Mate S CRR-L09C150B360 [Telekom] [OS 6.0] [EMIU 4.0.1] OTA

  • 64 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

ghostdex

Neues Mitglied
Falls jemand mal die CCR-L09C150B360-FULL erhält bitte hochladen.
 
A

alejo11

Neues Mitglied
Ich vermisse die Option, einen wiederholaberen Alarm nur für einen Tag per Benachrichtigung zu canceln (bevor er losgeht). Hat jemand eine App, die das schafft, auch wenn die App zugemacht wird?
Wo kann man in der neuen Firmware den "App Guard" finden? Vielleicht kann ich die entsprechenden Zugriffsrechte einer beliebigen Uhr-App manuell erteilen.
Danke
 
E

Engroda

Neues Mitglied
Den "App Guard" habe ich auch noch nicht gefunden. Aber wenn du auf Apps gehst und da die betreffende App auswählst kannst du nun dort alle Einstellungen vornehmen.
 
Rockbow

Rockbow

Fortgeschrittenes Mitglied
Über Nacht 1% verloren ??? Wie geht das ? Wenn ich es nicht lade, hab ich am nächsten Tag
mindestens 18% weniger :-O

Kann natürlich daran liegen, daß ich in der Wohnung absolut mieses Mobilfunknetz habe und
das Handy immer nach einer besseren Verbindung sucht. Wobei es mit dem WLAN ja verbunden ist.

Ansonsten kann ich es mir nicht erklären :-/

Greets.
 
E

Engroda

Neues Mitglied
Habe mal ein Screenshot meines verbrauchs seit der letzten Akkuladung hochgeladen... habe etwas Pokemon Go, Grepolis gespielt und natürlich den anderen Kram wie WA, Instagram, Mails usw. Letzte 100% ladung war gestern um 09:04 Uhr.

Gruß
 

Anhänge

S

SonyEricsson

Erfahrenes Mitglied
gibt es die t mobile firmware irgendwo zum download?
mein gerät ist gebrandet mit T mobie habe aber die freie geflasdht will nun zurück...
 
effloresce

effloresce

Fortgeschrittenes Mitglied
Cockerspaniel schrieb:
Passt zwar nicht dazu, aber ich hätte auch gerne die Geschwindigkeit des Netzwerkes im Display. Leider finde diese Option nirgends.
 
T3O

T3O

Experte
Hätte ich auch gern :)
 
F

Fränk

Neues Mitglied
Hallo,

die Option steckt im Datenverkehrsmanager.
 
effloresce

effloresce

Fortgeschrittenes Mitglied
Fränk schrieb:
Hallo,

die Option steckt im Datenverkehrsmanager.
Habe gerade mal nachgesehen. Finde da leider nichts.
 
F

Fränk

Neues Mitglied
Datenverkehrsmanager, dann Einstellungen für Datenverbrauchserinnerung, dann Netzwerkgeschwindigkeit anzeigen.
 
effloresce

effloresce

Fortgeschrittenes Mitglied
Fränk schrieb:
Datenverkehrsmanager, dann Einstellungen für Datenverbrauchserinnerung, dann Netzwerkgeschwindigkeit anzeigen.
Danke, gefunden. Allerdings sieht man die Option nur, wenn man eine Erinnerung einstellt.
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
@cris- @gogega

Kann mal bitte von euch jemand im Datenverkehrsmanager schauen ob da eine App vorhanden ist deren Namen nur aus Zahlen besteht?
Bei mir aufm P9 hab ich eine die heißt 1021 und meine Frau aufm Mate S hat eine die heißt 9999. Bei beiden kann man das Internet nicht beschränken. Muss grad Ursachenforschung für meinen gehackten FB Account betreiben der nur mit dem Telefon zu tun haben kann. Das P9 Forum pennt meistens irgendwie, da kann ich keine Hilfe erwarten.

Danke schonmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
gogega

gogega

Experte
Hallo PurpleHaze,

habe keine der beiden Varianten oder andere Zahlen. Besser deinstallieren ...

Kann aber auch ein Platzhalter für eine kürzlich deinstallierte App sein ...
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Das ist es ja, die App taucht nur in dem Datenmanager auf. In den Apps bzw. Systemapps ist die nicht, weder aufm Mate S noch aufm P9. Hab auch kein root und kann nur das löschen was ich seh. :(

Das mit dem Platzhalter könnte sein, hab vorhin x Antiviren Apps drüber laufen lassen und danach wieder gelöscht.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Hab es gefunden. Nur hier, sonst nirgends. Wie kann ich dir jetzt helfen?
Screenshot_2016-12-17-02-27-06.png
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Lass jetzt mal Kaspersky durchlaufen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Unser IT Experte meint, die 9999 wurde vermutlich von einem Wifi Hack Unlocker (backdoor) hinterlassen. Wird in der Regel per Spam eingeschleust. Mit solchen Fake Rechnungen und Mahnungen, die ja zu Zeit massenhaft im Umlauf sind. Beim bloßen Ansehen der Mail ist er schon auf dem Gerät. Ist nicht entfernbar, da der Speicherort nich zu lokalisieren ist. Das Ding ist auf fast jedem Handy. Ist die WLanrouterfirmware auf aktuellem stand, sollte nichts passieren. Anders sieht das aus, wenn man in öffentlichen Netzen surft, oder im Kaffe, bei MD, in der Bahn u.s.w.. Er ist nur wegzubekommen, wenn man das Phone komplett löscht und die originale Firmware beim Hersteller direkt aufspielen lässt. Hat aber wenig Sinn, da man sich das ganz schnell wieder einfängt. Nur eine Verschlüsselung des Gerätes hilft wirklich.
 
gogega

gogega

Experte
Krass. Da sieht man mal, wie wichtig Sicherheitspatches sind.
Ach so, Verschlüsseln geht ja mit den Huaweis auch nicht ohne Probleme oder gar nicht (Mate 9) ... :rolleyes:
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Danke für die Antworten. Ich hab gestern das Telefon neu aufgesetzt und alle wichtigen Passwörter mal ersetzt. Hatte garantiert irgendne Mist App drauf die da rumgeschnüffelt hat. Muss gestehen das ich ab und an gehackte Apps ziehe und natürlich selber Schuld bin. In diesem Fall war es wahrscheinlich Real Racing 3 Money Mod. Da musste/konnte ich mich per FB einloggen, die Virenapps haben aber allesamt keine Gefahren erkannt. Ich check solche Apps immer beim installieren durch, vergeblich, scheinbar.
 
kleinpega

kleinpega

Erfahrenes Mitglied
cris- schrieb:
HMit solchen Fake Rechnungen und Mahnungen, die ja zu Zeit massenhaft im Umlauf sind. Beim bloßen Ansehen der Mail ist er schon auf dem Gerät.
Hab auch eine "Nur-Zahlen"-App, aber da ich mit den Handy keinerlei Mails abrufe, kann die Aussage, der "Sicherheitsexperten" nicht ganz stimmen. Hab es auf 3 derzeit aktiven Handys nachgesehen und alle haben diese Apps. Auf Anfrage an Google, in FB, kam, dass es sich um eine Systemapp handelt und sie deshalb nicht deinstallierbar ist.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@kleinpega
Ja, ich denke auch, dass die Aussage von Google verläßlicher ist.
 
Oben Unten