Nord 2 explodiert

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nord 2 explodiert im OnePlus Nord 2 Forum im Bereich OnePlus Forum.
phone-company

phone-company

Lexikon
@Olley ist mir in den letzten Tagen auch wieder extrem aufgefallen
 
C

CryzeYoOne

Ambitioniertes Mitglied
Ach ein Artikel von der Giga, die waren zur Giga Games Zeiten mall besser

Nun aber mal zur Ernüchterung
Das Bild sieht eher aus das es sich entflammt hätte und wenn wir schon dabei sind Akkus explodieren nicht
Ich setzte mal die sogenannten Litionen-Ionen Akkus (Egal ob Elektrische Zahnbürste, Handy, 18650er, E-Autos) gleich

Ein Akku entgast sich zu erst, nur wenn das Objekt ein Vakuum ist kann das Gas nicht entweichen und würde dann Boom machen, das ist Physik Grundwissen

Das was die Giga da schreibt ist schlampiger Journalismus oder neu eingedeutscht "clickbating"
Für Giga sind die China Konzerne Xiaomi, Huawei & Oneplus möglichkeiten Negativ Presse (wahrscheinlich sogar dafür) zu betreiben, für die sind nur Samsung & Apple die einzige richtigen Smartphone & der rest wird als Schrott abgewertet

//
Kleiner Exkurs zu Thema Explodierende Akkus in den Medien (wenn es jemanden interesiert):

Und ja es gab in der Vergangenheit wo durch solchen Meldungen Panik verbreitet wurde und das wurde bei der Dampfer Szene richtig ausgenutzt, weil die leute a) sich den Vorfall nie richtig angeschaut haben b) das wissen über akkus absichtllich ignoriert wird c) maybe Tabak Industrie die ja Hauptquelle für die Steuer einnahme ist d) in 99% waren die leute aufgrund der falschen handhabung und nicht vorhanden wissens selber schuld
e) der wichtigste Punkt der nie erwähnt wurde (absichtlich) es waren immer Mechanische Akkuträger, hier ist das Ohmische Gesetz Pflicht!, warum? weil kein Feedback wegen Kurzschluss (das ist sehr wichtig, weil das sehr schnell passiert wenn man sein RTA falsch wickelt bzw. der Draht die Verdampfer Kammer berüht = Kurzschluss), welchen Wiederstand die Coil (Wicklung) hat, wieviel Volt bzw Watt ausgegeben wird & wieviel Ampre anliegt und ja zb. Sony Konion Vtc6, LG HG 2 & Samsung 30Q können nur eine Maximale Amprezahl dauerhaft aushalten

Bei Volt muss man wissen das eine Voller Akku idr. 4,2 Volt hat ein leerer Akku idr. ca. 3,2 Volt Die Nominale Spannung Beträgt 3,7 Volt
Desto niedriger der Wiederstand desto Höher ist Ampere und man benötigt auch ggf. mehr Watt je nach verwendeter Drahtart

Wenn es interesiert was passiert wenn man einen Litionen-Ionen akkus "versehentlich" oder speziell kurzschließt

Explodieren die Akkus einer E-Zigarette wirklich? Gast ein Sony Akku beim Kurzschluss aus?? - YouTube (Hier sieht man das der Konion Vtc 6 sehr viel aushält)

WARNUNG: KsL VAPOR - Null Akkusicherheit! - YouTube (Der Akku wurde von Ihm mit absicht falsch eingelegt, das zeigt das zum entgasen ziemlich viel wärme benötigt, sieht man wo er zucken tut) (mir wurde mal im Dampfershop gesagt da müssen locker 100 oder 200 Grad anliegen zum entgasen und das spürt man)

Sehr sehenswert auch als nicht dampfer
//

Aber Wieder zum Thema zu kommen, klar sind auch Verbindungskabel auch eine Schwachstelle aber das würde ich eher als Einzelfälle betrachten, bei mei Kollege seinen Xiaomi Redmi Note 7 Pro ist das Mainboard abgeschmort & ging danach nicht mehr, ist während das Ladens vorgefallen Überhitzung?

