1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. crashc0de, 23.12.2013 #1
    crashc0de

    crashc0de Threadstarter Neuer Benutzer

    Mein Uno X8 startet nicht mehr. Geliefert bekommen, alles eingerichtet, ok.
    Dann einige Tage liegen gelassen: Akku lehr. Akku über USB wieder aufgeladen, jetzt startet das Gerät nicht mehr: Bleib im Bootscreen stehen.
    Reset hab ich schon probiert.
    Kann man das Teil irgendwie zurücksetzen/neu flashen?
     
  2. zaubertraumfrau, 26.12.2013 #2
    zaubertraumfrau

    zaubertraumfrau Neuer Benutzer

    Das Problem haben wir auch....
    Bitte um Hilfe
     
  3. hävksitol, 27.12.2013 #3
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Hallo, crashc0de, hallo, zaubertraumfrau, willkommen bei AH.

    Fragt doch einmal bei Axdia direkt nach, ob man das Problem (& dessen Lösung) kennt und/oder Euch die FW zur Verfügung stellt.
     
  4. dulcigurdy, 27.12.2013 #4
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Hallo, ich hatte das gleiche Problem. Nach 13 Tagen mit einwandfreiem Betrieb blieb mein UnoX8 beim ersten Bootscreen (JellyBean-Logo) hängen. Nach mehrmaligem abwechslnden Betätigen der Reset- und der On-Taste, startete das Tablet schließlich doch noch. Bevor der Homescreen freigegeben wurde erschien jedoch folgenden Fehglermeldung:

    "System UIDs Inconsistent. UIDs in the system are inconsistent. you need to wipe your data partition or your device will be unstable."

    Nachdem ich im Recovery-Menü "wipe data/factory reset" und "wipe cache partition" ausgeführt hatte, startete das Tablet wieder, aber die Fehlermeldung blieb. Ich konnte dann noch einige Male booten, aber irgendwann lief auch bei mir überhaupt nichts mehr. Das Ganze passierte am 24. Dezember, deshalb war beim Odys-Support niemand mehr erreichbar. Heute morgen habe ich dann den Support angerufen und danach enen Download-Link geschickt bekommen für die Firmware inkl. Installations-Software. Die Neuinstallation der Firmware hat auch geklappt und Das Uno X8 läuft jetzt seit einigen Stunden wieder völlig fehlerfrei.

    Trotzdem bleiben da bei mir noch einige Fragen:
    Was hat den Fehler (der ja offenbar nicht nur bei meinem Gerät aufgetreten ist) überhaupt ausgelöst?
    Ist der Fehler mit Neuinstallation der Firmware wirklich behoben? (lässt sich vermutlich nur durch praktische Erfahrung in den nächsten Tagen beantworten)

    Ich kann allen Betroffenen nur empfehlen, beim Odys-Support anzurufen, damit sie die Firmware bekommen und damit sie bei Odys merken, dass beim Odys Uno X8 offenbar etwas nicht in Ordnung ist.
     
  5. hävksitol, 27.12.2013 #5
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied


    Dann poste diesen Link hier bitte.
     
  6. dulcigurdy, 27.12.2013 #6
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Hier ist der Link zur Firmware:

    Dateidownload

    Wünsche allen viel Erfolg damit!

    Viele Grüße
    Dulcigurdy
     
    qwertzuio gefällt das.
  7. Lemmy666, 28.12.2013 #7
    Lemmy666

    Lemmy666 Neuer Benutzer

    Haben das gleiche Problem und haben ca 10-mal reset und wieder on gedrückt. Bleibt trotzdem beim Android 4.2 Bildschirm stehen.:bored:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.01.2014
  8. dulcigurdy, 05.01.2014 #8
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Ergänzung zu meinen Beiträgen vom 27.12.2013:

