Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chris@, 28.11.2011 #61
    chris@

    chris@ Junior Mitglied

    Vielleicht ist das hier ja mal 'ne echte Alternative: Dell Streak 7 Der Preis ist unwesentlich höher und die Qualität vermutlich nicht vergleichbar.
     
  2. fideliovienna, 29.11.2011 #62
    fideliovienna

    fideliovienna Erfahrener Benutzer

    Es zeigt sich das Pearl wieder mal schön das liefert was man von Ihm erwartet.
    Nämlich billige Qualität, falsche Ankündigungen und nicht entsprechende Spezifiaktionen.

    Alleine die Tatsache dass sie von einem 1,2 GHz Prozzi sprechen ist schon eine Frechheit, vor allem weil das immer noch auf der HP steht obwohl sie genau wissen was sie ausliefern.
    Es wundert mich dass die noch nie Probleme mit dem Verbraucherschutz o.ä. bekommen haben, das sind ja wirklich chinesische Gepflogenheiten. :(
     
  3. nochnMajo, 30.11.2011 #63
    nochnMajo

    nochnMajo Neuer Benutzer

    habe am 17.10. bestellt. Das "Einfache" ohne Navi für 169,- und werde weiterhin vertröstet ...
    ... bist du Privat-, Geschäfts-, Presse-, ...Kunde?
    Denke mal, das Pearl evtl. einige Kundengruppen eher beliefert, alleine um sich den "Ruf" nicht zu versauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2011
  4. holgis, 30.11.2011 #64
    holgis

    holgis Neuer Benutzer

    hallo in die runde,
    ich habe es jetzt auch nach gut 5 wochen und etlichen beschwerden bekommen.

    erster eindruck ist besser als erwartet, muss aber noch ein paar ausführliche tests machen, anfangs ist man ja immer etwas euphorischer.

    was ich schon bestätigen kann, es läuft alles relativ flott, test angry birds war ok, wlan empfang ist tatsache etwas dünn.

    video puffern dauerte etwas, abspielen funktionierte dann aber gut.

    hdmi bin ich mir nicht ganz sicher ob normal oder mini, muss ich zuhause noch testen, genau wie kopfhörer.

    noch ne frage von mir, kann mir einer einen guten offline reader ( browser ) empfehlen.
    und kann ich eigentlich per usb apps installieren ?

    gruß holgi
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2011
  5. nixo2, 30.11.2011 #65
    nixo2

    nixo2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habs am 06.09. bestellt, jetzt liegts in der Packstation und wartet, dass es abgeholt wird.
    Die Lieferung erfolgte als Entschuldigung für die lange Wartezeit abzügl. 15 EUR, dies wurde vor ca. 14 Tagen angekündigt.

    Bin noch nicht sicher, ob ich das Ding jetzt noch will und aus der Packstation hole oder ob ich es wieder zurückgehen lasse.
    Beim X2 wars genau so ein Drama und ich habe mich am Ende geärgert, als ich das Mistding doch noch angenommen hatte...
    Mal schauen...
     
  6. brischt, 30.11.2011 #66
    brischt

    brischt Neuer Benutzer

    Hallo,

    Meins (auch die 169 Euro Variante ohne Navi) kam gestern an. Ich bin Privatkunde, allerdings schon relativ lange (ich habe da früher manchmal Shareware bestellt, als sowas noch auf 5,25-Zoll-Disketten versendet wurde :flapper: )

    Erster Eindruck von dem Tablet ist übrigens okay, aber irgendwie hab ich immer den Eindruck, das Display würde flimmern.

    Viele Grüße,

    brischt
     
  7. hävksitol, 01.12.2011 #67
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Zum Flimmern beim X7G s. auch hier.
     
  8. holgis, 01.12.2011 #68
    holgis

    holgis Neuer Benutzer

    so war ja klar, einige ernüchterung:

    - usb funktioniert bei mir gar nicht, weder mit usb stick noch mit surfstick, entweder ist die schnittstelle futsch oder ich bin zu doof das zu aktivieren, vielleicht hat ja einer ne idee ?

