Erste Erfahrungsberichte zum Genio (hier bitte keine Fragen mehr stellen!)

  • 54 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erste Erfahrungsberichte zum Genio (hier bitte keine Fragen mehr stellen!) im Odys Genio / Xelio 7 Pro Forum im Bereich Odys Forum.
heifeif

heifeif

Stammgast
Habs mir heute vor Ort gekauft...habs online auf Abholung bestellt... ab heute inner Filiale verfügbar...(Gutschein funzt auch hier)!

Kurz und knapp....

...der Oberhammer für den Preis!:thumbsup:

Wirklich super verarbeitet (leicht gummierte Rückseite), nicht knarzt, etc..pp..
Konnte keine Unterschiede zum Lenovo, welches ich eben auch inner Hand hatte ausmachen!:winki:

Display für die Preisklasse TOP"!

Klasse Blickwinkel, gute Farben, Helligkeit, etc.

Klar kommts nicht an mein Ahd ran, aber war auch bissl teurer...;)

4.1 läuft super flüssig, fast wie beim meinen Atrix hd...Browsen, vids, etc..machen richtig Laune...

Ton ist auch in Ordnung.

Zum Akku kann ich noch nicht viel sagen, da ich es erst seit 3 Stunden habe...sieht aber gut aus...;)

Von mir ne klare Empfehlung...und das alles für 102,-!!!!:lol::thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
Das klingt doch gut.

Wie würdest du die vordere Oberfläche einschätzen?
"Glasartig" und Kratzresistent oder eher weich?
Odys scheint da ja bis jetzt etwas gutes zu verbauen.

Und speziell die Lautsprecher interessieren mich. Wie ist der Klang im Vergleich zu anderen Tablets oder Smartphones?

Wie sicher sitzt die SD-Karte? (steht diese hervor?)
Wo sind die Anschlüsse? (Bilder würden eigentlich am meisten sagen)

@Mod
Wir brauchen schleunigst ein Genio Unterforum ;)
 
heifeif

heifeif

Stammgast
1of16 schrieb:
Wie auch immer du das online in die Filiale bestellen konntest, bei mir steht immer "Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass dieser Artikel derzeit in der Filiale nicht reserviert werden kann, da es sich um einen Artikel aus der aktuellen Werbung handelt."

Aber danke für das kurze Review ;)

Anrufen!;) :D
Hab es zuerst online bestellt...aber da es seit heute inner Filiale ist, hab ich angerufen und auf Abholung vereinbart!;)

Sollte eigentlich ein W.Geschenk werden, aber morgen wird noch eins gekauft und das behalten!:D
Hier ein paar Bilder..(Zum Grössenvergleich hab ich mal mein ahd daneben gelegt...)
Ist wirklich schön dünn und vorallem wirklich Verwindugssteiff im Gegensatz zu anderen Billig-Tablets...

SD-Karte sitzt bombenfest...Guter Druckpunkt zum Rausholen...


Edit...Klang über interne Lautsprecher ist ok...Kommt allerdings nicht ans Ahd ran, wobei dieses eher ne Ausnahme in dem Bereich ist...
Bass, etc...verzerren bei höchster Equalizer einstellung...aber mit mittlerer Einstellung ok...Lautstärke gesamt kann man also gut laut drehen...mit Verzerrungen bei max Bass Einstellung allerdings..
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
Die abgerundete Rückseite gefällt mir.
Und ich sehe, du bist schon fleißig am Downloaden von Apps :D

Ist denn der Ladeanschluss und USB auf der linken Seite?
Und funktioniert das Laden über USB?
 
heifeif

heifeif

Stammgast
Was ich jetzt noch erwähnen muss, ist gute Wlan Reichweite...

Fast ident mit meinem Ahd..!

Chrome läuft auch super flüssig...Zoomen ohne jegliche Verzögerung!

Das Einzigste, was ich bisher wirklich bemängeln kann ist die Schutzfolie aufm Display, welche wirklich nur mit nem Messer, etc...abgeht...Mit Fingernägel hatte ich keine Chance...
 
heifeif

heifeif

Stammgast
So. Gestern Abend gab es noch 3 Abstürze(nachm Screen-Lock)...heute morgen wieder das Gleiche!
Nur mit Reset ist es wieder zum Leben zu bringen..
Gewiped, Werksreset...alles ausprobiert. Keine Chance.:thumbdn:

Werd es heute umtauschen...
Geb dem Teil definitiv noch ne Chance...ansonsten ists ja top...

Werd berichten.
 
