[I9195] [Stock ROM] *30.08.2014* I9195XXUCNH5 [4.4.2] - DBT

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [I9195] [Stock ROM] *30.08.2014* I9195XXUCNH5 [4.4.2] - DBT im Original-Firmwares für Samsung Galaxy S4 Mini im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 Mini.
F

franzgerd

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach langem Zögern habe ich vor ein paar Tagen die Firmware per OTA auf die Version 4.4.2 gebracht. Zuerst wurde ein Update mit ca. 500 mB aufgespielt. Danach war ein weiteres Update mit ca. 120 MB verfügbar. Habe dieses ebenfalls per OTA aufgespielt.

Das S4 Mini läuft problemlos damit, die Akku Laufzeit ist spürbar länger geworden. :thumbsup: Lediglich die Statusleiste oben finde ich in weiß nicht so gut, war vorher besser zu sehen.

Das Gerät ist nicht gerootet.
 
B

burschi7

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe NH5 vorgestern draufgespielt. Leider.
Akku ist locker ein Drittel schneller leer, gelegentlich läuft es, wie mehrfach beschrieben bei Kitkat heiß und ist ruckzuck leer.
Heute Morgen einmal unmotivierter Boot von alleine.
Einige Apps werden auch mal mit Fehlern beendet, was vorher nie vorkam.
Geile Scheiße :mad:

Hilft da ein Factory reset? Ist ja schon einiger Aufwand und nur so will ich das nicht unbedingt.

Edit.... So, mal Werksreset gemacht. Was für ein Nerv. Mal gucken, wie sich der AKku nun verhält.
 
Zuletzt bearbeitet:
3

3Schichter

Neues Mitglied
Lediglich die Statusleiste oben finde ich in weiß nicht so gut, war vorher besser zu sehen

100% Zustimmung
 
X

XxM4tzexX

Fortgeschrittenes Mitglied
Da kann Samsung aber nichts dafür. Das ist eine Spezifikation von kitkat selber. Kommt also von Google.
 
D

dansch

Erfahrenes Mitglied
ja aber samsung könnte es ändern, ev. ist es ja eine vorgabe von google.
 
X

XxM4tzexX

Fortgeschrittenes Mitglied
Du widersprichst dir selbst . Weil es eine Vorgabe von Google ist kann Samsung es nicht ändern. Es gibt keine ROM bei allen Herstellern auf Basis von kitkat, wo nicht der weiße Stil zu finden ist.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Das mit den weißen Icons ist alles Geschmackssache. Mir persönlich gefällt es besser als die altbackenen Icons vom S2.
 
F

franzgerd

Fortgeschrittenes Mitglied
hanspampel schrieb:
Das mit den weißen Icons ist alles Geschmackssache. Mir persönlich gefällt es besser als die altbackenen Icons vom S2.
Mir geht es weiniger um gefallen, als vielmehr eine gute Sichtbarkeit. Bei einem hellen Hintergrundbild sind die weißen Icons sehr schlecht zu erkennen.
 
K

knopper84

Erfahrenes Mitglied
Folgendes. mein Bruder hat sich n S4 Mini bestellt und ich wollte ihm jetzt gleich die aktuellste Firmware, also diese hier draufhauen, sowie n bisschen optimieren.
Grade Samsung is ja dafür bekannt das n Haufen Sinnlose Apps mit dabei sind, die nur RAM und Speicherplatz belegen und die man nicht löschen kann.

Also wollte ich es natürlich gleich rooten. Gibt es nun schon eine Methode wie man diese neueste Firmware rooten kann, ohne dabei den KNOX-Counter zu erhöhen?
oder geht es prinzipiell noch nicht?
 
S

Sack84

Erfahrenes Mitglied
Hilfe!

Das Update bewirkte (scheinbar) bisher nichts bei mir.

Aber seit gestern entlädt sich der Akku wahnsinnig schnell -> hab nichts geändert.
 
X

XxM4tzexX

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe heute mal mein cne6 System per Odin auf cnh5 geupdatet. Allerdings funktionierte auch nach dem zweiten Flashversuch mein WLAN nicht mehr. Ließ sich dann nur noch durch einen custom Kernel (brisk) fixen.
Allerdings ändert sich in den Einstellungen auch der Eintrag basebandversion nicht. Der steht immer noch auf cne6. Built Nummer hat sich aber in cnh5 geändert. Lief da beim flashen etwas nicht richtig, weswegen cne6 da steht und WLAN zuerst nicht funktioniert hat?
 
N

Nunein

Stammgast
Vermutlich ja. Ich musste die NH5 3x flashen bis sich endlich alles aktualisiert hatte & WLAN funktionierte.
 
D

donales

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat hier jemand mittlerweile Erkenntnisse über weitere Features des Updates? Ich war von 4.4.2 schon genervt, kann ich diese Version dann einfach aussetzen? Wenn die einzige Neuerung darin bestand das towel Hintertürchen zu schließen, dann brauche ich das Update wohl nicht zwingend.
 
kanow17

kanow17

Erfahrenes Mitglied
Genau so geht es mir auch und dass was ich bis jetzt hier gelesen habe überzeugt mit nicht von diesem Update.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X

XxM4tzexX

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich weiß zwar nicht ob es die Funktion schon vorher gab, aber nur ist Siemens jetzt aufgefallen. Unter Einstellungen-Verbindungen findet man den Punkt MirrorLink.
 
B

burschi7

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte (siehe oben) mein Handy dann nach der schwachen Akkuleistung einmal komplett zurückgesetzt. Jetzt ist alles okay, Akku hält jetzt erheblich länger. Gut ein Drittel mehr.
 
D

donales

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Info. Da mein Telefon nicht vom starken Drain betroffen ist, ist das für mich kein Grund für ein Update.
 
Y

Youme2

Neues Mitglied
... bei mir war's das ätzende W-LAN-Problem ... Das ist mit dieser Firmware zu meiner vollsten Zufriedenheit behoben :) (Akkuprobleme weder vorher noch hinterher ... einziges Manko bisher: SD-Card-Speicherproblem bei bearbeiteten Fotos) Gruß YouMe2 ... seit einem Jahr S4-Mini-Fan ... würd's wieder kaufen (neben Tablet Asus Memopad FHD 10 (ME 302) :))
 
Ducati620

Ducati620

Neues Mitglied
Hi @all,

ich habe ein S4 Mini I9195 mit dem CSC I9195XEFBND1. Den bisherigen Recherchen entnehme ich, dass es sich um ein "Französisches" Gerät handelt.
Ich hatte es bei notebooksbilliger.de erworben.
Bisher ist Android 4.2.2 drauf (I9195XXUBNB3) und via OTA und KIES kommt leider kein Update auf 4.4.2. :unsure:

Ich möchte die Kiste (vorerst) nicht rooten. Kann ich dennoch mit ODIN das DBT-Image I9151XXUCNE6) draufspielen ohne a) die Garantie zu flashen und b) das Gerät zu "Wipen"? Mir ist bewusst, dass der CSC Coder dabei nicht geändert wird. :unsure:
Bisher habe ich kein vergleichbares XEF-Image ausfindig machen. Sofern es das gäbe, wäre es auch sicher bei KIES oder OTA verfügar, oder?!

Thx for any advice!
Duc
 
K

kaleidos

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe noch diese Version ab Werk drauf (gerootet). Kann ich irgendwie ein NANDROID Backup machen, damit ich diese Version mit allen Konfigurationen und APPS zurückbekommen kann, nachdem ich eine Custom ROM geflasht habe?