OnePlus 9 Pro - Gerät wird heiß

  • 94 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OnePlus 9 Pro - Gerät wird heiß im OnePlus 9 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
W

weiny

Neues Mitglied
Hallo zusammen, ich weiss, das ist nichts neues. Aber ich muss es trotzdem schreiben.
Ich habe das Handy jetzt 2 Wochen und bin begeistert. Allerdings bin ich auch entsetzt. Du bist auf dem Balkon, die Sonnen scheint und das Ding wird heiß, Fehlermeldung kommt, und man kann auf dem Display nix mehr erkennen. Das ist doch nicht normal. Wie soll ich denn bitte mit diesem Gerät im Urlaub im warmen Süden umgehen? Habt ihr Ideen was man in diesem Fall dagegen tun kann.
Ganz krass war es zuletzt, hatte es im Auto in Ladung und da kommt schon wieder die Meldung, obwohl ich nix mit dem Gerät außer Laden mache....
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ich würde es einschicken, sowas ist nicht hinnehmbar.
Wir sind noch nicht Ansatzweise in einer Hitzeperiode.

Aber direkte Sonneneinstrahlung auf Handy sollte eh vermieden werden
 
W

weiny

Neues Mitglied
Naja, das Netz ist voll damit. Dann muss ja jedes Gerät eingeschickt werden. Und natürlich leg ich das Gerät nicht absichtlich in die Sonne und brate es. Ich dachte es soll dazu ein update kommen? Weiss da keiner was drüber?
 
B

BeWildfired

Erfahrenes Mitglied
Es ist ja ein neues Update unterwegs, das zeitnah auch bei uns ankommen sollte, aber ob dir das hilft kann keiner sagen.
Ich hab mein Gerät seit es heraus kam und es wurde nur einmal heiß und das war beim Laden direkt nach einem Update.
Die Fehlermeldung habe ich noch nie gesehen und gestern z.b. saß ich über eine Stunde auf dem Balkon in der prallen Sonne und hab gespielt... ohne Probleme und das Gerät selber wurde auch nur leicht warm.
Deshalb denke ich, bei deinem und auch bei den vielen anderen Geräten die heiß werden, liegt eher ein Hardware Problem vor, da es ja definitiv nicht alle haben.

Ich würde es direkt reklamieren und auf Austausch pochen, denn ich glaube nicht, daß du da Software mäßig auf Besserung hoffen kannst.
 
lifetab

lifetab

Experte
Ich hab den Taschenwärmer seit Samstag und als Vergleich noch das P30Pro und Mate 20x. auf denen kann ich sämtliche Apps laufen lassen, die werden nicht annähernd so warm, das Oneplus wird schon vom nix tun sehr unangenehm warm. Ich hätte gesagt wenn jemand sowas sagt das sich eine App aufgehangen hat, kann aber nicht sein, ist noch nix drauf. Ich finde das nicht gut und weiss nicht ob das Auswirkung auf irgendwas hat.
 
W

weiny

Neues Mitglied
ich befürchte, das wird auch nach Austausch nicht besser. Das Hitze Problem besteht doch schon von Anfang an.
Amamzon lässt mir ja 30 Tage Zeit. Dann bin ich am überlegen wohl oder übel ein S 21 zu kaufen. Ganz ehrlich das Handy kostet 1000 €, das darf einfach nicht sein.
 
B

BeWildfired

Erfahrenes Mitglied
@weiny na ja, es gibt auch genauso viele die das Problem nicht haben. Deshalb würde ich das so lange reklamieren, bis du ein normales Gerät hast, vorausgesetzt dir gefällt das op9 ansonsten.
 
lifetab

lifetab

Experte
@BeWildfired haben die das Problem wirklich nicht oder kennen die es nicht anders? Denn siehe meinen Beitrag oben drüber
 
B

BeWildfired

Erfahrenes Mitglied
@lifetab also ich kann nur sagen das mein 9pro unterm Strich kühler bleibt als mein altes 7pro. Und da ich jahrelang in der custom Rom Szene unterwegs war und auch Kernel mit über- bzw. untertakten genutzt hab, kann ich eine Temperatur im Smartphone relativ gut einschätzen. 😉
Als die ersten Berichte über heiße Geräte kamen, hab ich bei meinem unzählige Tests laufen lassen und hatte niemals ein Problem mit der Temperatur. Auch nicht beim Video aufnehmen.
Wenn ich viel aufnehme oder Bilder mache, wird es natürlich warm, aber da war mein altes 7pro weitaus schlimmer.
 
