1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. daniel888, 25.12.2018 #1
    daniel888

    daniel888 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich hoffe es kann mir jemand einen Tipp geben oder mich aufklären.

    Seit drei Tagen nutze ich ein 6T, und mich stört leider massiv die geringe Helligkeit des Displays.

    Ich habe jetzt 2 Jahre ein Huawei P9 Plus genutzt, mit angegeben 379 cd/m².
    Das 6T hat laut Test von computerbase.de 431 cd/m². Also heller als das P9 Plus.

    Allerdings muss ich bei meinem 6T die Helligkeit auf 100% stellen, ansonsten ist das Display viel zu dunkel im Alltagsbetrieb. Die 100% reichen gerade so aus.

    Mein altes P9 Plus ist bei 60% heller, als das 6T bei 100 %. Obwohl der cd-Wert geringer ist?

    Gibt es irgendeine (versteckte) Einstellung die das Display abdunkelt oder die Leistung zurück nimmt zb. wegen dem Stromverbrauches?

    Ich habe vorher zig Tests bei youtube geschaut, da wurde oft davon geschwärmt wie hell das Display des 6T sein soll….das kann ich, Stand jetzt, ganz und gar nicht bestätigen.

    Grüße und vorab Danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Daniel
     
  2. vergilbt, 25.12.2018 #2
    vergilbt

    vergilbt Android-Ikone

    Echt komisch.
    Ich habe es eben getestet... Bei 100% blendet es mich. Und ich habe ebenfalls die automatische Helligkeit an. Es regelt bei mir immer bei etwa 2/3 ein.

    Angeblich soll es nach ein paar Tagen heller werden (aber nicht die maximale Helligkeit, nur der Automatismus)

    In Summe: ist kann dir nicht helfen, außer dein Gerät infrage zu stellen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2018
  3. Tim_Taylor, 25.12.2018 #3
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn das so ist, dann ist Dein Handy nicht in Ordnung, ich würde es einmal zurück setzen und dann schauen ob es besser ist.
     
  4. daniel888, 25.12.2018 #4
    daniel888

    daniel888 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnellen Antworten. Habe mal einen Reset gemacht, Problem besteht weiterhin......schade, von der Haptik und Performance bin ich begeistert. Gerät geht wohl zurück, das dunkle Display ist ein zu großer Kompromiss. Gruß
     
  5. TomTim, 25.12.2018 #5
    TomTim

    TomTim Moderator Team-Mitglied

    Vor ca 4 Monaten wurde dem OS ein Lernfähiger Algorithmus implementiert der die Helligkeit steuert, dieser benötigt jedoch eine Lernphase. Für einige Tage muss man zu verschiedenen Lichtverhältnissen / Tageszeiten den Regler auf seinen Geschmack anpassen.

    Ich denke nicht dass der Bildschirm einen defekt aufweist, ich denke man muss einfach nur Nachregeln.
     
  6. Tim_Taylor, 26.12.2018 #6
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor Fortgeschrittenes Mitglied

    Nachregeln? Er schreibt doch das es bei 100% zu dunkel ist, da kann man nichts mehr regeln und
    wenn ein P9plus bei 60% heller ist als das 6T bei 100% dann stimmt da was nicht.
     
    GuidoNexus und bbfh haben sich bedankt.
  7. daniel888, 26.12.2018 #7
    daniel888

    daniel888 Threadstarter Neuer Benutzer

    @TomTim

    ich regele ja manuell, die automatische Anpassung ist deaktiviert.

    Wenn ich zb auf 80% stelle, ist das Display deutlich zu dunkel. Erst bei vollen 100% ist eine halbwegs
    zufriedenstellende Helligkeit erreicht.

    Wenn ich zb. nur auf 50-60 % stelle, was bei meinen P9 Plus gut hell war, kann ich mit dem 6T nicht arbeiten…vielleicht im dunkeln, aber nicht bei Tageslicht.

    Ich hatte das 6er schon in der Hand, hier empfand ich das Display als deutlich heller. Hat OnePlus beim 6T ein anderes Display verbaut?

    Gruß
     
  8. bbfh, 26.12.2018 #8
    bbfh

    bbfh Android-Experte

    Dein Bericht ist auf jeden Fall ungewöhnlich. So dunkel ist das 6T nicht, dass es bei 100% nicht brauchbar ist oder dunkler als ein anderes bei 60%.
     
    vergilbt bedankt sich.
  9. Darkseth, 26.12.2018 #9
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Anders rum. Das OP Display wird nicht dunkler, das Samsung Display wird heller.
    Bei meinem S7 Edge war es jedenfalls so: Bei Lichteinfall (egal ob Zimmerlicht, oder Sonne) "boostet" das Display nochmal deutlich heller, als "100% Helligkeit", während das OP6t DIsplay gleich bleibt.

    Bei Dunkelheit ist mein OP6t Display minimal heller. Bei Lichteinfall wird das S7 Edge Display jedoch heller.

    Bisher hab ich aber beim 6t Display keine probleme mit der Helligkeit, bisher brauchte ich noch nie 100% Helligkeit.
     
  10. bbfh, 26.12.2018 #10
    bbfh

    bbfh Android-Experte

    Hat Oneplus beim ersten oder zweiten Update die Helligkeit nicht noch verbessert (und den boost zurückgebracht)?

