Anfängerfragen

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anfängerfragen im Odys Loox Forum im Bereich Odys Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

loox_nervt

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

schon seit einer Weile ärgere ich mich mit diesem elendigen Tablet rum.
Was mich am meisten stört:
1. Die Bildschirmdrehfunktion funktioniert nur wenn ihr mal danach ist.
2. Ich bekomme keine App gestartet. Unter Settings --> Apps sehe ich zwar z. B. Alkido als Running, aber wie starte ich das Programm? Nirgends ist ein Start-Icon zu finden???
Ich habe das Tablet auch schon mal an den PC angeschlossen, um ein PDF File in den Ordner E-Books zu kopieren, das ist so ziemlich das einzige was bisher funktioniert hat :(

Der ursprüngliche Beitrag von 19:50 Uhr wurde um 19:52 Uhr ergänzt:

Achja, gleich noch eine Frage hinterher. Dieses sog. AppCenter. Kann man dort eigentlich irgend etwas sinnvolles tun, außer sein Geld zum Fenster rausschmeißen? Ich hatte erwartet, dass dort irgendwo die eigenne Apps zu finden sind, aber Fehlanzeige. Außerdem hat das Tablet anscheinend mehrere Bildschirme, die aber zum Großteil leer sind.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
loki12345

loki12345

Erfahrenes Mitglied
Hast du eigentlich schonmal den Appdrawer, also den Bildschirm geöffnet, bei dem du alle Apps siehst? Wenn ich mich recht entsinne, müsste es da direkt auf dem Startbildschirm ein Icon geben, mit dem du in das Menü kommst. Dort siehst du dann ein Raster, auf dem du die gesamten Icons der Apps siehst. Die dann einmal antippen und schon läuft es.

Das AppCenter ist dann vermutlich ein Shop und kein Menü des Loox.

http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/electronics/aplus/B005M288I2-01.jpg

Bei dem Bild siehst du unten diese weissen Icons auf grauem / silbernen Grund. Tipp das in der Mitte mal an, dann siehst du auch deine Apps. (Kann auch anders aussehen, ich hab kein Loox sondern das xpress und inzwischen ICS drauf).

Ansonsten sollte es auf deinem Loox auch ein Handbuch geben, wo du nachlesen kannst.

Edit: Eieiei, das war mal ein großes Bild. Also bitte einfach dem Link oben folgen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
L

loox_nervt

Neues Mitglied
Hallo, danke für deine Antwort. Leider sieht das Bild bei mir ganz anders aus.
Ich habe eine Icon-leiste mit:
Appcenter, Browser, Email, Gallery und Settings.
Die einzige Möglichkeit auf die Ebooks zuzugreifen war bisher dieses komische appcenter aufzurufen sich bis zum ES File Explorer durchzuhangeln, dort dann auf das gewünschte PDF-File zu gehen und es zu öffnen. Total umständlich irgendwie. Es gibt so eine Art "Tab-Funktion" wo sporadisch mal Apps auftauchen die man benutzt hat. Das Handbuch habe ich auch. Aber irgendwie ist das ganze Teil total umständich zu bedienen, keinesfalls intuitiv.
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Zum Display-Problem schau mal hier, ansonsten kannst Du ja einen Umtausch ins Auge fassen. Allerdings klingt die Beschreibung Deines Homescreens nicht so, als ob Du das Loox neu gekauft hättest, oder doch?
Es wäre im übrigen auch sinnvoll (& ungleich diplomatischer!) gewesen, in Deinem Startbeitrag darauf hinzuweisen, daß Du (a) das Handbuch kennst und daß (b) die Abbildungen dort von Deinem Homescreen differieren (anstatt über das Loox zu schimpfen) - bei weiteren Beiträgen und Threads beachte bitte das hier.
 
L

loox_nervt

Neues Mitglied
Danke für die Hinweise. Eine Frage dazu noch, wie bekomme ich die Icons bspw. vom Ebookreader auf die Bildschirme?
Der Loox wurde im Rahmen eines FTD-Kurzabos erworben und sollte eigentlich neu sein. Nichtsdestotrotz tue ich mich mit der Bedienung ganz schön schwer und habe im Moment noch den Eindruck, dass das Teil ganz schön unausgereift ist. Allein das Blättern in einem Ebook funktioniert ziemlich bescheiden.
 
loki12345

loki12345

Erfahrenes Mitglied
Wundert mich, bisher habe ich Android als extrem intuitiv kennengelernt. Und nix anderes ist das ja.

Was ist denn auf deinem Startbildschirm alles zu sehen bzw. hast du eine Möglichkeit, ein Bild / Screenshot davon zu machen? Ich habe irgendwie nämlich auch den Verdacht, dass da ein andere Launcher (Oberfläche) werkelt als üblich, sonst hättest du vermutlich längst die App-Übersicht selbst gefunden.

Und bitte nicht vergessen, das Loox hat einen resistiven Touchscreen, der braucht ein klein wenig Druck um ordentlich zu funktionieren.
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
loox_nervt schrieb:
Eine Frage dazu noch, wie bekomme ich die Icons bspw. vom Ebookreader auf die Bildschirme?
Handbuch? Bzw. falls Du einen alternativen Launcher hast, müsste man das noch klären, wenn man weiß, welchen. Als ultima ratio (bzw. um den Gordischen Knoten Deiner merkwürdigen Oberfläche auf einen Schlag zu lösen) käme auch das Flashen einer neuen FW in Frage.


loki12345 schrieb:
bzw. hast du eine Möglichkeit, ein Bild / Screenshot davon zu machen?
Wie das geht, s. hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Frapl

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe mein Loox auch aus dem FTD Kurzabo. Allerdings kannte ich mich da schon mit Android selber sehr gut aus weswegen ich keine großen Probleme hatte das Tablet zu bedienen.

Da ich inzwischen schon länger nicht mehr die Original Software von Odys drauf habe weiß ich nun auch nicht mehr wie das alles aussieht was man da so angezeigt bekommt.

Icons von Apps bekommt man aber in der Regel einfach dadurch auf die Homescreens wenn man in der App-Übersicht (rechts dieses Raster-Icon) lange auf ein Icon drückt und dann entsprechend platziert.

Ansonsten kann ich nur empfehlen bei Gelegenheit den Mut aufzubringen eine neuere Systemsoftware zu installieren. Die aktuelle Version von OMA ist wirklich sehr gut. Allerdings habe ich das auch nicht sofort gemacht, weil ich mich nicht getraut habe. ;)

https://www.android-hilfe.de/forum/...1-2-x-android-4-x-x-ics-cm9-croms.184590.html

Ansonsten einfach fragen, fragen und fragen. ;)
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Damit sich niemand mehr - wie eben geschehen - an diesen Thread mit weiteren Anfängerfragen "anhängt", anstatt neue Threads zu eröffnen, wird dieser hier geschlossen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.