Wie kann ich System APPs Deinstallieren/deaktivieren ?

  • 44 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann ich System APPs Deinstallieren/deaktivieren ? im Oppo Reno 2 Forum im Bereich Oppo Forum.
R

RofGung

Neues Mitglied
Hallo
Kann jemand mir sagen wie man YouTube Facebook, Wetter und Google Chrome vom Reno2 Z runterbekommt oder deaktivieren kann.
Ich habe bereits mehrmals unter APP Manager die Dateien gelöscht, das Handy zur Seite gelegt und nach 5-10 Minuten waren die APPS wieder drauf.
Stopp erzwingen hilft in der Anwendung auch nicht, das gleiche Spiel, nach 5-10 Minuten sind sie wieder aktiv.
Danke für eine Rückmeldung
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@RofGung Jede App besitzt eine .apk-Datei. Sie installiert die App und aus ihr wird der gesamte Quellcode entpackt und kompiliert, damit Android sie ausführen kann. Ohne hinterlegte .apk-Datei kann eine App nicht starten, sie wird immer gebraucht.

Alles, was bei der Ausführung der App an Daten anfällt und jegliche Einstellungen und Inhalte der App, sind die sog. Appdaten. Werden sie gelöscht, ist die App nach wie vor installiert, aber sie startet wie beim ersten Mal. Alle Einstellungen und Inhalte wurden ja gelöscht.

Um eine App zu deinstallieren, muss also die .apk gelöscht werden. Das geschieht automatisch, wenn du über die Einstellungen > Apps auf "Deinstallieren" drückst.
Ist diese Option nicht vorhanden, dann kann die .apk nicht gelöscht werden. In diesem Fall spricht man von einer Systemapp, weil die .apk auf einer schreibgeschützten Systempartition gespeichert ist. Um sie dort zu löschen, musst du Root-Zugriff haben. Aber das ist ein anderes Thema.
Du, als normaler User, kannst die App nur deaktivieren. Allerdings hält das bei Google Apps nicht lange, denn die aktivieren sich wieder eigenständig.

Wenn du etwas Computerkenntnisse besitzt, kann ich dir dieses Tool empfehlen:
ADB App Control (Bloatware entfernen) ohne Root
Damit lassen sich Systemapps dauerhaft deaktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lupo1

Lupo1

Erfahrenes Mitglied
Genau, über die ADB geht es ganz leicht.
Da sind auch nicht unbedingt große Kenntnisse erforderlich.

Es gibt dazu viele Anleitungen, wenn du die befolgst, kann nichts schief gehen.
Bei speziellen Fragen, einfach nochmal hier rein damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RofGung

Neues Mitglied
Hallo vielen Dank für die Antworten, werde es mal versuchen.
@BOotnoOB leider kann man nicht deaktivieren, das ist ganz schön dreist mittlerweile.
Gestern war ich einkaufen, und plötzlich brummte mein Handy, als ich draufschaute, stand auf dem Bildschirm, sie müssen Maps freigeben.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@RofGung Mit dem Tool schon. Damit lässt es sich deaktivieren, denn das geht einen anderen Weg als das System über die Einstellungen geht.
 
Kamika242

Kamika242

Fortgeschrittenes Mitglied
Lupo1 schrieb:
Genau, über die ADB geht es ganz leicht.
Da sind auch nicht unbedingt große Kenntnisse erforderlich.

Es gibt dazu viele Anleitungen, wenn du die befolgst, kann nichts schief gehen.
Bei speziellen Fragen, einfach nochmal hier rein damit.
Bleibt noch zu erwähnen, dass nach jedem großen Systemupdate oder einem Werksreset/Neuinstallation diese Apps wieder da sind und man das Prozedere erneut durchführen muss. Das gehört für mich aber inzwischen zur Systempflege dazu.

Anleitung: Systemapps per ADB deinstallieren (Heise)
 
R

RofGung

Neues Mitglied
Hallo
Danke für den TIPP, doch leider funktioniert beim OPPO Reno gar nichts Habe ADB und Minimal ADB ausprobiert
Habe USB Debugging eingeschaltet (Daten übertragen) auch die Entweickleroption freigeschaltet das Telefon per USB angeschlossen, . Aber es passiert gar nichts !!!!
 

Anhänge

  • Dok4.pdf
    85,5 KB Aufrufe: 5
rene3006

rene3006

Inventar
@RofGung
Lade dir mal die Treiber runter.
 
R

RofGung

Neues Mitglied
welche?
 
R

RofGung

Neues Mitglied
Vielen Dank
Die hatte ich auch probiert, aber leider ohne Erfolg😂
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich gebs auf OPPO lässt es anscheinend nicht zu
 

Anhänge

  • Dok6.pdf
    84 KB Aufrufe: 4
  • Dok5.pdf
    117,5 KB Aufrufe: 3
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@RofGung

- Wie ist dein Handy mit dem PC verbunden? Das originale Kabel des Handys?

- Ein Adapter irgendwo dazwischen?

- Was zeigt dein Handy an, wenn du die Statusleiste runterziehst?
 
rene3006

rene3006

Inventar
@RofGung
Nochmal installiere die Treiber
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@rene3006 An den Treibern kann es nicht liegen, die bringt das Tool mit oder installiert sie.
 
R

RofGung

Neues Mitglied
Ich habe den Treiber eben neu Installiert
Bringt Framework installation etwas ???
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@RofGung Stöpsel das Handy mal vom PC ab und mach einen Neustart. Am PC gibst du in die Kommandozeile ein:
Code:
adb kill-server
Lass das Fenster offen. Sobald das Handy wieder bereit ist, verbindest du es und gibst
Code:
adb devices
ein. Jetzt müsste am Handy eine Aufforderung zur Bestätigung kommen. Wenn nicht, stimmt was mit der Verbindung nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
Als was wird es im Gerätemanager angezeigt?
 
R

RofGung

Neues Mitglied
SOOO nach einer Stunde, gebe ich jetzt glaube ich mal auf.
Handy neu gestartet, PC neu gestartet mit beiden Versionen ausprobiert, es will keine Verbindung herstellen zum Handy. Weder über USB, Bluetooth oder WLAN. sogar mit mehreren Einstellung bei USB reagieren die Programme nicht
 

Anhänge

rene3006

rene3006

Inventar
Blockt ev deine Sequrity?