lifetab

lifetab

Experte
@BeWildfired Das ja genau dass was ich meine, du wirst es auch nicht anders kennen. Die Huaweis machen überhaupt keine anstalten warm zu werden, das 9Pro ist vom nichts tun schon so warm das man es nicht in die Hand nehmen mag. Mein Nachbar hat so ein Fern Thermometer, das werde ich mir heute Abend mal holen und bei beiden Fieber messen :)
 
D

dropback

Erfahrenes Mitglied
lifetab schrieb:
...das 9Pro ist vom nichts tun schon so warm das man es nicht in die Hand nehmen mag...
Dann ist es defekt. Ganz einfach. Meins ist genauso warm oder kalt wie jedes andere Telefon das ich bisher hatte.
Wie @BeWildfired sagt wird es natürlich warm wenn man z.b. 3D Mark oder so was laufen lässt. Evtl. wird es da auch wärmer als andere Geräte, unter anderem natürlich auch wegen dem SD 888. Der ist ja nicht umsonst als Hitzkopf verschrien.
Wenn das Telefon aber einfach beim herumliegen/nichtstun oder beim normalen surfen (unangenehm) warm wird stimmt was nicht. Das kann natürlich eine App sein die sich aufgehangen hat, wenn das aber ausgeschlossen ist ist das Ding schlicht und ergreifend defekt. Da braucht man auch nicht auf irgendwelche Updates warten...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BeWildfired

Erfahrenes Mitglied
@lifetab sorry, aber das ist Quatsch. Sicher kann ich ein warmes Gerät von einem heißen unterscheiden. Ich hatte vor OnePlus ein P20pro und das wurde unter Last genauso warm wie jedes andere normale Gerät.
Fakt ist, manche 9pro werden ohne Grund heiß und andere nicht und das darf einfach nicht sein. Das der sd888 viel Hitze abstrahlt ist ja mittlerweile bekannt, aber OP hat ja extra ein neues Kühlsystem eingebaut und das sollte seinen Job schon machen. Vielleicht gibt's ja da ein Problem bei der Produktion und bei manchen Geräten fehlt da z.B. die leitpaste o.ä. mal ganz doof gesagt.
 
MMI

MMI

Experte
Das war auch schon beim 8 Pro so - ein Teil hatte schon kurz nachdem die Temperaturen hoch gingen diese Meldung, andere (wie ich) hatten keine Probleme, obwohl ich nie dauerhaft in praller Sonne mein Phone nutzen würde (Stichwort Burn In bei dauerhafter maximaler Helligkeit des Displays). Trotz Meldungen im OP Forum kam nie ein Update.

Nur vorsichtig wäre ich beim melden an OnePlus. Am Ende bringen die ein Update, was den SoC noch mehr drosselt (der 888 drosselt eh schon sehr schnell und deutlich schneller als 865), was ihn dann noch mehr langsamer macht und somit die versprochene Leistung nicht eingehalten wird (welche man aber bei nur surfen oder Medienkonsum eh nicht braucht) - oder OnePlus interessiert die Meldungen wie bei den 8 Pro Usern nicht....
 
D

dropback

Erfahrenes Mitglied
Und um ganze jetzt mal "wissenschaftlich" bzw. in Zahlen auszudrücken:
Telefon lag jetzt eine Zeit unbenutzt herum, Raumtemperatur 21 Grad, mit einem Infrarot Thermometer (Mittig auf Vorderseite und Rückseite) gemessen 22,5-23 Grad.
 
B

BeWildfired

Erfahrenes Mitglied
Meßt Mal eure Temperatur mit einer App wie dev Check z.B. bei mir liegt die im Leerlauf immer knapp über 30 Grad.
Screenshot_20210531-101036.jpg
 
D

dropback

Erfahrenes Mitglied
Sieht bei mir ähnlich aus, schwankt halt ziemlich stark.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
W

weiny

Neues Mitglied
bei mir im leerlauf 32 Grad konstant
 
B

BeWildfired

Erfahrenes Mitglied
@weiny und damit ist dein Gerät dann aussen fühlbar warm?
 
T

Timer2000

Stammgast
Das Ding ist doch das es spürbar warm wird wenn die 32 nicht mehr abgeführt werden können.
 
W

weiny

Neues Mitglied
BeWildfired schrieb:
@weiny und damit ist dein Gerät dann aussen fühlbar warm?
nein, ist es nicht
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Timer2000
ich versteh deinen post nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - OnePlus 9 Pro - Gerät wird heiß Antworten Datum
3
3
49