    Nachdem ich am 27.12. die Firmware neu installiert hatte, lief mein Uno X8 wieder wie eine Eins. Leider dauerte dieser schöne Zustand nur acht Tage lang, nämlich bis vorgestern (03.01.2014). Nachdem ich das Uno X8 an diesem Tag morgens noch verwendet hatte, startete es wenige Stunden später ohne erkennbaren Grund nicht mehr. Auch das Betätigen der Reset-Taste blieb wirkungslos. Beim Versuch, mittels Volume +/On-Taste ins Recovery-Menü zu kommen, startete ohne vorherige Nachfrage die Neuinstallation der Firmware (alle hierfür erforderlichen Dateien befanden sich noch auf meiner externen SD-Karte).

    Nach dieser unfreiwilligen Neuinstallation der Firmware startete das Uno X8 wieder völlig problemlos, aber es waren natürlich wieder sämtliche persönliche Daten, Einstellungen und Apps im internen Speicher und auf der internen SD-Karte verschwunden. Habe dann nochmal den Odys-Support kontaktiert und das Uno X8 noch am selben Tag zur Überprüfung an Odys geschickt. Bin mal gespannt, was dabei herauskommt!
     
  9. dulcigurdy, 18.01.2014 #9
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Habe gestern mein Uno X8 von Odys zurück bekommen. Gerät wurde überprüft, aber offenbar wurde kein Hardware-Fehler festgestellt. Es wurde eine neue Version der Firmware (1.0.3) installiert. Ich hatte vorher zuletzt die Version 1.0.2 installiert.
    Das Uno X8 läuft jetzt wieder wie eine Eins. Es bleibt abzuwarten, ob es diesmal auch langfristig dabei bleibt. Ich werde ggfs. weiter berichten.
     
  10. Galaxystern, 23.01.2014 #10
    Galaxystern

    Galaxystern Neuer Benutzer

    Nach meiner heutigen Info vom Support ist die Firmware V 1.0.3 aktuell zurück gezogen, da sie nochmals überarbeitet werden muß...

    Aktuell gültige Version ist die V 1.0.2 !!

    Hab mit meinem Uno X8 das gleiche Problem wie ihr: Bootet und fährt nicht hoch.
    Werde heute ebenfalls die Firmware V 1.0.2 neu aufspielen.
     
  11. dulcigurdy, 23.01.2014 #11
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Ist ja schon sehr merkwürdig.

    Wie ich in meinen früheren Beiträgen hier beschrieben habe, führte ja gerade die Firmwareversion 1.0.2 bei meinem Uno X8 zu den Bootproblemen! Mit der vom Odys-Support installierten Firmwareversion 1.0.3 läuft mein UnoX8 jetzt seit fast einer Woche wieder ohne Probleme.

    Also nochmal ganz deutlich:
    Version 1.0.2 führte bei meinem Uno X8 eindeutig dazu, dass sich das Gerät nicht mehr booten ließ.

    Version 1.0.3 wurde vor knapp einer Woche beim Odys-Support auf meinem Gerät installiert und macht bis jetzt keine Probleme (ob das langfristig so bleibt, bleibt abzuwarten).

    Seltsam finde ich, dass jetzt die Firmwareversion 1.0.2, die nachweislich Fehler verursachen kann, zur "aktuell gültigen" Version erklärt wird.
     
  12. Epona80, 23.01.2014 #12
    Epona80

    Epona80 Neuer Benutzer

    Hallo,
    bin neu hier und habe das selbe Problem mit dem Odys UNO X8 von meiner Tochter.Dies hat sie zu Weihnachten geschenkt bekommen und nun kommt beim Hochfahren die Fehlermeldung:ANDROID 4.2 Jelly Bean :confused2:

    Die Datei habe ich mir schon runter geladen auf meinen LapTop,jetzt stellt sich mir allerdings die Frage,da ich mich mit Tablets überhaupt nicht aus kenne,wie bekomme ich die Datei jetzt auf das Tablet meiner Tochter???

    Könnt ihr mir helfen?

