[Firmware][8.0.0] OxygenOS Open Beta 1 [Oreo]

  • 54 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][8.0.0] OxygenOS Open Beta 1 [Oreo] im Original-Firmwares für das OnePlus 5T im Bereich OnePlus 5T Forum.
AcmE85

AcmE85

Lexikon
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TomTim - Grund: Downloadlink aktualisiert
I

IBCHH

Fortgeschrittenes Mitglied
Läuft...
 
turm

turm

Erfahrenes Mitglied
@IBCHH
Und? Gut?
 
bob2000

bob2000

Stammgast
Gibt es auch nach dem stable-release weitere frühere Beta-Updates, wenn man im Beta-programm bleibt?
 
Mark Aber

Mark Aber

Experte
Sollte jemand Wert auf die GCam legen, würde ich nicht updaten.
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
@bob2000 Deine Satz ist so formuliert, dass die eigentliche Frage geheim bleibt - für mich zumindest.
 
bob2000

bob2000

Stammgast
Geht das Beta-Programm weiter nach dem Release der Stable-Oreo-Firmware? Sorry![emoji3]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TomTim - Grund: Direktzitat entfernt, bitte Forenregeln beachten
G

gs_hemso

Erfahrenes Mitglied
Hallo.
Muss man um diese Beta zu installieren, das Handy rooten?

Mfg
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@bob2000
Ja. Die Betas laufen parallel bis OnePlus sich irgendwann entschließt diese einzustellen.

@gs_hemso
Die komplette zip ins Hauptverzeichnis auf deinem Gerät verschieben und das Update über Einstellungen - Systemaktualisierungen manuell anstoßen.
Das geht ohne jegliche Modifikationen.
Unter Umständen kann es nach dem Update zu Problemen kommen.
In diesem Fall sollte man in der Recovery einen Data Wipe durchführen.
 
G

gs_hemso

Erfahrenes Mitglied
Also, muss man doch nicht rooten?
Und wenn man wieder zurück auf original Rom möchte (bzw. auf Nougat zurück möchte) , wie sieht dann aus?

Mfg
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@gs_hemso
Wenn du dem Link ganz oben folgst steht dort alles beschrieben.

Für den Fall dass du irgendwann von der Oreo Beta auf die Oreo Stable wechseln möchtest, kannst du genauso
wie von mir beschrieben vorgehen. Allerdings kann, muss es aber nicht fehlerfrei ablaufen,
was dann im schlimmsten Fall wieder mit einem Data Wipe verbunden wäre.

Mit nicht fehlerfrei meine ich dass das System sich ungewöhnlich/instabil verhält und/oder Apps Probleme machen.

Auf alle Fälle ist eine Sicherung deiner Daten im Vorfeld immer ratsam.

@Mark Aber
Ich nehme an dass die HDR+ Mod nun wie beim OP5 mit Oreo nicht mehr läuft.
Mehr Details deinerseits wären aber toll. So kann man nicht viel mit deiner Aussage anfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mark Aber

Mark Aber

Experte
@AcmE85 da die GCam unter Oreo sehr wahrscheinlich nicht problemlos funktionieren wird, und ich mit der Standard Kamera nichts anfangen kann was Fotos betrifft, werde ich das Risiko nicht eingehen, und lasse dieses Mal anderen den Vortritt [emoji6]
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@Mark Aber Laut erster Stimmen auf XDA läuft die HDR+ Mod nun nicht mehr mit dieser Beta.

Das wäre auch noch wichtig zu erwähnen:

Guys Format Data is required for the first Oreo builds so all twrp users backup your data first, Dirty flash wont work for TWRP users.
Stock users should be ok to dirty flash. I am travelling at the moment, would update the flashing instructions as soon as i am able to test.
[OFFICIAL] OxygenOS Open Beta 1 (Android O) for the OnePlus 5T - Post #73
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Guck Mal in den Instructions Post. Dirty Flash geht auch.
Das mit dem notwendigen Format ist nicht aktuell.
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@qu4nd Mag sein. Das kann ich mangels OP5T nicht beurteilen. Ein Blick in den OP5 Oreo Beta 1 Thread zeigt mir aber sehr viele Probleme beim direkten Update,
daher poste ich das hier als Info. Funk Wizard ist übrigens interner Beta Tester für OnePlus und in der Community sehr aktiv.

Hier dann noch die "flashing instructions" von Funk Wizard:
[OFFICIAL] OxygenOS Open Beta 1 (Android O) for the OnePlus 5T - Post #3

Ich empfehle übrigens Magisk v14.6. Die 15er Versionen können einen Bootloop verursachen.
 
Mark Aber

Mark Aber

Experte
@AcmE85 genau deshalb werde ich die Oreo Betas nicht installieren, da mir die GCam wichtiger ist.
 
Starsurver

Starsurver

Stammgast
Ich habe die Oreo Beta dirty mittels Stock Recovery geflasht. Anschließend nur einen Cache Wipe durchgeführt. Bis jetzt läuft alles geschmeidig.
 
H

Hudrator

Experte
Dirty Flash mit Stock recovery gemacht und läuft bisher ohne Probleme.

Was mir bisher aufgefallen ist:
- Faceunlock hat nicht die Option den Bildschirm aufzuhellen in dunklen Situationen
- Das Google Faceunlock ist verfügbar
- Die UI fühlt sich fixer an
- Kamera scheint alles beim Alten zu sein
 
Lunatic-

Lunatic-

Erfahrenes Mitglied
Habe die Beta jetzt auch drauf gemacht. Eigentlich war meine größte Hoffnung das die automatische Helligkeitsregelung gefixt wird, leider ist dem nicht so. Ansonsten läuft alles einwandfrei bis jetzt.
 
Ähnliche Themen - [Firmware][8.0.0] OxygenOS Open Beta 1 [Oreo] Antworten Datum
1
1