Razr HD Erfahrungen Bilder usw...

  • 301 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

agent-x

Gast
Hallo,

da es noch kein Thema dazu gibt, hab ich jetzt einfach mal einen neuen Thread erstellt für Bilder Erfahrungen usw...

Hier mal ein paar Bilder im Vergleich zu meinem alten Desire HD.

uploadfromtaptalk1348740329973.jpg
uploadfromtaptalk1348740363908.jpg
uploadfromtaptalk1348740380576.jpg

Am dritten Bild habe ich bei beiden Phones die Helligkeit knapp über 50% eingestellt.
Finde das Display des Razr HD (ist ja auch wesentlich moderner) natürlich um Welten besser als das des Desire HD`s. Der Kontrast ist infach ein anderer und sowieso durch die bessere Auflösung kann man natürlich alles um Welten besser albesen. Man könnte beinahe meinen das die Wassertropfen Auf dem Display sind und nicht nur auf dem Bild.


Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
heifeif

heifeif

Stammgast
Keine bessere Cam?:D

Pics von der Seite, etc..wären noch interessant..
 
A

agent-x

Gast
näää :D das ist die Cam vom Prime...

So Habe mal den Standort gewechselt und Seitenbilder.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

agent-x

Gast
uploadfromtaptalk1348741525412.jpg
uploadfromtaptalk1348741537373.jpg
uploadfromtaptalk1348741549147.jpg

Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit der Android-Hilfe.de App
 
heifeif

heifeif

Stammgast
Hört sich viell. komisch an, aber ich finds vorallem von der Seite extrem schick!:D

Wieder so "Sandwich-Like"!

Aber die Quali der pics tut ja fast schon körperlich weh!:D
 
C

christian7301

Experte
Hat vielleicht jemand so einen Vergleich zwischen Atrix und Razr HD?


Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

sxa

Neues Mitglied
Also hab seit gestern auch das Razr HD und muss sagen, dass es von der Haptik und Wertigkeit das in meinen Augen bisher hochwertigste Android Phone ist. Motorola baut ja schon immer sehr hochwertige Geräte, aber das Razr HD ist in meinen Augen noch mal ein kräftiger Sprung! :)

Und gerade von der Seite sieht es richtig schick aus! Und diese "gummierte" Rückseite ist sehr angenehm in der Hand!

Greetz
sxa :cool:
 
C

christian7301

Experte
Wie sieht es mit dem Empfang und der Lautsprecherqualität aus?

Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Patrick89bvb

Lexikon
christian7301 schrieb:
Wie sieht es mit dem Empfang und der Lautsprecherqualität aus?

Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
Beides ist sehr gut! :) Empfang empfinde ich wenig besser als an meinen Nexus S
 
sam|droid

sam|droid

Ambitioniertes Mitglied
Hatte es zwar schon erwähnt, aber hier auch nochmal ein Foto von sicher einem der ersten Mods (wenn nicht sogar der erste! :tongue:) für RAZR HD: das RAZR HD im Motorola Atrix Lapdock.

Wen es interessiert: der Umbau ist identisch wie beim RAZR, nur dass man links einfach noch ein bischen vom Plastik abschleifen sollte, damit das Handy nicht schief / verkantet in der Aufnahme steckt. So lässt es sich dann übrigens für RAZR und RAZR HD gleichermaßen nutzen. RAZR steckt hochkant kopfüber im Dock, beim RAZR HD durch die jetzt Atrix-ähnliche Anordnung der HDMI- und USB-Stecker liegend. Was mich auch zu der Vermutung bringt, dass die Entscheidung von Google, Webtop/Lapdock einzustellen zu einem Zeitpunkt kam, als das RAZR HD zumindest schon recht weit entwickelt war. Natürlich nur reine Spekulation!

Nachteil vorweg: das RAZR HD unterstützt den Webtop Modus nicht mehr. Bild, Tastatur, Ladefunktion und auch Ton über Lapdock wunderbar, aber nur im HDMI-Mirror-Modus. Im Vergleich: das RAZR schaltet in eine Art Tablet-Modus, die z.B. den breiten Hardwarebutton-Balken im Landscape Modus verschwinden lässt und insgesamt produktiver (weil Auflösung effizienter genutzt) ist.

Wer hier Ideen hat (wie die Variante mit Build.prop DPI ändern etc.), ich freue mich über jeden Hinweis, wie man das RAZR HD in eine Webtop 3.0 ähnliche Darstellung bringt.



