagt, aber ich höre die anderen nicht sonderlich laut. Kann das jemand bestätigen oder hab ich vielleicht eine Einstellung übersehen?

Gruß Patrick
 
M

mDaniel

Neues Mitglied
Mein erster Eindruck:

Kamera: Ja - endlich mal eine gescheite Kamera von Motorola. Sehr brauchbar. Lowlight is nix, aber ob die Bilder scheiße werden (S6) oder sehr scheiße (X Play) ist mir dann ehrlich gesagt auch egal.
Akku: Soweit ich das bisher beurteilen kann ein Traum... das Teil hält ewig! Vom S6 kommend wirklicih genial :D
Performance: Auch hier würde ich sagen dass das X Play performanter wirkt als das S6.
Haptik: Ist ok, die Tasten wirken aber schon echt sehr billig und klappern ziemlich, mal sehen ob man da irgendwie selbst nachhelfen kann - Garantie ist eh hin dank Bootloader-Unlock.
Active Display: Meiner Meinung nach viel zu empfindlich, geht irgendwie dauernd an ._.
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Das ist eigentlich bei allen Smartphones gleich bei LowLight.
Zwischen Scheiße und Scheiß ist wenig Unterschied :D
 
M

mDaniel

Neues Mitglied
So sieht's aus :D Wenn ich Lowlight will nehm ich meine Sony A7s :D
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Überlege ja ernsthaft das Moto G.
Hat jetzt auch ne wirklich ordentliche Kamera.
Und für meine Bedürfnisse vollkommen ausreichend.
Nur das Display lässt mich zögern.
 
A

-Atrax

Neues Mitglied
Handy ist um halb 9 angekommen. Erster Eindruck: Sehr gut! Alles wie ich es mir vorgestellt habe. Nur die Power und Lautstärketasten wackeln ein bisschen, aber das ist nicht wirklich schlimm.
 
patrickffm

patrickffm

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann noch keiner was zur Gesprächslautstärke sagen? ^^
Auch diese Kamera schüttel Geste geht bei mir nur wenn das Gerät entsperrt ist, dachte das funktioniert auch im Standby :-/
 
A

-Atrax

Neues Mitglied
patrickffm schrieb:
Kann noch keiner was zur Gesprächslautstärke sagen? ^^
Auch diese Kamera schüttel Geste geht bei mir nur wenn das Gerät entsperrt ist, dachte das funktioniert auch im Standby :-/
Kamerageste geht auch im Standby selbst bei PIN Code Sperrbildschirm wunderbar bei mir. Musste die aber erst einschalten in der Moto App glaube ich.
Gesprächslautstärke ist gut soweit.
 
Feed Me

Feed Me

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie sieht es bei den anderen mit der Power-Taste und Lautstärkewippe aus, sind die bei euch auch locker und wackeln etwas wie bei @Hopoint ? Bei meinem jetzigen Moto G (2014) hab ich das für den geringen Preis noch akzeptiert, aber bei einem Preis für das X Play von ca. 350 € fände ich das doch sehr enttäuschend.
 
patrickffm

patrickffm

Fortgeschrittenes Mitglied
Die tasten sind bei mir auch sehr locker und klappern.
Die Geste ist aktiviert, geht aber trotzdem nicht gescheit.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden, find den Preis gerechtfertigt.
 
A

-Atrax

Neues Mitglied
Die Tasten sind tatsächlich die einzigen Dinge die mich etwas stören, sonst ist das Handy für mich in allen Zügen angenehmer und besser als mein altes HTC One M7. (Ja, Plastik find ich angenehmer als Metall)
 
B

b4rRa

Stammgast
@Hopoint
Kannst du das mit dem "Active Display enttäuscht" etwas näher erläutern? Hattest du bereits ein vergangenes Moto X zum Vergleich? Hatte hierzu auch ein Thread eröffnet und warte sehnlichst nach Feedback :)
 
Fabi

Fabi

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Mich würde eher interessieren, ob die Rückschale tatsächlich mehrere mm spiel hat wie in dem einen Review beschrieben..
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
b4rRa schrieb:
Kannst du das mit dem "Active Display enttäuscht" etwas näher erläutern?
Man sieht die Benachrichtigung sehr kurz. Weiss nicht ob man das irgendwie noch einstellen kann. Man muss das Moto ganz schön stupsen, dass es anspringt.

Was mir sehr gut gefällt, wenn man zum Moto X gute Nacht sagt, dann geht es in den Nachtruhe-Modus.
Nette Spielerei! :)

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Fabi schrieb:
Mich würde eher interessieren, ob die Rückschale tatsächlich mehrere mm spiel hat wie in dem einen Review beschrieben..
Kannst du mir den Link geben? Die Rückschale sitzt bombenfest
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Übrigens, das Moto X Play ist auch sehr stabil! ;)
Ich hab mich ja so geärgert.... ist es mir doch tatsächlich von der Fahrradhalterung gefallen.
Genau auf die Kante. Der Rand hat jetzt eine leichte Delle. Sonst fehlt nichts.
Trotzdem sehr ärgerlich.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Gerade den Blitz mal getestet. Hammer, ist der hell... ohne zu überstrahlen. Gut!
 
Oben Unten