    Ich achte da wenig drauf aber was daniel888 beschreibt ist ja definitiv nicht normal, dass es bei 100% dunkler ist als irgend ein aktuelles Handy bei 60%. Boost hin oder her, da stimmt was nicht.
     
  11. bmwpowerf11, 26.12.2018 #11
    bmwpowerf11

    bmwpowerf11 Android-Lexikon

    Hallo. Echt der lernt?! ich regel das seit gut 2 Tagen immerzu hoch und merke nichts vom Lernen.
    Wo steht denn mehr Infos darüber?
     
  12. AcmE85, 26.12.2018 #12
    AcmE85

    AcmE85 Moderator Team-Mitglied

    @daniel888

    Das OP6/T erreicht bei manueller Regelung nicht die volle Helligkeit.
    Der High Brightness Mode wird nur bei automatischer Regelung aktiviert.

    Ich war auch immer jemand der manuell die Helligkeit gesteuert hat.
    Seit Pie nutze ich nun die automatische Regelung und fasse den Slider so gut wie ne an.

    @bbfh
    Ja das haben sie. Aber wie beim OP6 gilt das auch nur für die automatische Regelung. Ich denke damit soll im manuellen Modus das Display auf lange Sicht geschont werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2018
    TomTim und bmwpowerf11 haben sich bedankt.
  13. TomTim, 26.12.2018 #13
    TomTim

    TomTim Moderator Team-Mitglied

    Glaube der neue Lernfähige Algorithmus wurde mit Android Pie oder kurz danach eingeführt. Die Steuerung dürfte in etwa so aussehen:
    Unbenannt.jpg
     
    bmwpowerf11 bedankt sich.
  14. RSV-Chrischi, 26.12.2018 #14
    RSV-Chrischi

    RSV-Chrischi Fortgeschrittenes Mitglied

    Also, Helligkeit kannst einfach testen.

    Ab zu YouTube:

    Das ist ein HDR Video. Im Querformat blendet das OP6T voll auf.
    Das blendet schon in den Augen!
     
  15. Tim_Taylor, 26.12.2018 #15
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor Fortgeschrittenes Mitglied

    Kann man das irgendwo nachlesen? beim Samsung S8+ war das immer deutlich sichtbar gewesen,
    beim 6t fällt mir das nicht auf.
     
  16. AcmE85, 26.12.2018 #16
    AcmE85

    AcmE85 Moderator Team-Mitglied

    @Tim_Taylor

    OnePlus 6T im Test

    Dort wird das fehlen des HBM noch bemängelt.
    Kam dann per OTA (in einem anderen Thread wurde es gegengetestet).

    Soweit ich weiß ändert sich das Sonnensymbol.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2018
    Tim_Taylor bedankt sich.
  17. I_AM_ANDROID, 28.12.2018 #17
    I_AM_ANDROID

    I_AM_ANDROID Android-Hilfe.de Mitglied

    In direkten Vergleich mit meinem OnePlus 3 musste ich feststellen, dass OnePlus 6T im Bereich 0-50% wesentlich dunkler ist als OnePlus 3. OP3 habe ich immer manuell auf ca. 30% gestellt, um die gleiche Helligkeit beim OP6T zu erreichen, muss man es auf ca. 60% stellen.

    Wenn man beide auf 100 % stellt, dann sind sie gleich hell. Die Software ist auf dem neuesten Stand. Ich habe bei mir noch Samsung S7 liegen, da wird vernünftige Helligkeit auch schon ab 25-30% erreicht. Irgendwas scheint OnePlus beim Display vom 6T verbockt zu haben. Man kann zwar damit leben, normal ist es aber nicht.
     
  18. Trevor70, 28.12.2018 #18
    Trevor70

    Trevor70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Doch, ist normal. Die Helligkeitseinstellung in Android 9 ist nicht linear. Hat OP in der OB2 aber gestern wieder geändert.
     
    marcodj und bmwpowerf11 haben sich bedankt.
  19. I_AM_ANDROID, 29.12.2018 #19
    I_AM_ANDROID

    I_AM_ANDROID Android-Hilfe.de Mitglied

    @Trevor70

    Ok, nicht linear bedeutet? und geändert wie?
     
  20. Trevor70, 29.12.2018 #20
    Trevor70

    Trevor70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Die Helligkeitseinstellung bzw. deren optische Darstellung ist nicht gleichmäßig verteilt. Genau die Mitte des Reglers bedeutet also nicht 50 % Helligkeit, sondern ca. 30 %. Die niedrigen Einstellungswerte können dadurch genauer bzw. feiner eingestellt werden.

    Mit Android 9 wurde dies von Google eingeführt, OP hat dies übernommen und nun wieder geändert, zumindest in der Open Beta. Ob es komplett rückgängig gemacht wurde oder doch nicht exakt linear ist, kann ich nicht beurteilen.
     
    uwet1, I_AM_ANDROID, Wechselbad und 2 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
OOS 9.0.5 Entwickleroptionen -> Nachtmodus OnePlus 6T Forum 18.11.2018
One-Tap und Display an beim Aufheben OHNE Ambient Display möglich? OnePlus 6T Forum 09.11.2018
OP6T Diskussionen zum Display OnePlus 6T Forum 08.11.2018
Du betrachtest das Thema "Display zu dunkel?" im Forum "OnePlus 6T Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.