Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Fragen zum X10 Firmware Update

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fragen zum X10 Firmware Update im Pearl Touchlet X10 Forum im Bereich Pearl Touchlet Forum.
John Coffee

John Coffee

Experte
Danke, muss ich wenn ich die Firmware hab die einfach auf die Speicherkarte drauf packen und dann?
Kann das sein dass das Tablet nicht klarkommt mit Angry Birds, ich mein vielleicht sind die zu Speichergierig und deswegen stürzt das Teil immer ab? Beim surfen gehts eigentlich..
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
John Coffee schrieb:
Danke, muss ich wenn ich die Firmware hab die einfach auf die Speicherkarte drauf packen und dann?

Der tiefere Sinn, daß ich Deine Anfrage hier in diesen Thread verschoben hatte, war zweierlei:

  1. Zum Thema Update brauchte es keinen weiteren Thread.
  2. war das eine implizite Aufforderung an Dich, Dich hier (in dem Thread mit dem Titel "Fragen zum X10 Firmware Update"!) selbst weiter zu informieren, d.h. erst zu lesen und dann zu fragen (so wie es sich die Forenregeln wünschen). Das hast Du ganz offensichtlich nicht getan.
 
T

thenardier

Neues Mitglied
Edit: Ich habe es gefunden!
Tolles Forum!



Moin Moin,

vermutlich bin ich blind, denn ich finde bei Pearl.de nichts über das Update. Kein pdf wie hier zu lesen ist, keine Update Version und nichts über das Programm zum Einrichten der SD Karte.

Wäre genial wenn man so`nem Senior mal nen Tipp gibt. :biggrin:

Danke im voraus
Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sgt. Pepper

Neues Mitglied
T

thenardier

Neues Mitglied
Danke.

Ich habe erstmal das version 1.4 Update gemacht und es funktioniert bis auf den kleinen Fehler dass es nicht mehr gedreht werden kann.

Ich hatte es im Okt.2012 mit Android 4.0... gekauft und da es inzwischen mit 4.1 verkauft wird frage ich mich ob man diese Version auch bekommen kann.

Mit der bisherigen Software läuft es am Anfang noch gut. Webseiten werden schnell geladen, aber nach einiger Zeit hängt das Gerät dann nur noch.

Das ist das Tablet meiner Mom und meines bekomme ich erst zurück wenn ihres läuft. Das Leben ist hart. ;)
 
S

spirit2

Neues Mitglied
Mit der bisherigen Software läuft es am Anfang noch gut. Webseiten werden schnell geladen, aber nach einiger Zeit hängt das Gerät dann nur noch.

Da muss ich dir vollkommen Recht geben .
Das Ding ist mein erstes Tablet und ich bin froh das ich nur 90€ (kurz gebraucht) für das Schei. Ding ausgegeben hab.
Die Akkulaufzeit ist unter aller Sa. die reichweite des Wlan ist mist und sonst hängt es sich bei jeder Gelegenheit auf.
Eins ist gewiß ich bin von dem Billigzeug geheilt.
Mit der Firmware 4.1 wäre ich vorsichtig ich glaub die ist für das Nachfolgemodel mit dual prozessor

TOUCHLET Tablet-PC X10.dual Android 4.1, 9.7"-Touchscreen kapazitiv
K. A. ob das passt
 
S

sw44mag

Neues Mitglied
Habe gerade von Pearl die Mitteilung bekommen (per Mail) das für das X10 Dual noch keine andere Firmware vorhanden ist, als die auf dem Tablet Vorhandene.
 
K

kisi73

Neues Mitglied
Hallo zusammen, aktivieren wir diesen Thread wieder ;-)

ich habe ein Touchlet X10 und habe das neue firmwar-update heruntergeladen und die Daten auf die SD gespielt. Karte rein, Tab ausschalten - mit [HOME]+[POWER ON] wieder einschalten. Aber das Tab startet immer wieder nur neu und macht kein update. Habe auch schon den Reset-Knopf benutzt - ohne Erfolg. Das Zeug vor einem halben Jahr mit der Phoenix-Card hat auch schon nicht gefunzt.

Ich habe hier im Forum gelesen, dass man die Micro-SD bei manchen Updates bootfähig machen muss. Wie mache ich das, wie sehe ich, ob sie bootfähig ist?

danke für eure Hilfe
 
C

Cavallery

Neues Mitglied
hi leute ich hatte auch gestern notwendigerweise phoenixcard benutzen müssen und kenne mich eigentlich mit allem aus und kann euch sagen warum es nicht verwunderlich ist dass die sd karte formatiert wird: das liegt an dem mediascan der schon bevor das tab hochfährt durchgeführt wird und die sd karte nach genau solchen .img`s durchsucht. aaaaaber wenn er jetzt z.b. das neuste lied von Y-TITTY darauf findet erkennt er sie automatisch nicht mehr als update-datenträger und versucht nicht von dieser zu booten.

naja da das erklärt ist kommt meine frage:
ich habe zu weihnachten ein 3Q qoo Q-pad tpc-BC9710AM (ziehmlich langer name für n tablet) erhalten und das lief sone knappe stunde bis es mir klarmachen wollte das es 0,00 byte gerätespeicher besäße und dieser nun auch mit 44,8MB belegt wäre:confused2::confused2::bored::cursing:
als ich diese offenbar sinnlose fehlermeldung ignoriert hatte war das tab sauer auf mir und ist abgestürtzt und blieb bis gestern im herstellerlogo hängen:sad::sad: aber ich hab mir von der herstellerseite ein gesamtpacket mit phoenixcard und der "originalfirmware" runtergeladen und mich beim flashen exact an die deutsche anleitung im PDF format gehalten und es ging wieder:love::love: aber was währe der classische system-crash ohne einen backup-plan: es ist wieder das gleiche problem mit dem speicher läüft aber noch und fährt hoch:thumbup::thumbup: aber wenn ich das tablet aus und wieder anmache hab ich jedesmal wieder die werkseinstellungen

ich wollte mal fragen ob das jemand bestätigen kann oder auch guten rat weiss
:drool::drool:
 
H

H2K

Neues Mitglied
Kurze schnelle Frage:
Hat noch jemand die Firmware 1.4 für das X10 dual PX-8780 rumliegen?
Auf der Pearlseite gibts nix mehr und im Netz find ich nix.