Xperia Z5 Compact - Diskussionsthread zur Firmware 32.3.A.2.33 (Android 7.0)

  • 67 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia Z5 Compact - Diskussionsthread zur Firmware 32.3.A.2.33 (Android 7.0) im Original-Firmwares für Sony Xperia Z5 Compact im Bereich Sony Xperia Z5 Compact Forum.
chgiceman

chgiceman

Experte
Wahrscheinlich stehe ich auch auf den Schlauch. Aber Versionsnummer, Model, Sicherheits-Ebene usw... stimmen doch alle.
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast
Ein Tip: Es geht um Daten (gemeint ist die Mehrzahl von Datum)...
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Meinst weil der Kernel vom Februar ist und der Patch von März?
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast
Da ich selber Hobby-Android-Developer bin, weiß ich, daß die Angabe des Kernel-Build-Datum's genau die Angabe ist, wann das ROM an sich gebaut worden ist. Und wenn das im Februar gebaut worden ist, das Patch-Level aber vom März ist, muß Sony wohl eine Glaskugel haben.
Bei meinen ROM's ist das Datum dort immer "älter" als das Build-Datum...
Also: Ja, Du hast den Fehler gefunden! Darfst Dir jetzt ein Osterei in die Figur drücken! :biggrin:
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Kann man den Sicherheitspatche aber nicht nachträglich hinzufügen?
Also ROM erstellen, dann wird getestet, dann kommt ein neuer Patch, bastelt den noch dazu, beendet die test (die nicht sehr gut waren) und gibt die Software frei.
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast
Darauf kann ich nicht 100%-ig sicher antworten. Bei meinen Versuchen geht das jedenfalls nicht.
 
romurmel

romurmel

Stammgast
@Professor-Berni
Nur zur Info.
Mit deiner Custom Rom bist du hier im falschen Thema. Hier gehts um die Originalfirmware.
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast
Ich weiß, wo ich hier bin. :winki: Mir ging es auch nur darum, zu demonstrieren, was ich in meinem Beitrag #44 behauptet habe... :cool2:
 
RSV-Chrischi

RSV-Chrischi

Erfahrenes Mitglied
Also, wie soll ich des sagen.
Der Akku Drain im StdBy ist mit der ...33 der Horror. Auch der "reguläre" Verbrauch.

Wenn ich mich Recht entsinne. Über WLAN 1h Nutzung mit der vorigen Version, war ich noch auf 85%, mit der jetzigen Version 75%. Nur die Firmware geändert, sonst nichts. Und gleiche Nutzungsart.

Schade dass es immer so springt mit den Verbrauch.
 
chgiceman

chgiceman

Experte
So sieht es bei mir aus mit der neusten Software. Ich habe aber eine Reparatur machen müssen.
 

Anhänge

F

f4t1

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit der neusten Firmware auch bei mir erhebliche Akkuprobleme:
Im Standby gerade mal 24h dann ist er leer.
Mit Sisplay on nach knapp 3h leer.


Wieder zurück auf die vorherige...
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Also wenn sowas ist, dann macht doch mein einen CleanFlash. Das liegt nicht an der neuen Version, sondern daran das beim Installieren was nicht rund läuft.
 
Professor-Berni

Professor-Berni

Stammgast
Meine Rede... :winki:
 
F

f4t1

Fortgeschrittenes Mitglied
ich mache bevor jedes noch so kleine update ein full wipe und einen clean install...
Also das Argument zieht nicht :)
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Sorry dann stimmt was anderes nicht. Aber an der Version kann es nicht liegen, da es sonst bei allen der Fall sein müsste.
 
F

f4t1

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Bugthread schreiben aber einige das es diese Akku Probleme mit der Version gibt.

Das Akkuproblem tritt übrigens nicht auf wenn ich die aktuelle italenische oder australische Version nehme. Nur bei der customized Deutschen.


Den Blutooth Bug hatte ich übrigens ebenfalls in Verbindung mit Auto und ebenfalls mit meiner Smartwatch. Dieser tritt auch bei der italenischen und der australischen Version auf.
 
T

tf2109

Stammgast
Seit Android 7 hab ich folgendes festgestellt.

Wenn ich eine Nachricht bekomme ( Whats App ), dann erfolgt gewöhnlich die Benachrichtigung per eingestellten Klingelton.

Dieser Klingelton wird nicht immer, aber recht oft nur halb abgespielt. Bei meinem Klingelton handelt es sich um den Ton " Air " der aus 8 aufeinander folgenden Tönen besteht. Oft höre ich nur die ersten beiden Töne, dann ist das Handy wieder ruhig. Fast so, als wäre es überfordert und aus dem Tiefschlaf herausgerissen.

Weiterhin, was mir nicht so richtig gefällt, ist folgendes.
Wenn ich bei Android 6 eine Mitteilung bekam und der Klingelton startete, dann konnte ich diesen mit einem Druck auf den Powerbutton stoppen. Das war in soweit praktisch, dass ich andere mit diesem laut eingestellten und auch etwas länger dauernden Klingelton belästige. Wenn ich jetzt mit Android 7 eine Nachricht erhalte, mein Handy einen guten Tag hat und den Klingelton komplett abspielt, dann lässt der sich nicht unterbrechen. Dann wird dieser von Anfang bis Ende abgespielt.

Ich weiß jetzt nicht, ob das ein Bug ist oder ob das so gewollt ist, aber wenn der Mitteilungston klingelt und ich den Powerbutton zum Entsperren drücke, dann muss der Ton doch nicht noch bis zum Ende durchspielen. Erst wenn ich während dem Klingeln Whats App öffne, verstummt der Ton. Wie ich schon sagte, bei Android 6 hat ein kleiner Druck auf den Powerbutton oder auch durch tippen aufs Display den Benachrichtigungston gestoppt. Da musste Whats App nicht geöffnet werden. Fakt ist aber, dass nach wie vor ein Soundproblem in der Aktuellen Version besteht.
 
P

powersurfer123

Erfahrenes Mitglied
Hallo
Hat jemand auch das Problem das wenn ein Anruf in Abwesenheit kommt und man ihn weg wischt also leiste runter und wischen das das Symbol von den Anruf ganz oben und ein leeres Feld in der leiste bleibt?