Odys Neo X - Hardware & Technik

  • 25 Antworten
  • Neuster Beitrag
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Threadstarter
Fangen wir mal an, ein wenig zu dokumentieren:

http://www.odys.de/downloads/datasheets/ODYS_NeoX7_4GB_web.pdf
http://www.odys.de/downloads/datasheets/ODYS_NeoX7_8GB_web.pdf

http://www.odys.de/downloads/datasheets/ODYS_NeoX8_4GB_web.pdf
http://www.odys.de/downloads/datasheets/ODYS_NeoX8_8GB_web.pdf


.......X7/X8.........X8

OEM: ADM712HC ... ADM816HC

SoC: ??? ... Rockchip RK2918
CPU: Cortex A8 (ARMv7 Architektur)
CPU Frequenz: ??? ... 1.008 MHz max. (im Kernel begrenzt)
GPU: ??? ... Vivante GC 800, 4 Texture Units, OpenGL ES 2.0
Display: 800*480 (16:9) ... 800*600 (4/3), 61 Hz Refresh-Rate
Orientation: ??? ... Hochkant
RAM: 512 MB DDR3 SDRAM
NAND: 4 GB bzw. 8 GB NAND flash,

Touch: ??? ... kapazitiv, 5 point multitouch
WiFi:
Kamera:
Audio:
Sensor: ??? ... MMA8452Q 3-Achsen Beschleunigungssenor
Sensor: ??? ... AK8975 3-Achsen Magnetfeld-/Orientierungssensor (ohne Funktion)
Sensor: ??? ... AL3006 Licht-/Annäherungssensor (ohneFunktion)


Build: ??? ... RK2918_ANDROID4.0.3_Odys_NEOX8_V1.0.6_20120502
Android: 4.0.3
Kernel 3.0.8 +
Filesystem: ??? ... ext3
RAM: ??? ... 271,5 MB (verfügbar)
NAND/interner Speicher: ??? ... 503,9 MB (verfügbar)
NAND/SD-Card: ??? ... 2189,9 MB (verfügbar)

WLAN-Speed: ??? ... high-speed
Akku: ?? LiPo
Netzteil: 5V 2A (USB-Anschluß)


Maße: 191*117*12 mm............................202*154*11,5 mm
Gewicht: 324 g.......................................485 g


Benchmarks:



:thumbup:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
LR7

LR7

Ambitioniertes Mitglied
Display

Breite:600
Höhe: 752


Prozessor

ARMv7 Processor rev 2 (v7l)
Frequenzbereich: 408 MHz - 1 GHz


Kamera

Unterstützt: 176x144, 240x160, 320x240, 352x288, 640x480


Build

Board: rk29sdk
Bootloader: unknown
Marke: Android
CPU ABI: armeabi-v7a
CPU ABI2: armeabi
Gerät: ADM816HC
Display: V1.0.6.IML74K.eng.root.20120502.162000
Hardware: rk29board
Host: midcs-P67-DS3-B3
ID: IML74K
Hersteller: unknown
Modell: ADM816HC
Produkt: ADM816HC
Radio: unknown
SDK-Version: 15
Tags: test-keys
Zeit: 02.05.2012 10:20:51
Typ: eng
Benutzer: zengyw
Version 4.0.3
Versions Codename: REL
Inkrementelle Version: eng.root.20120502.162000


Beschleunigungsmesser

Name: MMA8452Q 3-axis Accelerometer
Lieferant: Freescale Semiconductor
Version: 1
Auflösung: 0.15328126 m/s²
Maximaler Bereich: 39.24 m/s²
Minimale Verzögerung: wenn sich Daten ändern
Leistung: 0.2 mA


Lichtsensor

Name: AL3006 light sensor
Lieferant: Dyna Image Corporation
Version: 1
Auflösung: 1.0 lux
Maximaler Bereich: 10240.0 lux
Minimale Verzögerung: wenn sich Daten ändern
Leistung: 0.5 mA


Magnetfeldsensor

Name: AK8975 3-axis Magnetic field sensor
Lieferant: Asahi Kasei
Version: 1
Auflösung: 0.0625 µT
Maximaler Bereich: 2000.0 µT
Minimale Verzögerung: wenn sich Daten ändern
Leistung: 6.8 mA


Näherungssensor

Name: AL3006Proximity sensor
Lieferant: Dyna Image Corporation
Version: 1
Auflösung: 9.0 cm
Maximaler Bereich: 9.0 cm
Minimale Verzögerung: wenn sich Daten ändern
Leistung: 0.5 mA


