Neue Firmware N7000XXLC1 per Kies und OTA verfügbar [15.03.12]

  • 210 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neue Firmware N7000XXLC1 per Kies und OTA verfügbar [15.03.12] im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note.
T

Terraner69

Neues Mitglied
Bei mir gings auch problemlos mitm Rootkeeper, wie von @Powerprobot beschrieben. OTA Update auf LC1 dauerte bei mir auch nicht länger als die davor.
 
Schnurzpiepe

Schnurzpiepe

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe gestern Abend die XXAC1 per SamFirmware gezogen, dort ist die nicht 3-teilig, es ist eine Datei die dann mit Mobile Odin installieren danach wieder mit Mobile Odin Abyss Kernel installieren und fertig. Null Probleme, System schnell und stabile. Alle Daten bleiben erhalten.



[QUOTE=Darkpower;2870010]Gerade entdeckt ?
Was soll das denn Bitte ? die so[B[/B]llen lieber ma ICS raus schmeissen !?
Hotfile.com: 1-CLICK Dateihoster: N7000XXLC1_N7000OXALC1_OXA.zip.

Additional info:
Product Code:
PDA: N7000XXLC1
CSC: N7000OXALC1
Phone: N7000XXKLB2
Complete Hidswver: N7000XXLC1/N7000OXALC1/N7000XXKLB2/N7000XXLC1

QUELLE : SamMobile Firmware Page[/QUOTE]
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
@Schnurzpiepe: Du hast im falschen Thread gepostet, und das, nachdem ich extra darauf hingewiesen hatte (ich hab mal verschoben). Die andere Firmware ist dreiteilig. Diese ist einteilig.

Es steht außerdem mindestens 25 mal in den Threads und in den FAQ und überall, dass OTA Updates mit Custom Kerneln nicht funktionieren. @zs77706: Außerdem ist Crossposting unerwünscht.


Ich hab den anderen Thread nun geschlossen. Wie erwartet reicht die Disziplin der Teilnehmer in diesem Forum nicht aus, um zwei Threads parallel zu betreiben. Besonders übel sind die, die die gleiche Frage in beiden Threads stellen :)mad:). Jetzt geht zwar wieder alles kunterbunt durcheinander in Bezug auf Root und nicht und hin und her, aber das habt ihr euch selber zuzuschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
StefanNote

StefanNote

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry den anderen Thread habe ich nicht gesehen !!! :blushing:

Habe Ihn mir aber jetzt durchgelesen und hätte noch eine Frage!

Wenn ich die Firmware download und per Mobile Odin flashe gibt es einen
Fullwipe ?

Mfg
 
K

kliroland

Erfahrenes Mitglied
ja, hab ich auch gemacht, danach mit Titanium Backup (siehe FAQ) wieder alles hergestellt, hat gut geklappt.:)

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
StefanNote schrieb:
Wenn ich die Firmware download und per Mobile Odin flashe gibt es einen Fullwipe ?
Kommt drauf an, welche Firmware du nimmst, die einteilige oder die dreiteilige. Es gibt ja beide.
 
EKOisGPSy

EKOisGPSy

Erfahrenes Mitglied
Hmmmhhh, hab aktuell das LA4, bei mir werden OTA "nur 14,58 MB" angezeigt ?!
 
SGSler

SGSler

Fortgeschrittenes Mitglied
Terraner69 schrieb:
Bei mir gings auch problemlos mitm Rootkeeper, wie von @Powerprobot beschrieben. OTA Update auf LC1 dauerte bei mir auch nicht länger als die davor.
Wobei der Rootkeeper nicht notwendig gewesen wäre, denn su wurde durch das Update auf LC1 nicht gelöscht, d.h. die gesicherte Kopie von su, die Rootkeeper erstellt hat, musste nicht zurückgespielt werden.

Aber es ist schön, eine Versicherung gehabt zu haben.:sleep:
 
SGSler

SGSler

Fortgeschrittenes Mitglied
frank_m schrieb:
Es steht außerdem mindestens 25 mal in den Threads und in den FAQ und überall, dass OTA Updates mit Custom Kerneln nicht funktionieren.
@frank_m: Ich weiß es ja und habe dementsprechend hier auch schon gepostet, aber: Habe gerade nocheinmal die FAQ angeschaut, und da steht das so mit den OTA Updates nicht drin. Oder ich bin blind. :unsure:
 
T

Terraner69

Neues Mitglied
Stimmt, SU Icon war nach update noch da. Da bei Rootkeeper aber nen Haken bei root und noch irgendwo fehlte hab ich einfach Kopie zurückgespielt, ohne vorher zu testen ob root oder nicht root :)
 
N

Nytro

Erfahrenes Mitglied
So eine Kacke!

