Euer erster Eindruck vom 6T?

  • 376 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Euer erster Eindruck vom 6T? im OnePlus 6T Forum im Bereich OnePlus Forum.
vergilbt

vergilbt

Guru
Bin ich voll bei dir, wenn ich es hätte würde ich auch nicht umsteigen.
Aber bei mir ist jedes Jahr im November buy-time.
Und da kaufe ich kein Auslaufmodell und erst recht nicht gebraucht. Daher bin ich dran
 
marcodj

marcodj

Experte
Da kein Mensch ein FM Radio im Handy brauch können wir ja dann wieder über das OP6T reden :]
 
D

Darkpassion

Stammgast
Der Test von GSM Arena klingt doch sehr positiv
 
U

uwet1

Ambitioniertes Mitglied
Ich musste gerade echt lachen als ich mal wieder deren "Motto" gelesen habe...

„never settle“, sinngemäß bedeutet dies sich nicht auf dem Erreichten ausruhenbeziehungsweise „sich niemals zufrieden geben"
Also irgendwie haben Sie da genau das Gegenteil erreicht :1f611:
 
Wechselbad

Wechselbad

Erfahrenes Mitglied
Inwiefern?
 
U

uwet1

Ambitioniertes Mitglied
Sie ruhen Sich eben aus ;) seit dem 5er ist glaube ich nicht mehr sehr viel passiert, und wenn jemand mit Kritik kommt wird gesagt sie seien doch nur "ein kleines Unternehmen".. Ich finde die Handys gut, und ich bin mit meinem 5T sehr zufrieden. Die Konkurrenz jedoch schläft eben nicht, und bieten nach einiger Zeit(Preisverfall) für gleiches Geld eben mehr, das einzig wirklich einzigartige bleibt dann eben noch die Software.
Das LG G7 zum Beispiel gibt es aktuell für 450€!
 
soul

soul

Guru
Updates, Speed, Dash Charge, Design da ist LG überall schlechter...

Samsung scheidet mit der UI aus.

Ich sehe da nur Pixel und iPhones als Konkurrenz die sind nicht günstiger.
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
LG stört mich vor allem wegen des zu kleinen Akkus und der glänzenden Fingerabdruck-Rückseite.

Beim Samsung ist es auch die Glasrückseite, die gebogenen Ränder und das dumme OS mit dem Knox Counter.

Das iPhone stört mich wegen des Preises und dem Statussymbol sowie iOS.

Die Xiaomi Geräte sind auch fast durchweg nur mit glänzender Rückseite. Einzig das Poco F1 wäre den Versuch Wert. Da hab ich aber zum Teil ein paar Schwachstellen in der Verarbeitung gefunden.

Das OnePlus ist mit der matten Rückseite eine eigentlich schöne Wahl. Auch da ich mein Phone in jedem Fall rooten will, was ja in den meisten Fällen zum Verlust der Garantie führt.
 
Mesmeric

Mesmeric

Erfahrenes Mitglied
Ich hab mein OnePlus 6T gestern bei dem Pop-Up-Store hier in Berlin geholt. Das Event selbst war okay. War das erste Mal bei nem Pop-Up-Store. Mal davon abgesehen, dass die uns erst eine Stunde später als geplant reingelassen hatten, war die Musik auch viel zu laut. Standen mehrere Lautsprecher neben der Warteschlange. Hab immer noch einen Hörsturz xD Aber immerhin gab es Kuchen und heiße Schokolade. Drinnen war dann nicht so viel los. Wurden immer nur ein paar Leute auf einmal reingelassen und die sind auch fast alle direkt zur Kasse, haben sich das 6T geholt und sind wieder raus. Draußen war die Stimmung auf jeden Fall besser als drinnen. :)

Vom 6T bin ich wirklich begeistert. Es sieht verdammt gut aus und liegt ziemlich gut in der Hand. Mir gefällt die Front mit dem riesigen Display und dem schmalen Rahmen richtig gut. Hab noch nicht viel mit dem 6T gemacht, hab es gestern eingerichtet und dann nur noch gezockt. Bin froh wieder eine schlanke Android-Version zu haben. Samsungs UI und die Akkulaufzeit waren die Hauptgründe wieso ich gewechselt bin und in beiden Punkten bin ich vom 6T begeistert. Das 6T ist sauschnell und die Akkulaufzeit scheint auch richtig gut zu sein. Der halbvolle Akku hat gestern noch für etwas weniger als 5h DoT gereicht, inkl. Einrichten, Downloads von einem Batzen an Apps, Download und Installieren des ersten Updates inkl. November-Sicherheitspatch und zocken.
Der Fingerabdruck-Sensor im Display ist schon geil. Finde ihn erstaunlich schnell und zuverlässig. Ich bemerke keinen Unterschied zum Galaxy S9. Das hat allerdings auch nicht den schnellsten Fingerabdruck-Sensor. Verglichen mit dem Sensor im OnePlus 6 eines Kollegen, merkt man schon einen kleinen Unterschied von der Geschwindigkeit her.
Das Einzige, was ich aktuell vermisse, sind die Lautsprecher vom S9.. Der Lautsprecher vom 6T klingt nicht schlecht, aber ich verdecke den immer viel zu oft beim Spielen.
Die Notch ist wirklich klein. Ist mir nach ein paar Minuten Nutzung nicht mehr aufgefallen.

Weil ich das gerade im anderen Thread gelesen hab: Das 6T hat keine BenachrichtigungsLED. Ich hab bei meinem 6T nichts leuchten sehen und in den Einstellungen findet man auch nichts zu einer LED.
Ein Always-On-Display hab ich auch nicht gefunden. Allerdings kann man einstellen, dass das Display angeht, wenn man einmal rauftippt, das 6T in die Hand nimmt oder Benachrichtigungen reinkommen.

Hab wie gesagt noch nicht viel mit dem 6T gemacht, werde ich die Tage nachholen. Falls jemand Fragen hat, versuch ich die gerne zu beantworten :)
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
Also anstatt Double Tap to Wake jetzt einmal nur Tappen zum aufwecken?
 
Mesmeric

Mesmeric

Erfahrenes Mitglied
Hab nochmal nachgeguckt. Es geht beides. Double Tap to Wake kannst du immer atkvieren. Einmal Tippen geht nur, wenn du als Entsperrmethode den Fingerabdrucksensor benutzt.
 
E

Excali

Neues Mitglied
uwet1 schrieb:
Sie ruhen Sich eben aus ;) seit dem 5er ist glaube ich nicht mehr sehr viel passiert, und wenn jemand mit Kritik kommt wird gesagt sie seien doch nur "ein kleines Unternehmen".. Ich finde die Handys gut, und ich bin mit meinem 5T sehr zufrieden. Die Konkurrenz jedoch schläft eben nicht, und bieten nach einiger Zeit(Preisverfall) für gleiches Geld eben mehr, das einzig wirklich einzigartige bleibt dann eben noch die Software.
Das LG G7 zum Beispiel gibt es aktuell für 450€!
Habe ein Jahr lang das LG G6 gehabt, ein vermeintliches Flaggschiff zum günstigen Preis (damals ca. 450€ im Juni 2017). Nach gefühlt keinen Updates habe ich dann im Mai zum oneplus 6 gewechselt. Was soll ich sagen, von einem solchen Software Support wie bei oneplus hätte ich nicht Mal zu träumen gewagt...
 
turbo1781

turbo1781

Experte
@Mesmeric ja hätte ich. Wie ist der Lautsprecher des OP6T?
 
D

dasacom

Stammgast
Falls du die Led vermisst, könntest du Mal Apps wie Led Blinker oder noLed testen? Danke
 
Mesmeric

Mesmeric

Erfahrenes Mitglied
@turbo1781 Dann ja, du kannst aber nicht beides aktiv haben. Entweder einmal oder zweimal tippen. Wobei dich das doppelt Tippen zum Sperrbildschirm bringt. Das einfache Tippen bringt dich "nur" zum Inaktivitätsdisplay.

Der Lautsprecher klingt für mich ganz gut. Schön klar und laut. Hab schon schlechtere gesehen bzw. gehört. Aber ich finde die Lautsprecher von meinem alten Galaxy S9 auf jeden Fall besser.

@dasacom Hab Led Blinker eben getestet. Auch mit der App leuchtet da leider nichts. noLed schaue ich mir nachher mal an. Muss jetzt leider weg :)
 
MORBIDMARTIN

MORBIDMARTIN

Erfahrenes Mitglied
Wie ist der Vibrationsmotor ?
 
C

Coil360

Erfahrenes Mitglied
Ich bin gerade am überlegen mein Google Pixel 2 XL wieder zurück zu geben und mir das OnePlus One 6T zu kaufen.

Was ist eure Meinung? Kann ich damit glücklich werden? Mir ist z.B. die Kamera nicht so wichtig und irgendwie ist das Pixel 2 XL langweilig...
 
turbo1781

turbo1781

Experte
@Coil360 Das Pixel ist zu Stock. Mit Oxygen OS wirst du ganz sicher mehr Freude haben.
 
D

Darkpassion

Stammgast
@Mesmeric wie sieht es mit VoLTE aus?
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
Coil360 schrieb:
Kann ich damit glücklich werden? Mir ist z.B. die Kamera nicht so wichtig und irgendwie ist das Pixel 2 XL langweilig...
Ich denke schon, dass man mit dem Gerät ganz glücklich werden kann. Wie @turbo1781 schreibt, hat man unter OOS mehr coole Einstellungen. Jedoch kann man auch das Pixel sehr gut mit einer Custom Rom nutzen. Aber ein Pixel ohne root finde ich in jedem Fall sehr unnütz ^^. Da kann man mit dem OP schon ein bisschen besser mit auskommen.