Uploaded with ImageShack.us
 
Zuletzt bearbeitet:
heifeif

heifeif

Stammgast
sxa schrieb:
Also hab seit gestern auch das Razr HD und muss sagen, dass es von der Haptik und Wertigkeit das in meinen Augen bisher hochwertigste Android Phone ist.
Dito!
Mich würde mal ein vgl. mitm i5 interessieren.:D
 
Treyu

Treyu

Erfahrenes Mitglied
Ich werde wohl von einem Iphone4 zu dem Razr HD wechseln. Möchte es aber vorher gerne einmal selbst in Händen gehalten haben. Ich kann zum iphone 5 sagen, dass ich es subjektiv schlechter Verarbeitet finde wie das iPhone4 (hatte beide in der Hand und muss sagen mir ist das 5er schon wieder zu leicht. ich steh auf schwere Handys, und das rHD und i4 liegen da ziemlich gleich auf). von dem was ich gelesen habe sollte das Razr HD auf dem Niveau des iPhone4 liegen. In Sachen Verarbeitung war Motorola schon immer gut.

@agent-x
Folgende fragen habe ich noch:
1. Kannst du schon erste Aussagen über den Akkuverbrauch treffen?
2. Wie viele Homescreens kann man anlegen?
3. Wie ist die Qualität der Kopfhörer und der Musikwiedergabe? (Ein Alternativgerät wäre für mich das Xperia T und da soll beides topp sein)
 
heifeif

heifeif

Stammgast
Der Akkuverbrauch bzw. Dauer dürfte sehr gut sein beim HD.
Selbst beim Ahd kommt man mit nur 1780 mAh gut übern Tag.
Prozessor ist ist ja der Gleiche...Ist also kein Stromfresser!
Aber nat. sind Berichte aus erster Hand immer das Beste!

Homescreens dürften es auch 7 sein + quick settings.
 
T

ToughPhone

Ambitioniertes Mitglied
So jetzt mal ein ganz grober Erfahrungsbericht, heute Nachmittag war ich dann "plötzlich" Razr HDBesitzer. Alle Eindrücke natürlich subjektiv - ich komme vom Milestone 1 über Defy ohne plus zum HD ....

Der Postbote klingelt, Paket da sofort auspacken....
Der erste Eindruck boh ist das n Brocken - das meine ich NICHT negativ, sondern als Defy Gewohnter erstmal ein ungewöhnlicher anblick. Den Plastiküberzug entfernt etwas wohl übervorsichtig, länger versucht die Sim karte einzufummeln und ans Ladegerät; währenddessen die Verarbeitung untersucht:Sie ist herausragend! Kein Scuffgate, Kein Antennagate (habs versucht so während des Nachmittags) Total hochwertige Anmutung (das Milestone ist dagegen eine Klapperkiste - sorry @all Milestone Besitzer) Spaltmasse in Perfektion Volume Regler kein Wackeln Power ganz minimal was m.E. der Funktion geschuldet ist (ca. 0,02 mm +- oder so)
Größe, ich denke der Nachfolger wird so 4 mm schmaler sein, in der Höhe kann man sicherlich noch mehr sparen, aber es ist m.E. für diese Displaygröße sehr kompakt und liegt fantastisch in der Hand man hat richtig was in der Hand und hat keinesfalls die Befürchtung da irgendwas zu zerdrücken oder so
Betrieb:
über Android muss ich mich hier nicht auslassen, nur was mich sehr beeindruckt hat ist die Geschwindigkeit, für mich wichtiger die Schwubbdizität. Vom Defy kommend, war das wie Tag und Nacht, und vom Xoom ist auch eine erhebliche Steigerung - keine Defy gedenkminute mehr, kein Ruckeln, kein pseudeoabsturz und auch kein Richtiger, das geht alles flott und Verzögerungsfrei viiiiiiiiiiieeeeeel geschmeidiger als beim Xoom vom Defy gar nicht zu reden, auch wenn man mal so den ganzen play store auf macht und hin und her switcht das geht einfach flutsch und fertig.

Der Datendurchsatz scheint im vergleich zum Defy wahnsinnig und zum Xoom viel höher zu sein über HSPA+ (wobei o2 sich heute wohl nicht sicher war ob es mir Hoder H+ geben soll ... :) ) über Wlan auch super schnell was ich jetzt so sagen kann.

Empfang: das muss ich genauer Testen, aber es sieht so aus, dass er hervorragend ist und besser wie Defy bin mir aber noch nicht ganz sicher. Es gibt hier in München eine Kneipe wo das Defy immer hspa verliert und auf Edge geht, das Razr HD hatte hier H+ zwar nur noch 0...1 Balken aber das ist viel schneller als Edge. Jetzt hier daheim neben dem PehZeh ist es aber komisch - das Defy hatte hier immer Vollausschlag und Das Razr HD fast keinen Balken, man muss aber sagen hier ist Oktoberfest und nicht nur O2 wird gereade "gefoltert" ich werde das noch genauer verfolgen.

[edit 1: jetzt, ca 1 Std Später ist der Empfang voll da alle Balken war wohl eine Oktoberfest Bierzelt Ende Überlastung von O2 ]


Sprachqualität: Hier eindeutigst besser wie das Defy, klar voluminös ausgeglichen satter wie vom Defy aber kommt m.e. nicht ans Milestone ran (wenn ich mich recht erinnere) er ist auf alle fälle super klar und gut - Hifi Freaks stellen vieleicht da gewisse Abweichungen zum Original gesprochenen fest, aber das ist Pille palle - bisher bester Sound ausser Milestone

Akku:
tja ich schreib das Anschliessend auf aber bitte hier beachten ich habe das Gerät "getreten", keinerlei Energiesparerei (wlan immer an hspa und lte immer an keine smartactions da muss ich erst mal schauen) ich habe viel gesurft mit Chrome ein wenig mit Dolphin, viel Gefacebooked, ausm play store so ein Renn spiel für 25 cent (asphalt irgendwas) ausprobiert (wo ich die lenkung nicht finde ... ) im playstore installiert am telefon gespielt und v.a. knapp 1,5 Std. Telefoniert (ich glaube es ist nicht mehr üblich mit einem Smartphone zu Telefonieren ? :) )
so das ist das Resultat - ausgehend von 100% aufgeladen (der akku soll ja besser werden nach mehrmals laden)
Akku 12% 7h 31m 16 s auf Akku
davon
Display 2h36m16s 59%
Anrufe 1h20m17s 23 %
4%Chrome Cpu 18m32s cpu vordergurnd 9m54s Ruhemodus verhindern (was ist das???) 8s
4%Dolphin browser wenigst verwendet trotzdem noch so viel ?? CPU 16M21s Ruhemodus verhindern 5m46 s (wasist das?)
Android betreibssystem 3% 13m 17 s
usw. usf.
man kann ungefähr sagen die halbe Zeit war das Display an und es wurde Foniert ich werde jetzt trotzdem Laden und keine Versuche anstellen Da morgen früh der Akku frisch sein soll .... ich lade sowieso jeden Tag und möchte Abends noch Reserve haben das reicht mir

[edit 2:ich bin jetzt bei 8std. 48 Dauer Entladung und 3 std. 15 m Display und 1 std. 32 Telefon und noch nicht angesteckt aber bei 1% Akku jetzt ist doch spät und es muss hier noch editiert werden und das Phone ans Ladekabel]

das wars fürs erste ich versuche dann mal bei Zeiten Fotos (Video?) zu machen v.a. im vergleich zu Defy Milestone Größenvergleich
Die größe passt bei meinen kurzen Wurstfingern gerade noch so - kein mm breiter sollts sein um einhändig arbeiten zu können - es liegt super in der Hand deshalb geht die Größe voll in Ordnung

[Edit Anmerkung die gröbsten Tippfehler noch beseitigt und noch bisserl Zusatzinfos nacheditiert]
 
Zuletzt bearbeitet:
A

agent-x

Gast
Super Dein erster Erfahrungsbericht. Schließe mich dem absolut an.
Aufgrund von Arbeit könnte ich heute nicht besonders viel testen. Jedoch konnte ich wenigstens meine Simkarte zurechtschneiden und jetzt nach 14 Stunden Akkubetrieb habe ich noch 77% übrig. Hab es zwar nicht viel benutzt, nur soviel das ich sagen kann, das mein Desire HD nach der gleichen Zeit jetzt nur noch 35% (trotz Jellytime) übrig hat. Ich liebe das RazrHD!!!
Habe eine Fyve Karte - also Vodafone drin und Empfang ist in jedem Fall besser geworden. An gewissen Stellen wo ich sonst nur GPRS hatte War jetzt ein Balken H. Bin restlos begeistert von der Gerät!!! :D :D

Gesendet von meinem XT925 mit der Android-Hilfe.de App
 
escrivel

escrivel

Stammgast
Kann wer vergleichen wie es sich gegen Jelly Bean schlägt?
 
P

Patrick89bvb

Lexikon
Relativ gut, hat mich überrascht wie alles flüssig läuft und es ist ziemlich Stock-ICS. Gabs nur 3-4 Bloatware Apps (zwei finde ich praktisch) & paar andere zusätzliche Einstellungen.

Also der ROM auf Razr HD ist um einiges Besser als auf den S2. Gegenüber Stock-Rom viel Gimmig mit dabei. :)
 
Treyu

Treyu

Erfahrenes Mitglied
Ich nehme an, dass das Gerät ohne Sim-Lock kommt, oder irre ich mich?
 
S

sxa

Neues Mitglied
Also bei O2 sind die Geräte in der Regel ohne Simlock...

Greetz
sxa :cool:

Gesendet von meinem XT925 mit Tapatalk 2
 
A

Axl.f.

Neues Mitglied
Also ich komm vom Iphone 4 zum razr hd. Mich überzeugt die Verarbeitung des Gerätes. Hervorragende Qualität, da ist alles an seinem Platz. Ansonsten schließe ich mich meinen vorrednern an. :thumbup:
 
Oben Unten