Honor 7 - Vorteile und Nachteile durch Update auf MM B330 EMUI 4.0

  • 100 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 7 - Vorteile und Nachteile durch Update auf MM B330 EMUI 4.0 im Original-Firmwares für Honor 7 im Bereich Honor 7 Forum.
N

Nexus-Fan

Stammgast
Was mich persönlich noch etwas stört, ist das neue Einstellungsmenü. Zu unübersichtlich.
 
F

F-O-X

Experte
Geht. Huawei hat wie versprochen das Menü kleiner gemacht. Jetzt haben sie halt nen Ordner mit "Erweiterte Einstellungen" und da alles rein gepackt [emoji23] [emoji23] [emoji23] [emoji23]
Auch nicht blöd....

Ich bin echt zufrieden mit der 6.0. Lustig finde ich auch das die Benachrichtigungen des Apps in der Statuszeile nun dem Symbol Layout entsprechen. Nice.....

Steuerung von Spotify über dem Sperrbildschirm geht nun auch.
Nen vernünftigen Datenzähler habens auch drin....

In den Ordner auf dem Homescreen passen mehr Apps rein....

Was mich etwas nervt, ist der Entfall des Browsers.
 
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
Mir gefällt zudem bei MM die Möglichkeit, neben der Verschlüsselung auch die SD per PIN zu schützen. Damit ist es, zumindest nicht on the go möglich, die gespeicherten Daten auszulesen und die SD nach dem entfernen einfach an einer anderen Stelle auszulesen.

Zudem ist es möglich, auch bei der Auswahl "interner Speicher" ausgewählte Apps auf die SD zu verschieben.

Gruß
 
N

Nexus-Fan

Stammgast
Es werden aber, genau wie bei Android 5, nicht die ganze App ausgelagert.
 
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
Jup. Wenn dann aber irgendwann trotzdem der interne Speicher für nicht verschiebbare Apps nicht mehr langt kann, man unter MM die SD zum internen Speicher migrieren. Das sollte dann das Speicherplatzproblen endgültig lösen [emoji1] .
Dazu gibt es übrigens für den geneigten user hier im h7 Bereich auch schon ein gutes how to [emoji6].

Gruß
 
W

Werner-80

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier mein zweiter Beitrag zu meinen gemachten Erfahrungen mit der B330. Mit der App QickShortcutMaker gelangt man an interessante versteckte Einstellungsbildschirme. Manche scheinen zum Mate S oder dem neuen P9 mit Press-Touch-Technologie zu gehören.
- Verknüpfungen "Aktionen Bildschirmkante", "Druckeinstellungen" und "Bild-Zoom"
- es gibt eine Verknüpfung zu "Status", dort sieht man z.B. das Netzwerk, die Signalstärke, die Art des Mobilfunknetzes usw.
- es gibt eine Verknüpfung zu "Signalsymbol-Stil" dort ändert man die Symboldarstellung von Singlesim- oder Dualsimbetrieb
- es gibt eine Verknüpfung zu "Energiesparmodus" wenn man den aktiviert werden z.B. Vibrationen und Hintergrunddaten beschränkt
- es gibt eine Verknüpfung zu "OTG" wenn man die aktiviert können USB-Geräte ans Telefon angeschlossen werden
- es gibt eine Verknüpfung zu "Entwickleroptionen", laut Anzeige sind diese schon aktiviert und die Bildschirmanimationen haben anders als wie bei der B180 unterschiedliche Werte voreingestellt

welche Verknüpfungen nun tatsächlich alle nutzbar sind kann ich nicht sagen.
 
W

worfinator

Fortgeschrittenes Mitglied
Ehm Leute...bei den Benachrichtigungen...früher (B180) konnte die erste mehrzeilig sein, einzeilig wurde es, wenn mehrere Benachrichtigungen da waren. Nun immer einzeilig? Bei B330? Totaler Quatsch, wenn der komplette Benachrichtigungs-Screen leer ist. Kann man da was tunen?
 
D

Drehraute

Neues Mitglied
Hallo, ich hab seitdem Update auf Marshmallow das "Problem", dass die Symbole in der Statusleiste (Whatsapp, Tastatur, etc.) im Standard EMUI-Look sind und nicht in dem schematischen Style, den ich (wie ich glaube) durch das Bazar Theme auf 5.0.2 hatte. Gibt es die Möglichkeit dieses Theme wieder zu installieren (In der Design App ist es nämlich nicht mehr) oder gibt es ein andreres Theme das diese Symbole schematisch darstellt?
 