    - akku laufzeit bis jetzt sehr kurz, da muss man aber vielleicht noch abwarten wegen konditionierung
     
  9. hävksitol, 01.12.2011 #69
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Bis jetzt liegen ja kaum Berichte zum X7G vor, geschweige denn umfassende Aussagen zum (Nicht)Funktionieren von USB-Speicher- bzw. UMTS-Sticks (zu letzteren gibt es m. W. bisher auch keine "offizielle" Kompatibilitätsliste von Pearl).
    Hast Du mehrere USB-Speichersticks ausprobiert? Versuchs auch mal mit einer externen USB-Festplatte.
    Was für einen UMTS-Stick hast Du benutzt?

    MfG
     
  10. holgis, 01.12.2011 #70
    holgis

    holgis Neuer Benutzer

    das hat ja schon mit früheren Versionen problemlos funktioniert, hab vorhin erst ein video dazu auf youtube gesehen.

    ja 3 verschiedene usb sticks, externe platte habe ich nicht

    standard web'n walk stick von t-mobile
     
  11. hävksitol, 01.12.2011 #71
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Diese pauschale Aussage ist nicht korrekt (mit "früheren Versionen" kannst Du im übrigen wohl nur die Vorgänger X3/X4 bzw. X2(G) meinen): Sowohl beim X3/X4 gab es Sticks , die liefen, als auch solche, die es nicht taten (gleiches kann ich aus eigener Erfahrung für das X2 berichten).


    Auf dieser Seite von t-mobile gibt es insgesamt sieben Sticks, die "web'n'walk" im Namen tragen.

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2011
  12. holgis, 01.12.2011 #72
    holgis

    holgis Neuer Benutzer

    mal anders erklärt, er zeigt bei mir schon gar nicht mal den usb button im datei manager an. und bei dem webn walk passiert auch nix, also nicht mal ne fehlermeldung oder irgendwas.
    daher meine vermutung das usb, ob nun soft oder hardwaretechnisch, komplett defekt ist.
     
  13. hävksitol, 01.12.2011 #73
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied


    Wenn Deine Sticks (egal, ob Speicher- oder UMTS) LEDs besitzen, dann könnte das Nicht-Blinken/Leuchten dieser LEDs beim Anstecken in den USB-Port möglicherweise auf ein HW-Defekt hindeuten (der natürlich auch im USB-auf-Mini-USB-Kabel liegen könnte).

    PS: Es ist nicht nötig, Deine Fragen doppelt (& zudem noch im falschen Unterforum - nämlich bei X2G anstatt X7G) zu stellen.
     
  14. holgis, 02.12.2011 #74
    holgis

    holgis Neuer Benutzer

    die blinken/leuchten doch, nur auf dem tablet passiert nix !
    ich finde diese daten nicht, ob nun dateimanager oder wo auch immer.

    spionierst du mir nach, oder wie, das ist ein anderes forum und zum thema passte das sehr gut, musst nur mal richtig den kontext da zu lesen....
     
  15. hävksitol, 02.12.2011 #75
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Na, das zeigt doch zumindest klar an, daß sie mit Strom versorgt werden, also arbeitet der USB-Port wohl korrekt (kein HW-Defekt). Daß sie dann am Tablet nicht funktionieren, liegt dann eben wohl an mangelnder SW-Unterstützung.


    Da nimmst Du Dich wohl etwas zu wichtig & übersiehst dabei zudem, daß Leute mit Interesse in allen relevanten Foren lesen. Aber: Auch wenn ich nicht hinter Dir her bin, heißt das nicht, daß Du nicht doch vielleicht etwas paranoid bist. ;)


    Da ich den "Kontext" beim X2(G) auf AndroidPit seit fast einem Jahr dort mit mehr als 800 Beiträgen mitgestaltet habe, sehe ich das völlig anders & brauche ihn auch nicht richtig zu lesen: Nur weil die Titel der Threads (im X2G-Unterforum) zu Deinen Problemen passen, heißt das nicht, daß Deine X7G-Probleme dort hingehören.
    Abgesehen davon finde ich persönlich es immer etwas unhöflich, eine gleichlautende Frage in mehreren Foren parallel zu stellen, so nach dem Motto "wenn die Leute in dem einem Forum zu blöde sind, mir zu helfen, dann tun's eben die im anderen." Die Unhöflichkeit liegt m. E. in der eben darin liegenden Geringschätzung begründet (& diese Haltung übersieht zudem, was ich schon oben zu "Leuten mit Interesse" geschrieben habe).
     