Y

Yokobln

Erfahrenes Mitglied
Kann denn jemand noch flink was zum Wlan Empfang sagen...
Ich überlege mir auch, ob das eine Alternative sein könnte, aber der Wlan Empfang ist für mich kritisch... Wenn ich im Nebenzimmer zum Router, oder besser gesagt der ganzen Wohnung, keinen oder nur miesen Empfang habe, hat ein solches Gerät in meinen Augen denn Sinn verfehlt...

1000 Dank für eine schnelle Antwort,

Yoko
 
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
@Yokobln

Seite 2:
heifeif schrieb:
Was ich jetzt noch erwähnen muss, ist gute Wlan Reichweite...

Fast ident mit meinem Ahd..!
Bitte erst die paar Seiten lesen, dann klären sich viele Fragen :rolleyes2:
 
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
So, mein Genio ist da:

Ein echt gutes Gerät. Der Ton wirkt subjektiv deutlich besser als beim Stargate 2.
Anfangs gabs ein paar Hänger und Probleme mit dem AppStore und der Kamera, aber nach einigen Aktualisierungen und einer kurzen "Warmlaufphase" läuft jetzt alles super.

Die Ladebuchse ist rechts, der Rest links (auch die drei Tasten).
Es gibt sogar eine kleine Öffnung, durch die man den Ladezustand (LED) sieht.


@carstenr71
Die Demo von Minecraft (Pocket Edition) lässt sich ohne Probleme im AppStore installieren und läuft absolut flüssig :thumbsup:
 
heifeif

heifeif

Stammgast
heifeif schrieb:
So. Gestern Abend gab es noch 3 Abstürze(nachm Screen-Lock)...heute morgen wieder das Gleiche!
Nur mit Reset ist es wieder zum Leben zu bringen..
Gewiped, Werksreset...alles ausprobiert. Keine Chance.:thumbdn:

Werd es heute umtauschen...
Geb dem Teil definitiv noch ne Chance...ansonsten ists ja top...

Werd berichten.
Hab jetzt mein Ersatzgerät seit knapp 2 Stunden im Einsatz...noch keine Abstürze...Holzkopf...:D

Auch schon en paar games u. full hd rips angetestet...Null probs...

Der Ton (Verzerren bei hoher Basseinstellung) ist auch hier mit dem Ersten ident...Ist in Ordnung, aber nix Weltbewegendes..;)

Bez. dem playstore muss ich revidieren...Ist schon vorinstalliert. Habs nur beim Ersten nicht gleich gesehn!:D
Flash 11 ist übrigens auch drauf..
 
Zuletzt bearbeitet:
wigbold

wigbold

Neues Mitglied
Habe das Genio heute bei Conrad gekauft. Soll ein Geschenk für einen 13 jährigen sein.
Probiere jetzt seit 2 Stunden und konnte noch keine gravierenden Fehler feststellen.
Einzig der Ton bei der Tastatureingabe läßt sich nicht ausstellen.

EDIT v.Moderator: Lösung s. hier /EDIT

Für 111,- ein gutes Tablet, wenn man sich die Mitbewerber von Ainol & Co. anschaut.

Ach ja, der Akku steht jetzt noch bei 77%. Ainol Aurora I/II war da bei mir deutlich schlechter.


Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

guidob

Neues Mitglied
Was mich eigentlich am meisten interessiert, ist ob das Genio auch eine so robuste Glasoberfläche wie der Xelio hat. Da der Xelio ja jetzt offenbar ausverkauft ist und ich eigentlich im Frühjahr noch ein zweites Exemplar kaufen wollte, suche ich jetzt eine Alternative... aber nur, wenn das Display wirklich ordentlich ist. Ein Bekannter hatte sich ein Ainol-Tablet von einem Importeur gekauft und da war nur eine kratzerempfindliche Plastikgeschichte drauf, und das will ich auf jeden Fall vermeiden.

Die Demo von der Minecraft Pocket Edition läuft übrigens auch auf dem Xelio ganz flott - ich hab die Vollversion mangels Interesse nicht gekauft, aber schon mit 1.2GHz Single-Core lief das absolut super.
 
A

arweid

Gast
Habs mir auch geholt. Weihnachtsgeschenk für mich selbst ;)
Und wenns gut ist bekommt Mama auch eins. Ein Unterforum wäre natürlich angebracht, es scheinen ja sehr viele das gute Stück zu kaufen.
Einziger Nachteil an dem guten Stück ist mMn das fehlende GPS, aber da kann man ja eigentlich auch das Handy benutzen. Und bei dem Preis darf man sowas auch nicht kritisieren :D
 
Y

Yokobln

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir das gute Stück vorhin auch mal geholt (Conrad ist um die Ecke... :D ) und muss sagen, ich bin echt überrascht.
Im Vergleich zum Pipo U2 ist natürlich die Wertigkeit und Größe eine Anderen.
Das Pipo ist kleiner, leichter und mit Alu Rückseite und von der Bauform her deutlich attraktiver.

