Wie komme ich wieder auf die Firmware NXT-L29C432B180

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie komme ich wieder auf die Firmware NXT-L29C432B180 im Original-Firmwares für Huawei Mate 8 im Bereich Huawei Mate 8 Forum.
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Irgendwie habe ich mich wohl verfirmwaret. Mein Mate 8 war nicht gerootet und ich kann jetzt nur noch zu diesen 3 Bildschirmen wechseln. Wie bekomme ich die NXT-L29C432B180 wieder auf mein Mate 8?




 
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Das Tool geht leider nicht. Denn immer wenn ich bei Punkt 2 auf Common base klicke und mein Model NXT-L29C432 eingeben will, stürzt der Firmwarefinder ab. Ich habe es auf 2 Windows 10 Compis getestet und bei beiden stürzte es ab.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Wie ist Deine Vorgeschichte? Wie kam es zu diesem Brick? Schildere bitte ausführlich, was Du gemacht hast.
Welche Firmware ist/ war auf Deinem Mate 8?
 
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hatte die NXT-L29C432B582 darauf und da bei mir fakegps nicht mehr ging kam die Idee wieder auf Android 6 B180 zurückzukehren. Also habe ich nach HUAWEI Mate 8 Rollback von EMUI 4.1 (B320/321)auf 4.0 (B180/190/192) ohne Root angefangen zurück zusetzten. Doch bei der Zwischenfirmware aufspielen hat sich das Handy neu gestartet als es noch nicht fertig war mit dem aufspielen der Zwischenfirmware. Seit dem bin ich in diesem Zustand.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
SirClaude schrieb:
Das Tool geht leider nicht. Denn immer wenn ich bei Punkt 2 auf Common base klicke und mein Model NXT-L29C432 eingeben will, stürzt der Firmwarefinder ab. Ich habe es auf 2 Windows 10 Compis getestet und bei beiden stürzte es ab.
Du kannst versuchen, erst die Punkte 2-4 und dann erst Punkt 1 durchzuführen (ohne Neustart des Routers und des Rechners). "Register For Update" dann bitte erst anklicken, wenn die DNS-Adressen geändert wurden.

Bitte erst den Tipp von Chin Hon ausprobieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Wiederhol das Rollback. Die UPDATE.APP müsste sich ja noch auf der SdKarte unter dload befinden.
Starte das Rollback mit dieser Tastenkombi:

Vol.- und Vol.+ und Power zusammen drücken und halten.
Das Gerät geht aus und dann wieder an.
Sobald Schrift erscheint, alle Tasten loslassen.
Nach einigen Sekunden Startet das Update.

Mach das bitte so und berichte dann.
 
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Ok, gemacht und das Update auf der SD-Karte startet auch, doch bei 5% bleibe ich stehen und nach geschätzten 5 Minuten startet das Telefon neu und ich bin wieder in den Bildschirmen von Thread #1. Während dem Update war das Mate per USB am Compi angesteckt.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Wiederhol das mal ohne USB Verbindung.
Wenn das auch nicht geht, versuche mal das Update mit der Full 180.
 
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Also jetzt mal ohne USB das Update in die Zwischenfirmware versucht. Ups 100% erreicht! Schock! Doch jetzt startet sich das Handy immer wieder neu und am Schluss bin ich wieder auf den Bildschirmen von Thread #1. Ich versuche jetzt mal die Full 180 auf der SD-Karte.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Bei der Full 180 im dload Ordner auf der SD-Karte ging das Update auf 100%. Doch jetzt startet es sich immer wieder neu. Zuerst kommt der Bildschirm mit HUAWEI und unten powerd by Android danach wird der Bildschirm schwarz und es kommt wieder das Huawei Logo aleine. Danach kommt der Neustart. Dies wiederholt sich immer wieder.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Starte in die Recovery und mache dort einen Factoryreset.
Ich bin jetzt leider eine Weile nicht verfügbar. Bis später.
 
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Ich muss zuerst wieder mal laden, denn der Akku ist nach 2 Jahren fast tod.
Factoryreset gemacht doch jetzt muss ich zuerst wieder laden bevor ich weiter probieren kann.
Wenn es klappt lasse ich den Akku auswechseln für 129.- SFr. und habe mir die zusätzlichen 129.- für das aufspielen der Firmware geparrt dank Euch. Melde mich nach dem laden wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Danke es hat geklappt und ich habe jetzt die NXT-L29C432B180. Schade, dass ich Euch nicht umarmen kann und Euch einen Drink ausgeben!
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Deine Erfolgsmeldung ist Umarmung genug.
Den Akkutausch bekommst Du auch noch hin. Ich habe meinen auch schon selbst gewechselt.
Schaual hier rein:
Massive Akku Probleme
 
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
Ich will jetzt meine Fähigkeiten nicht überstrapazieren. Und jetzt habe ich auch noch einen gefunden der den Tausch 49.- SFr. macht. Daher lasse ich es machen. Bin jetzt noch zu B192 gegangen, da dies noch die letzte mit fakegps ist.
 
T

Tubii

Experte
Mahlzeit, Kann ich dieses Downgrade auch nutzen wenn ich auf der B583 bin ?


SirClaude schrieb:
Also ich hatte die NXT-L29C432B582 darauf und da bei mir fakegps nicht mehr ging kam die Idee wieder auf Android 6 B180 zurückzukehren. Also habe ich nach HUAWEI Mate 8 Rollback von EMUI 4.1 (B320/321)auf 4.0 (B180/190/192) ohne Root angefangen zurück zusetzten. Doch bei der Zwischenfirmware aufspielen hat sich das Handy neu gestartet als es noch nicht fertig war mit dem aufspielen der Zwischenfirmware. Seit dem bin ich in diesem Zustand.
 
SirClaude

SirClaude

Ambitioniertes Mitglied
@Tubii Denke das muss auch von der B583 gehen. Denn das ist ja noch fast die gleiche Version wie meine B582
 
Ähnliche Themen - Wie komme ich wieder auf die Firmware NXT-L29C432B180 Antworten Datum
1
10
11