Erfahrungsberichte zum Moto X Play

  • 329 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungsberichte zum Moto X Play im Motorola Moto X (2015) Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
mass

mass

Stammgast
mass schrieb:
Freisprechen ist so gut wie unmöglich.
Die Gegenstelle hat ein sehr lautes und abgehacktes Echo, so dass eine Unterhaltung für die Gegenseite so nicht möglich ist.
Kurz bevor ich das Gerät nun zum Service schicken wollte, hab ich noch einen letzten Test gemacht, und war verblüfft: Ohne Schutzrahmen tritt das Problem nicht auf. Der Rahmen ist ein einfacher Gummirahmen, der Rückseite und umlaufende Kante bedeckt. Diese Art Schutzrahmen haben bei den Moto Gs nie Probleme gemacht. Für das Moto X Play ließ sich auch kein Rahmen finden, der nur die umlaufende Kante bedeckt, wie es für das Moto G viele gab. Ich habe aber mal testweise die Rückseite aus dem Rahmen ausgeschnitten, und das Problem war dasselbe. Der Rahmen hat alle wichtigen Öffnungen für Stecker und Mikrofon. Im Freisprechmodus wird beim X Play nämlich nich mehr das untere Mikrofon verwendet, sondern eines hinter der Klinkenbuchse. Diese ganzen Öffnungen sind aber frei und ich kann mir nicht erklären, wie es zum Echo kommt. Ich habe auch testweise einzelne Öffnungen mal verschlossen, was das Echo eher verstärkt hat. Motorola selbst bietet laut Servicehotline leider überhaupt keine Zubehörteile mehr an und kann bei dem Problem nicht weiterhelfen. Ganz ohne Schutzrahmen wären unsere Motos schon oft zu Bruch gegangen, beim freien Fall auf Steinboden.
 
B

Blade Runner

Experte
mass schrieb:
...Ganz ohne Schutzrahmen wären unsere Motos schon oft zu Bruch gegangen, beim freien Fall auf Steinboden.
Na ganz so schlimm ist das mit dem Moto X nu auch wieder nicht. Wenn ich dran denke wie oft mir meines schon runtergefallen ist. Ein Kratzer an der Ecke. Mehr nicht.
Das Moto X meiner Freundin habe ich mit unserem Ford Galaxy überfahren nachdem es ihr unbemerkt aus der Tasche gefallen ist. Fun ktioniert nach wie vor einwandfrei. Selbst das Display ist nicht zerbrochen. Es zeigt bei dunklem Display aber stellenweise ein paar Verfärbungen an. Aber es geht noch :)

Wenn dein Moto X ohne die Hülle richtig funktioniert wirst Du dann wohl auf die Hülle verzichten müßen. Oder probierst es mit einer anderen aus. Sollte am freien Markt doch genug Auswahl geben.
 
mass

mass

Stammgast
Ich werde es wohl auch so machen und erstmal ohne Hülle verwenden. Mich wundert nur einerseits, dass es für das X Play nicht soviel Auswahl an Hüllen/Schutzrahmen auf dem Markt gibt, wie für das Moto G2. Gerade die reinen Rahmen ohne Rückwand konnte ich kaum finden. Weiterhin wundert mich der Umstand halt generell, dass das X Play in dieser Kombination Probleme mit dem Freisprechen hat. Ich vermute, dass es bei Stereo-Modellen wie dem G2 oder auch einem X Style (konnte ich noch nicht probieren) besser ist, weil hier im Freisprechen andere Lautsprecher/Mikrofone genutze werden. Interessant wäre auch generell, wenn jemand das Problem mit dem Echo beim Freisprechen mit anderen Hüllen ebenfalls bestätigen oder aber eben nicht bestätigen kann, dann würde mich die Hülle interessieren.
 
T

tag

Experte
@mass, gibt es einen einfachen Test für ein Gerät ohne SIM-Karte? Etwas, das man abspielen oder machen kann, damit man das Problem mit dem Freisprechen sicher reproduzieren kann? Mit dem man das Ergebnis vielleicht sogar aufnehmen und klassifizieren kann?

Mich würde die Qualität auch interessieren, hatte schon Probleme bei der Verständigung mit meinem Z Play beim Freisprechen im Auto, das hielt ich aber für normal beim Fahren ... Habe jeweils geschlossene Hüllen und könnte G2, X Play und Z Play mit und ohne Hüllen messen. Dafür brauche ich aber was einfaches, das ich kurz bei einem Gerät machen kann. Hat Skype vielleicht einen Funktionstest mit Echotest?
 
mass

mass

Stammgast
Skype oder manche SIP Anbieter hatten mal sowas, aber die Telefonie über IP wird sich wohl auch bzgl. Echo immer anders verhalten, könnte ich mir vorstellen. Ich hab es also imm mit SIM-Karte testen müssen. Bei Vodafone gibt es gratis Prepaid-Simkarten, da hatte ich mir mal eine bestellt.
 
J

Jorge64

Ikone
Sorry fürs ausgraben des alten Threads,aber lohnt es sich heutzutage noch?
Wundere mich da es immer noch bei Saturn und Mediamarkt verkauft wird online.
 
T

tag

Experte
Das Moto X Play hat sich nie so richtig gelohnt. Eigentlich ist es ein schönes und gutes Gerät, aber es wird zu warm, hat zu wenig Speicher und der Akku hält nicht lange genug durch. Finde ich.
 
B

Blade Runner

Experte
Na ja. Kommt auf dem Preis an. Für unter 100€ kann man es evtl noch nehmen. Würde ich aber nicht. Es gibt von Motorola keine Updates mehr und von LineAgeOs gibt es auch keine mehr.
Laut Geizhals ist es noch für 140 - 299€ gelistet.Also viel zu teuer.

Das es zu seiner Zeit zu wenig Speicher hatte und der Akku nicht lange hielt kann ich nicht sagen. Mit einer Ladung waren bei unserem Nutzungsprofil bis zu knapp 3 Tage drin.
Warm wurde es beim spielen hin und wieder. Das stimmt.

Ich bin der Meinung das man inzwischen bessere Alternativen fürs Geld bekommt.
 
J

Jorge64

Ikone
Vielen Dank für eure Antworten.
Saturn hatte es gestern für 99 Euro drin.
War halt erstaunt dass so ein altes Modell immer noch verkauft wird ,und G6 und G6 plus zum Beispiel nicht mehr bei Saturn oder Media Markt.
Daher dachte ich das eventuell irgendwas besonderes an dem Gerät war.
 
B

Blade Runner

Experte
Das sind Restbestände.
 
Ähnliche Themen - Erfahrungsberichte zum Moto X Play Antworten Datum
2