Orientierungssensor

Name: AK8975 Orientation sensor
Lieferant: Asahi Kasei
Version: 1
Auflösung: 1.0 °
Maximaler Bereich: 360.0 °
Minimale Verzögerung: wenn sich Daten ändern
Leistung: 7.0 mA


System-Anwendungen

Aldiko 2.0.1
Android-System 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Android-Tastatur 4.0.3-eng.root.20120502.133929
ApkInstaller 2.9.40.03
App Center 1.5.4
Austauschdienste 4.1
Browser 4.0.3-eng.root.20120502.162000
Bubbles 1.0
com.android.backupconfirm 4.0.3-eng.root.20120502.133929
com.android.provision 4.0.3-eng.root.20120502.133929
com.android.sharedstoragebackup 4.0.3-eng.root.20120502.133929
com.android.smspush 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Download-Manager 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Downloads 4.0.3-eng.root.20120502.162000
DRM-geschützter Content-Speicher 4.0.3-eng.root.20120502.133929
E-Mail 4.1
Einstellungen 4.0.3-eng.root.20120502.155906
Einstellungsspeicher 4.0.3-eng.root.20120502.162000
ES Datei Explorer 1.6.1.6
ES Task-Manager 1.3.1
Face Unlock 4.0.3-238707
Galerie 1.1.30682-20111212
Google Account Manager 4.0.1-223304
Google Mail 4.0.5
Google Partner Setup 4.0.1-223304
Google Play Store 3.5.19
Google TTS Engine 4.0.1-223304
Google-Dienste-Framework 4.0.1-223304
Google-Kontakte synchronisieren 4.0.1-223304
HTML-Anzeige 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Kalender 4.0.2-235179
Kalenderspeicher 4.0.3-20120323
Kamera 1
Key Chain 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Konfiguration des Mobilfunknetzes 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Kontakte 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Kontakte-Speicher 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Live-Hintergrund-Auswahl 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Market Feedback Agent 4.0.1-223304
Market-Updater 1.0
Medienspeicher 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Mobile Daten 4.0.3-eng.root.20120502.133929
MusicFX 1.4
Musik 4.0.3-eng.root.20120502.133929
OTA Service 3.0.1
Package Access Helper 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Paket-Installer 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Phase Beam 1.0
Pico TTS 1.0
Rechner 4.0.3-eng.root.20120502.133929
SlideME Marketplace 4.3
Soundrekorder 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Sprachsuche 3.0.0
Suchanwendungsanbieter 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Suche 4.0.3-eng.root.20120502.162000
System Update UI 4.0.3-eng.root.20120502.133929
System-UI 4.0.3-eng.root.20120502.133929
SystemUpdate 1.3.0
Uhr 2.0.3
User Dictionary 4.0.3-eng.root.20120502.133929
User Manual 1.0
Video 1.60-20120222-00
VpnDialogs 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Zertifikats-Installer 4.0.3-eng.root.20120502.133929
Übersicht 4.0.3-eng.root.20120502.162000

Erstellt von Elixir auf 03.06.2012
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Threadstarter
Bekannte Rockchip-Architektur. Also quasi ein Xpress mit ICS.

Machst du bitte noch ein paar screenshots (Vol- und Power-On gleichzeitig, etwa 2 sec) von unseren
Standardsanalysetools?

Many thanks in advance!


:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Astralix

Astralix

Stammgast
Es wäre interessant zu erfahren, was denn sonst noch so anders ist. Denn die Magnetefeld-/Orientierungs-Sensoren waren in allen Odys Tablets bisher nur als Pads vorhanden. Die Chips waren nie bestückt.
Ein Licht-Sensor gab es bislang auch noch nie.
Jetzt müsste nur noch ein Akku-Manager drin stecken und es wäre perfekt.

Gruß Astralix
 
T

Toxic1982

Neues Mitglied
Oma7144 schrieb:
Bekannte Rockchip-Architektur. Also quasi ein Xpress mit ICS.

Machst du bitte noch ein paar screenshots (Vol- und Power-On gleichzeitig, etwa 2 sec) von unseren
Standardsanalysetools?

Many thanks in advance!


:thumbup:
Moin moin!

Hab mir das Neo X8 Samstag gekauft. Kann gerne Screenshots machen. Willst du den Hauptbildschirm vom Recovery oder auch Untermenüs?
Auch Screens vom OS? Sag was du brauchst, ich lade es heute abend hoch. :)

Gruß
Toxic
 
LR7

LR7

Ambitioniertes Mitglied


Weiß zwar nicht wozu dieser Screenshot gut ist, aber...

Ich bin auf Kanal 13.

Der ursprüngliche Beitrag von 14:02 Uhr wurde um 14:06 Uhr ergänzt:

Astralix schrieb:
Jetzt müsste nur noch ein Akku-Manager drin stecken und es wäre perfekt.
Das Auslesen von Temperatur, Spannungsbereich usw. ist nicht möglich,falls Du das meinst.