ABER

Der Wlan Empfang des Odys Genio kann als solcher bezeichnet werden! Immer noch nicht zu 100% auf dem Niveau meines HTC One S, aber ich will bei 111,- nicht klagen. Immerhin hält das Genio die Verbindung auch durch zwei Räume hindurch, wenn auch nur mit 5-19mb. Zum Surfen reichts... und das war beim Pipo nicht so.

Das Display hat weniger Lichthöfe als das Pipo und ich habe auch keine Hänger beim Touch Screen.
Diese sind beim U2 vorhanden, wenn auch nicht gravierend.
Aber es irritiert, wenn man einen Button zwei mal drücken muss und nie so ganz sicher ist, ob die Eingabe angenommen wurde.

Der Sound ist skuriller Weise bei einigen Anwendungen ausreichend laut, bei anderen (Youtube) hingegen viel zu leise...

Mal sehen, ob sich eine Community bildet und Root sowie Custom Roms zu erwarten sind.
Das Potential hat das Tablet sicherlich, nicht zuletzt durch den Preis.

LGrüße,

Yoko
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

Nolle

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin ich froh , das ich mein Xelio wieder zrück geschickt habe. Für 69€ kein schlechtes Gerät, aber das Genio ist die 35€ sowas von Wert. Die leicht Gummierte Rückseite ist ein Traum. Das Gerät liegt super in der Hand. Vom Display und der Geschwindigkeit brauchen wir garnicht erst sprechen. Ein deutlicher Unterschied, wenn ihr mich fragt. Der erste Gesamteindruck ist wirklich super. Für das Geld ein feines Gerät. So muss ich wahrscheinlich doch nicht zum N7 greifen. :)

PS. Habe eben mal Need for Speed Most Wanted angespielt. Das Game läuft Bombe !!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schrumpelhut

Erfahrenes Mitglied
heifeif schrieb:
...
Werde jetzt noch ein,zweimal Laden und schauen...wenns so bleibt wird was gescheites gekauft. Auch knarzt mein Austauschgerät ziemlich stark..:thumbdn:
Das ist ja komisch, habe mein Genio zwar erst gestern bekommen, aber schon sehr intensiv genutzt. Bei mir hat da nix geknarzt. Zum Akku kann ich noch nicht viel sagen.

Ich bin insgesamt sehr begeistert, es fühlt sich absolut wertig an, das Display ist für die Preisklasse(!) gut und es läuft absolut flüssig. Die Kamera ist nicht so toll, aber die brauche ich eh nicht.
Sogar der PlayStore wurde von selber heruntergeladen und meine gekauften Apps vom S2 problemlos angezeigt.

Ich habe nur einige Zeit gebraucht bis ich einen guten Launcher gefunden habe. Aber es gibt ja genügend andere im PlayStore
 
A

Android-Pipone

Ambitioniertes Mitglied
Hab meines heute bekommen und bin begeistert. Hatte zwar vorher noch kein Tablet und kann so auch nicht vergleichen, aber das Teil läuft flüssig, fühlt sich wertig an und tut was es soll unnd das für 102 Euro. Muß meinen Haupteinsatzzweck erst noch testen. Meine Canon EOS 50D soll mit der App DSLR Controller gesteuert werden...

Erster Eindruck ist jedenfalls sehr gut - für das Geld sowieso. Zum surfen etc. wäre ein 10" komfortabler, aber das ist nicht mein beabsichtigter Haupteinsatzzweck. Obwohl wenn es hier liegt wird wohl auch damit gespielt... :)
 
M

mediacan

Ambitioniertes Mitglied
Mein Senf dazu: teil wurde heute angeliefert, geiles ding! No Probs zur Zeit. Bin begeistert. Der Akku war bei 81% im auslieferzustand. War jetzt seit 3h nonstop im netz... da geht noch was. WLAN immer an. Aber Helligkeit nur auf 1\3..

Gesendet von meinem Genio mit der Android-Hilfe.de App
 

Anhänge

heifeif

heifeif

Stammgast
Was man noch erwähnen kann, ist die sehr schnelle Bootzeit von ca. 25 Sekunden...

Allerdings hat die Akkuanzeige wirklich nen grossen Bug!!
 
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
Es kann auch sein, dass die sich erst kalibrieren muss. Warten wir mal 4-5 Ladezyklen ab :cool2: