[FIRMWARE][5.0.2][OxygenOS] OnePlus One 1.0.0

  • 217 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FIRMWARE][5.0.2][OxygenOS] OnePlus One 1.0.0 im Original-Firmwares für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
fromfuture

fromfuture

Guru
Da hatte ich jetzt nicht drauf geachtet..
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Nicht so wild. Da ich eh nochmal neu aufsetzen will (durch das ganze flashen hat man einfach zu viele Leichen im Speicher), werde ich mal die gemoddete versuchen.

@Hugo: sehe ich das richtig, das die Layers auf dieser Rom laufen?
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Layers laufen auf Oxygen... Aber bei manchen kann es Probleme mit zb schwarzen Texten auf schwarzen Hintergrund geben.
 
-HUGO-

-HUGO-

Experte
Ich habe es noch nicht versucht.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
fromfuture schrieb:
Layers laufen auf Oxygen... Aber bei manchen kann es Probleme mit zb schwarzen Texten auf schwarzen Hintergrund geben.
Danke, also das altbekannte Thema.
 
D

denyo81

Gast
Der sogenannte Layers ersetzt die cm Theme engine? Also die CM12 Designs laufen damit wie mit der integrierten Theme Chooser in der Rom?!
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Die CM12 Themen laufen nicht auf Oxygen Os
 
Lord Amalon

Lord Amalon

Neues Mitglied
Entfernen von nicht benötigten Google-Apps (Hangouts/PlayKiosk) etc geht also problemlos über Titanium Backup ?

Ich wollte nämlich eigentlich auf eine CM12 nightly wechseln und die Nano-GApps selber flashen, würde aber dem oxygen jetzt doch mal ne Chance geben....ohne den Google Unsinn halt (den ich nie benutze).

Ferner: Benutzt jemand NextLauncher unter Oxygen ? Wenn ich schon keine Themes nutzen kann, kann ich wenigstens Icon Packs unter Next Launcher benutzen.

Danke !
 
84Odin

84Odin

Stammgast
Guten Abend,
wahrscheinlich habe ich es über lesen. Funktioniert die Installation mit dem Oxygen Installer, ohne größere Probleme?
Gruß 84Odin
 
P

Patman75

Guru
Oxygen-Installler...
Als ich das Ding kürzlich erstmalig testete, blieb das ganze gleich mal in TWRP hängen.
Sicherer ist, du flasht erstmal sauber CM mit TWRP, und installierst dann in TWRP mit Full Wipe die Oxygen zip, Factory Reset anschließend und gut ist's.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ich habe nicht wirklich Ahnung von OxygenOS aber es enthält doch seine eigene Firmware, wieso dann erst CM wenn das dann wieder komplett überschrieben wird?
 
P

Patman75

Guru
Sorry, hab mich da etwas ungenau ausgedrückt; war bei mir so, bin eben bei der Installation in TWRP hängen geblieben, das Tool meinte, Installation fertig, worauf TWRP meinte, kein OS installiert.
Also bin ich von dort nach Fastboot, CM und TWRP per Tool installiert, und dann mittels TWRP Oxygen.

Einfach TWRP installieren und Oxygen mit Full Wipe flashen; klappt sofort, dem Tool trau ich nicht mehr über den Weg.
Per zip deßhlab, weil mir kein Image bekannt wär und CM sowieso von Haus aus drauf ist.

Das Tool macht nix anderes, als erst TWRP installieren und danach die flashable zip...nur dass es dabei jämmerlich versagt.
 
G

Gerechtigkeitsheld

Fortgeschrittenes Mitglied
P

Patman75

Guru
Schönen Dank, momentan läuft die neue Oxygen recht zufriedenstellend...ma kucken, sollte es Probleme geben versuch ich das Image.
 
G

Gerechtigkeitsheld

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, nur schon mal ein Tipp: Der Wakelock Bug lässt sich nicht durch eine Neuinstallation beheben. Da muss man sich mit Root behelfen oder auf ein neues Update warten.
 
84Odin

84Odin

Stammgast
@Gerechtigkeitsheld,
hab ich deinen Hinweis, zu dem Link, Touchscreen issuses- Fix- OnePlus Forums, richtig verstanden. Das es ein Update für das OnePlus One gibt. Wenn ja, kann ich das mit meinem TWRP Recovery als Update installieren, oder muss ich nach der Installation, mein OnePlus One neu einrichten.
Gruß 84Odin
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Da steht:
Please backup your device data as the phone will be formatted completely.
Ich denke das bedeutet dass alles gelöscht wird und Du deswegen vorher ALLES sichern sollst.