Der ursprüngliche Beitrag von 14:06 Uhr wurde um 15:41 Uhr ergänzt:

 
T

Toxic1982

Neues Mitglied
So, bitteschön. Alle Test durchgeführt. Falls noch mehr benötigt wird, poste ich gern weitere Screenshots. :)

Screenshot_2012-06-05-16-41-06.png

Screenshot_2012-06-05-16-41-22.png

Screenshot_2012-06-05-16-44-14.png

Screenshot_2012-06-05-16-45-33.png

Screenshot_2012-06-05-16-47-05.png

Screenshot_2012-06-05-16-48-20.png

Screenshot_2012-06-05-16-59-22.png

Screenshot_2012-06-05-17-13-14.png

Screenshot_2012-06-05-17-13-22.png
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Threadstarter
Toxic1982 schrieb:
So, bitteschön. Alle Test durchgeführt. Falls noch mehr benötigt wird, poste ich gern weitere Screenshots.
Supi! Schon mal prima.

Bitte noch:

- AndroSensor: bitte mal den Bewegungssensor "aufklappen", ich möchte die Funktion sehen und ob die
Achsenzuordnung stimmt; die anderen Sensoren scheinen wohl tot; die Funktion des Mikros dann auch
noch

- WLAN-Chip: im Terminal mal dmesg eingeben und nach "Launching WiFi driver" suchen (sieht so aus)

- File-System: im Terminal mount eingeben und Ergebnis hier posten

- Screen: im Terminal dumpsys window eingeben und das Ergebnis von device 0-2 hier posten

- Benchmarks: Quadrant Nenamark 2 Neocore


Thx!


:thumbup:
 
T

Toxic1982

Neues Mitglied
Kommt sofort. :)

Screenshot_2012-06-05-21-42-54.png

Screenshot_2012-06-05-21-45-23.png

Screenshot_2012-06-05-21-46-58.png

Screenshot_2012-06-05-21-51-00.png

Screenshot_2012-06-05-21-58-53.png

Screenshot_2012-06-05-22-00-12.png

Screenshot_2012-06-05-22-01-17.png
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Threadstarter
Ok, kein Root ;-)

Wenn du das Tab bewegst, sind dann x,y,z-Achse richtig?


:thumbup:
 
T

Toxic1982

Neues Mitglied
Nope. Leider kein Root. Hab schon etwas probiert aber bisher keinen Erfolg. Immerhin hab ich es geschafft das Kontakte App nutzbar zu machen. (Standardmäßig nicht dabei)

Ja, die Achsen sehen auf den ersten Blick okay aus.
 
S

SouLLesS

Gast
Sehe ich das richtig das weder das X7 noch das X8 Bluetooth hat?

Lg SouLLesS
 
LR7

LR7

Ambitioniertes Mitglied
Ja, kein Bluetooth.
 
N

Ncyde47

Neues Mitglied
Kann jemand bestätigen, dass das X8 nur 256mb Ram und 1.0 Ghz hat? o.O

So sieht es zumindest bei meinem Tablet in verschiedenen Benchmarks aus -.-

Auch Go Launcher zeigt mir nur 256 mb an...
danke

EDIT: Habe mal beim Techniksupport angerufen, dieser meinte, es wären 512mb aber: 256mb für die gpu, 256mb als übriger Ram..
braucht die Gpu echt 256mb? o.O
Mit 256mb Ram ists echt knapp mit Apps
 
Zuletzt bearbeitet:
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Threadstarter
Das ist Unsinn.

Lade mal Antutu aus dem Play Store und poste die System Info hier. Anbei Beispiel vom Loox.


:thumbup:
 

Anhänge

N

Ncyde47

Neues Mitglied
Hier ein Antutu screen:


Gesendet von meinem ADM816HC mit der Android-Hilfe.de App
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Threadstarter
Schau doch bitte noch mal, die ist irgendwo abhanden gekommen.


:thumbup:

Der ursprüngliche Beitrag von 20:10 Uhr wurde um 21:03 Uhr ergänzt:

Physikalisch vorhanden sind 500 MB. Sichtbar für das OS sind dann 271,5 MB. Die Differenz ist das ICS (deutlich
größer als GB) und der vom Kernel reservierte VideoRAM (es muß ja auch HDMI bedient werden können).

Die 271,5 MB sind für das OS vollkommend ausreichend. Android hat ein sehr ausgereiftes Speichermanagement,
da brauchst du dich überhaupt nicht drum zu kümmern ;-)


:thumbup:
 
Oben Unten