(Spekulierung) Ich Persönlich würde immer beobachten, im Endeffekt möchte Giga nur Panik machen und auch ggf. ein Marktschaden an Oneplus anrichten aufgrund zu hohen Marktanteil da ja China Ware Allgemein Gefährlich sein

Allgemein berichtet Giga sehr toxisch gegenüber China Smartphones
 
Zuletzt bearbeitet:
schnueppi

schnueppi

Experte
ruessel73 schrieb:
@HerrDoctorPhone
DA kann man mal sehen, wie aufmerksam manche Leute Artikel lesen. Der Fahrrad-unfall ist erst passiert, nachdem es explodiert ist!!!
Ich selber hantiere täglich mit Lipo-Akkus im RC Bereiche. Die blähen sehr schnell auf, bei falscher Handhabung!!!
Was ist die falsche Handhabung?
 
phone-company

phone-company

Lexikon
@schnueppi ich denke mal falsches bzw defektes Ladegerät zB
 
DonJohnhon

DonJohnhon

Fortgeschrittenes Mitglied
GIGA ist allgemein nur auf clickbait fokussiert.
 
C

CryzeYoOne

Ambitioniertes Mitglied
Es ist mal wieder mal ein Unnötige Panikmasche, lasst euch von solchen falsch meldungen nicht runterbekommen

Ich hatte bis dato nur 2 Handys bei denen sich der Akku ausgedehnt/ausgewölbt hat (Samsung Galaxy S+ & S2 & LG G3) aber die liefen noch.
Ich finde Akku Technik hat sich auch weiterentwickelt, die Akkus von heute halten einfach mehr aus

Ich frag mich sowieso warum (Burning = Brennen) & (Exploding = explodieren) gleich gesetzt wird, für clickbating? na das sicherlich, anstatt sich mal mit der Physik/Chemie auseinander zusetzten, erzählt man das was die leute lesen wollen und nimmt panik in kauf und klärt nicht auf (Der Grund ist simple es bringt klicks und kaum aufwand), ein Akku explodiert nicht, zuerst muss das gas entweichen können, kann das gas nicht entweichen weil es z.b. sich in einen Vakuum befindet, dann machts boom
Sollte eigentlich Physik & Chemie Grundwissen sein
(Inwieweit der lautsprechergrill & die Mikrophone löcher entgasungslöcher sind, wo das gas in der theorie ausgasen könnte das weis ich nicht)

Man weiß ja das beim Samsung Galaxy Note 7 das war einfach nur ne katstrophale Bauweiße, bei der Fan Edition war ja nix. Zumal die ja auch erst sich entflammt haben und hat es boom gemacht

//
Offtopic: Ich Dampfe seit 2017 und haben sehr viel negatives über Akkus mitbekommen, mir wurde damals noch eine Art Aufklärung in Sachen 18650er gegeben, grad im Bezug auf Selbstwickeltankverdampfer (Rta)
Akkus können auch warm werden, wenn man sie über ihre Maximale Ampre Leistung betreibt, aber da müssen die Voraussetzungen da sein das sowas passiert, was bei einen Kurzschluss wo die Eletronik nicht reagiert schnell gegeben
//

Giga mach halt nur clickbait s. Moschuss auf Youtube, er hat schon diverse beiträge von giga dort auseinander genommen (in den meisten war es in Verbindung mit Xiaomi)
 
Zuletzt bearbeitet:
t-ryder

t-ryder

Erfahrenes Mitglied
- gelöscht weil Zitateditor mit Video rumzickt -
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
schnueppi schrieb:
Was ist die falsche Handhabung?
Indem, wie in diesem Fall, dass Handy auf brutalste weise irgendwie heruntergefallen ist?
Wer weiß, was dem Akku innen zugestoßen ist, durchbohrt, Crash mit Fahrzeug?

Ich war ja nicht dabei ;)
DOC
 
Observer

Observer

Lexikon
Auszug:
Weshalb das Smartphone in Brand geriet, ist derzeit unklar. Das Gerät wurde jedoch unwiderbringlich beschädigt. Es wurde zum Zeitpunkt des Feuers in einer Jackettasche getragen, als der Besitzer bemerkte, dass das Smartphone extrem heiß wurde. Daraufhin zog der Mann das Kleidungsstück aus und wenig später explodierte das Telefon in der Tasche.