    Lieben Dank schon mal im vorraus!
    Gruss Epona80
     
  13. hävksitol, 24.01.2014 #13
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

  14. dulcigurdy, 24.01.2014 #14
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Habe heute morgen nochmals den Odys-Support bezüglich aktueller Firmwareversion kontaktiert. Ergebnis: Weder 1.0.2 noch 1.0.3 sind aktuell, sondern Version 1.0.4!

    Hier der Downloadlink:
    Dateidownload
     
    qwertzuio gefällt das.
  15. Epona80, 25.01.2014 #15
    Epona80

    Epona80 Neuer Benutzer

    Juhuuuu,habs hin bekommen.Allerdings nicht nach der Beschreibung die beim Download dabei war.Da heißt es;"Nachdem die Akku-Anzeige im Display erscheint,drücken sie 5 mal oder mehr die An/Aus Taste"....so hat es nämlich nicht angefangen die Software neu zu installieren.Sondern ich habe es so gemacht wie dulcigurdy es beschrieben hat!!!
    Danke dafür!
    DAUMEN HOCH!!!!
     
  16. dulcigurdy, 26.01.2014 #16
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Hallo Epona80, super, dass die Firmwareinstallation Dir dir geklappt hat!

    Ich hoffe, dass Odys mit der Firmware Version 1.0.4 das Problem mit den temporären Boothängern endlich mal in den Griff bekommen hat. Ohne die Boothänger ist das Uno X8 wirklich ein Super Tablet!
     
  17. Winni66, 30.01.2014 #17
    Winni66

    Winni66 Neuer Benutzer

    Gestern 1.04 aufgespielt, heute stoppt es wieder beim Startbildschirm.
    Das ist mehr als nervig......
     
  18. cliclac, 02.02.2014 #18
    cliclac

    cliclac Neuer Benutzer

    Hi, ich hab genau das gleiche Problem. Jetzt habe ich die Datei entpackt, alles nach Anleitung auf die SD Karte gezogen, aber es klappt nicht!
    Was soll denn passieren, wenn man "5 mal oder mehr" die ON Taste gedrückt hat?
    Ich hab sogar, wie von Odys empfohlen, eine SanDisk Micro SD Karte!:confused2:
     
  19. dulcigurdy, 02.02.2014 #19
    dulcigurdy

    dulcigurdy Neuer Benutzer

    Hallo cliclac, die Anleitung von Odys stimmt an dieser Stelle anscheinend nicht! Wie schon an zwei Stellen in diesen thread erwähnt, wir der Update-Prozess nicht durch fünfmaliges Drücken der ON-Taste gestartet, sondern dadurch, dass man gleichzeitig die Voume+ und ON-Taste drückt. Danach wird das Firmware-Updatepackage, das Du vorher auf die SD-Karte kopiert hast, auf Deinem Uno X8 installiert.
     
  20. cliclac, 08.02.2014 #20
    cliclac

    cliclac Neuer Benutzer

    Hi,
    ich hab das so gemacht, lande dann aber in einer Auswahl, in der ich die Datei, die ich ausführen möchte selber bestimmen muss.
    Das kann doch nicht sein, oder?
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. odys uno x8 startet nicht

    ,
  2. odys uno x8 hard reset

    ,
  3. was kann ich tun wenn das odys uno x8 nicht startet

    ,
  4. Odys Uno X8 Firmware,
  5. odys windesk x10 startet nicht,
  6. uno x8 startet nicht,
  7. uno x10 startet nicht,
  8. odys uno x8 reset,
  9. odys uno x10 lädt nicht,
  10. odys uno x8 bootet nicht mehr,
  11. odys uno x8 recovery,
  12. was tun odys uno x8 startet nicht,
  13. odys uno x8 wipe,
  14. windesk x10 startet nicht,
  15. odys uno x8 startet nicht mehr
Du betrachtest das Thema "Uno X8 startet nicht" im Forum "Odys Uno X8 Forum",