    Dragonsmith bedankt sich.
  16. N2k1, 02.12.2011 #76
    N2k1

    N2k1 Ehrenmitglied

    Wie wäre es denn mal dmesg oder logcat zu bemühen, nachdem die Geräte angesteckt wurden?
    Dann kann man den HW-Defekt nämlich schnell diagnostizieren - und zudem auch eine Lösung des Problems finden.
    Zudem ist es meist nicht sonderlich klug einen User, der hier über 500 Beiträge hat "anzumachen" - besonders dann, wenn man Hilfe will.
     
  17. mibaf, 03.12.2011 #77
    mibaf

    mibaf Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich habe mal eine Bitte an die Besitzer des Pads. Könnte bitte mal jemand ein Kurzes Unboxing Video inklusive Hands on (Haptik, Stabilität der Software, Surfen im Internet etc.) machen?
    Ich weiss, dass es bei youtube bereits ein Video gibt, jedoch würde ich gern noch ein weiteres sehen. Würde mir sehr bei meiner Kaufentscheidung helfen! :)

    Viden dank schonmal im vorraus.
     
  18. Barthwo, 04.12.2011 #78
    Barthwo

    Barthwo Junior Mitglied

    Also ein unboxing Video ist mir zu aufwändig. Aber etwas kann man schon sagen über das X7G nach einem Tag:

    Die Qualität ist soweit dem Preis eigentlich angemessen. Wirklich benutzbar.
    Der Touchscreen ist etwas schwerfälliger als bei iPad oder HTC Desire, die ich sonst kenne.

    Als negativ habe ich bisher bemerkt:
    - Komplettabsturz im Market (musste Reset machen)
    - Manche Programme (Google myWays...) stürzen beim Start ab: unbenutzbar
    - Bei Skype geht Video, ist aber um 90 Grad verdreht
    - Bei eingestecktem Lade- oder USB Kabel spielt der Touchscreen verrückt

    Am schlimmsten: Batterielaufzeit. Erst mal GPS und Bluetooth aus und WLAN nur bei Bedarf an.
    Trotzdem ist die Laufzeit recht kurz. So gefühlt maximal 2 Stunden. Und über Nacht liegen lassen ist morgens Akku fast leer.
    (Ohne dass ich bewußt irgendwelche Hintergrundprogramme hätte laufen lassen.)
     
    mibaf bedankt sich.
  19. mibaf, 04.12.2011 #79
    mibaf

    mibaf Android-Hilfe.de Mitglied

    okay, danke :)
    wie ist beim skypen so die bild- & videoqualität?
    der touch spielt bei eingestecktem kabel verrückt? wie äußert sich das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
  20. Barthwo, 04.12.2011 #80
    Barthwo

    Barthwo Junior Mitglied

    Die Bildqualität bei Skype ist nicht berauschend, aber wäre nutzbar, wenn das Bild nicht 90 Grad verdreht wäre. Etwas verzögert kommt das Bild, da die WLAN Verbindung offensichtlich auch nicht so gut ist wie bei anderen Geräten. Vielleicht liegt es daran.

    Vor allem bei USB Kabel wenn eine Festplatte dran ist mit extra Stromversorgung oder etwas weniger wenn Ladegerät dran, dann werden Tastendrucken manchmal nicht richtig erkannt, es wird eine "benachbarte" Aktion ausgelöst, oder bei der Tastatur kommen mehrere Buchstaben auf einmal. Könnte ein Potential-Problem sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.