Ja, klar - wenn ich merke, dass das (oder ein) Gerät extrem heiß wird, dann ziehe ich auch das Kleidungsstück aus anstatt das Gerät herauszuholen, sich es anzuschauen, die Funktionen zu prüfen und (Achtung: jetzt ist die ultimative EIGENinitiative gefragt!) es eventuell auszustellen . . . . . . . . . . . . . .

Mei o mei, gut, dass es nicht in der Hose war, dann wäre der Mann in der Unterbux gestanden😝😆🤣
 
Zuletzt bearbeitet:
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
"Fotos zeigen ein fast vollständig zerstörtes Handy."

"Fast"? Das Ding ist komplett über'n Harz 😂🤣

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Das wurde bestimmt vorher wieder mit so einem billig Fake Ladegerät geladen, und ist deswegen über die Wupper.
Oder es ist wieder ne Fake Geschichte, wie bei dem Fall davor.
 
C

chk142

Lexikon
Ich würde auch nicht ausschließen wollen, dass die Konkurrenz der Sensationspresse solche Meldungen steckt. Hier ein paar Tausender, da ein paar Tausender, und dem gemeinen Journalist wird's noch etwas wohliger, im vor Kaffee und Zigarettenrauch duftenden Pressezentrale. Bzw. im Café seiner Wahl, vorm Macbook, in Zeiten des "Home Office". ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Tja wir werden es nicht erfahren. Aber wenn das Gerät ein Problem hätte, dann würde es mehr Meldungen in kurzen Abständen geben, und auch mal welche aus Europa. Da das aber nicht der Fall ist, glaub Ich dass das aus der Ecke der wunderbaren Märchen kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Lexikon
Weicht die indische Version von der EU Version/global Version ab ?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CryzeYoOne

Ambitioniertes Mitglied
MissStyria schrieb:
ernsthaft winfuture...mal wieder eins was in flammen aufging, erleben wir hier eine renaissance vom galaxy note 7, ich seh es ma so es kann auch ein kabel sein was nen gewissen ohmischen wiederstand ned ausgehalten hat aber da sollte doch die elektronik reagieren oder ist die für so eine "exception" nicht gebaut worden...wenn sich das häuft wird es für oneplus krass
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
CryzeYoOne schrieb:
was nen gewissen ohmischen wiederstand ned ausgehalten hat
Sorry, da streikt mein elektro-Monk...
Ein Kabel hat einen definierten ohmschen Widerstand. Was du sicher meinst, ist ein zu hoher Strom...
Der rührt dann entweder von einem Kurzschluss oder einer zu hoher Spannung her. Beides wären dann bauliche Fehler und dürfen nicht vorkommen.

Bei Samsung war es aber kein Kabel, sondern der Akku, der sich gebogen hat und dadurch innerhalb kaputt ging....
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Dachte das Thema sei gegessen?

VampierKing schrieb:
wenn das Gerät ein Problem hätte, dann würde es mehr Meldungen in kurzen Abständen geben, und auch mal welche aus Europa.
.
So sehe ich das auch, ist nicht mal nen Artikel wert bei einer Handvoll Geräte, ist ja nicht wie beim fatalen Samsung :)

VG
DOC
 
C

CryzeYoOne

Ambitioniertes Mitglied
Cua schrieb:
Sorry, da streikt mein elektro-Monk...
Ein Kabel hat einen definierten ohmschen Widerstand. Was du sicher meinst, ist ein zu hoher Strom...
Der rührt dann entweder von einem Kurzschluss oder einer zu hoher Spannung her. Beides wären dann bauliche Fehler und dürfen nicht vorkommen.

Bei Samsung war es aber kein Kabel, sondern der Akku, der sich gebogen hat und dadurch innerhalb kaputt ging....
Ja die Frage bleibt im Ende ob nun zuviel Ampre auf der Akku gegeben wird weil jeder akku kann nur eine Maximale Ampere leistung auf Dauer aushalten, könnte aber auch ne zu hohe Stormspannung sein, ab dem die eletronik dann aussteigt