OTA Firmwareupdate geht immer noch nicht. Auch nicht nach Wipe. Liegt bestimmt an Root
 
StefanNote

StefanNote

Fortgeschrittenes Mitglied
frank_m schrieb:
Kommt drauf an, welche Firmware du nimmst, die einteilige oder die dreiteilige. Es gibt ja beide.
Hättest du vielicht einen Link für die einteilige ? :D
oder wie unterscheide ich beide ?
Habe mir die Firmware von Schnurzpiepe (wurde vorher geposted) heruntergeladen..... leider ist Sie dreiteilig (Wipe nicht gerne :razz:)

Danke
 
StefanNote

StefanNote

Fortgeschrittenes Mitglied
Nytro schrieb:
So eine Kacke!

OTA Firmwareupdate geht immer noch nicht. Auch nicht nach Wipe. Liegt bestimmt an Root
Hast du einen nicht originalen Kernel geflasht ? dann funktioniert OTA nicht !
Hat frank_m schon vorher geposted !!!
 
rev.pragon

rev.pragon

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab die DBT Datei von der SammMobile Site geladen. Die ist 1 teilig. Diese mit Mobile Odin geflasht und danach CF Kernel. Läuft einwandfrei. Root blieb erhalten(logischerweise). Das google+ ist jetzt dabei und seh ich mir mal an.

Bild mir ein es läuft einen Tick schneller. Kann aber auch Einbildung sein. Werd das noch testen.

StefanNote schrieb:
Hast du einen nicht originalen Kernel geflasht ? dann funktioniert OTA nicht !
Hat frank_m schon vorher geposted !!!
stimmt wollt ich auch grade schreiben
 
N

Nytro

Erfahrenes Mitglied
StefanNote schrieb:
Hast du einen nicht originalen Kernel geflasht ? dann funktioniert OTA nicht !
Hat frank_m schon vorher geposted !!!
Nope garnichts... Habe nur root sonst nix.

Kommt die Meldung: Firmware konnte nicht aktualisiert werden. versuchen Sie es erneut mit KIES oder besuchen Sie ein Samsung Servicezentrum :(
 
S

Schnabelchen

Neues Mitglied
Nein root bleibt nicht erhalten. Habe gerade das Update gemacht und jetzt keine Rootrechte mehr :-(

@Nytro: Das gleiche Problem hatte ich gestern auch. Habs dann heute mit Kies versucht, da gabs keine Probleme - nur leider hab ich jetzt kein Root mehr
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

kliroland

Erfahrenes Mitglied
@Schnabelchen
Wenn man root hat, ist am sichersten über Mobile Odin die Firmware zu flashen, wie schon vorher erwähnt, die einteilige ohne, die dreiteilige mit wipe. Root bleibt dann auf jeden Fall erhalten.:thumbup:
 
rev.pragon

rev.pragon

Fortgeschrittenes Mitglied
Schnabelchen schrieb:
Nein root bleibt nicht erhalten. Habe gerade das Update gemacht und jetzt keine Rootrechte mehr :-(
Bleibt sehr wohl erhalten wenn du mit Mobile Odin flasht und die 3 Hakerl setzt
 
SGSler

SGSler

Fortgeschrittenes Mitglied
Nytro schrieb:
Nope garnichts... Habe nur root sonst nix.

Kommt die Meldung: Firmware konnte nicht aktualisiert werden. versuchen Sie es erneut mit KIES oder besuchen Sie ein Samsung Servicezentrum :(
Wie hast Du gerootet?

ZergRush -> Du hast original Kernel
gerooteten Kernel geflasht? -> nicht mehr original Kernel -> OTA fail

Ich vermute letzteres.
 
P

Pixelfresser

Neues Mitglied
Mein SPen ist jetzt viel genauer!
Nach dem Update war zuerst ein riesiger Versatz. Nachdem ich einige Figuren gezeichnet hatte, hat er sich scheinbar selbst kalibriert.
NULL Versatz - Klasse!