B

Bioschnitzel

Erfahrenes Mitglied
Mit den Symbolen in der Statusbar gibts glaub ich noch keine Lösung. Gefällt bisher wohl niemanden, mir auch nicht.
 
W

worfinator

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es denn eine Lösung, um die Benachrichtigungen wieder mehrzeilig angezeigt zu bekommen?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wecker stellen, Handy ausschalten. Schaltet sich dann allein kurz vor dem Weckzeitpunkt wieder ein und weckt. Super! Mein letztes Handy was das konnte, war ein Nokia E51!
 
B

Bioschnitzel

Erfahrenes Mitglied
worfinator schrieb:
Wecker stellen, Handy ausschalten. Schaltet sich dann allein kurz vor dem Weckzeitpunkt wieder ein und weckt. Super! Mein letztes Handy was das konnte, war ein Nokia E51!
Die Funktion hat mich auch erstaunt. Aber bisher war ich nicht mutig genug es darauf ankommen zu lassen. Wenn der Wecker nicht geht, habe ich evtl. ein Problem :lol:

Allerdings war die Funktion schon vor dem MM-Update da :)
 
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
worfinator schrieb:
… Gibt es denn eine Lösung, um die Benachrichtigungen wieder mehrzeilig angezeigt zu bekommen?…
einfach über der geöffneten Benachrichtigung nach unten streichen expandiert die Benachrichtigung.

Gruß
 
W

worfinator

Fortgeschrittenes Mitglied
Fulano schrieb:
einfach über der geöffneten Benachrichtigung nach unten streichen expandiert die Benachrichtigung.

Gruß
Cool, danke!
 
D

Drehraute

Neues Mitglied
Also das Symbol für die Eingabemethode bekommt man weg wenn man alle anderen Eingabemethoden außer die die man verwendet ausschaltet. Die anderen Symbole ändern sich zum Teil mit anderen EMUI Themes. Allerdings bin ich da bisher auf keins gestoßen was mich vollends zufrieden gestellt hat.
 
W

worfinator

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit anderen EMUI-Themes sind dann aber doch die Benachrichtigungen im Sperr-Bildschirm kaputt, oder?
 
D

Drehraute

Neues Mitglied
Das ist etwas wo ich im Moment relativ am verzweifeln bin. Ich hab mir bei xda diverse Themes runtergeladen und am Anfang nachdem ich es angewendet habe gingen die Nachrichten auf dem Sperrbildschirm und die Option diese an und aus zu schalten in den Einstellungen gab es auch. Nur nach einiger Zeit verschwindet sowohl die Option als auch die Nachrichten auf dem Sperrbildschirm. Woran das liegt? Keine Ahnung. Dazu kommt das sich Floatify sich dann auch nicht mehr starten lässt. Im Moment benutze ich deshalb tatsächlich auch wieder das Standarttheme :/
 
W

worfinator

Fortgeschrittenes Mitglied
Tschjoa...klingt an der Stelle leider mal wieder ziemlich buggy :(
 
Subaru WRX STI

Subaru WRX STI

Erfahrenes Mitglied
worfinator schrieb:
Tschjoa...klingt an der Stelle leider mal wieder ziemlich buggy :(
Wen wundert es, und alle fallen darauf rein. LL läuft astrein, bis MM auf dem H7 läuft, ist Nuts7.0 längst draussen und das Handy ein Fall für die Oma :D
 
F

F-O-X

Experte
Subaru WRX STI schrieb:
Wen wundert es, und alle fallen darauf rein. LL läuft astrein, bis MM auf dem H7 läuft, ist Nuts7.0 längst draussen und das Handy ein Fall für die Oma :D
MM läuft bei mir derzeit auch sehr schlecht, ich kann weder die Weltherrschaft an mich reißen, noch erhalte ich die Lottozahlen der nächsten Ziehung.

PS :
Akku und Gerät laufen gut, ist für mich aber nebensächlich.
 
M

Maze Hei

Erfahrenes Mitglied
@Drehraute wenn du das Spectrum Theme behältst und nur die Xda Icons verwendest funktionieren die Benachrichtigungen wieder. Solltest du das gesamte Theme ändern wird das die Probleme verursachen