Pearl Touchlet X13: 13,3" Full-HD Octacore

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pearl Touchlet X13: 13,3" Full-HD Octacore im Pearl Touchlet Forum im Bereich Weitere Hersteller.
O

Odakim

Stammgast
@thuewa:
Ich habe ein ähnliches Problem mit einem anderen Spiel (Heroes of Steel).
Laut deren Bugtesting ist es ein Problem in Google Play und nur über deren Support (Mo-Fr 9:00-21:00, Sa-So 10:00-18:00 08007235105) lösbar - wenn überhaupt.
(Bis jetzt habe ich da noch nicht angerufen...)
 
T

thuewa

Neues Mitglied
Hallo Odakim, vielen Dank für den Hinweis. - Ich habe eben dort beim Google-Kundendienst angerufen. Wir haben alles versucht, was dem Techniker eingefallen ist. Google Play bricht weiterhin ab, wenn Clash of Clans installiert werden soll. Ich bekam den Tip mit, ich solle mich an den Hersteller wenden; bei dem Gerät sei irgend etwas nicht in Ordnung.
Ich werde also noch einmal an Pearl schreiben.
Gruß Thuewa
 
O

Odakim

Stammgast
Danke für die Rückmeldung, ich kann mir gut vorstellen dass die Firmware vom Tablet (da gab es vor einiger Zeit ein Update...) einen Bug enthält.
Leider ist Pearl nur der Vertreiber und macht selten echten Service ausser Austausch oder Rücknahme...
...aber evtl erfährt man so welcher Hersteller wirklich dahinter steckt... ;)
 
K

kraiberg

Neues Mitglied
Habe ein touchlet x13.octa seit 8/2015 und war bisher ganz zufrieden damit.
Gestern am 21.6. kam ein automatisches Systemupdate ( Fehlerbehebung...) das ich geladen habe und das dann automatisch installiert wurde. Bei dem anschließenden Neustart hing das Suysrem endlos im Startbildschirm (x13.octa). Habe dann die Reset Taste probiert: gleicher Effekt. Dann als nächstes "Hard Reset" mit Löschen aller Daten und Rücksetzen auf Werkseinstellungen : immer noch gleicher Effekt. Nun bin ich ratlos. Hardwarefehler? Aber ausgerechnet beim Update? Habe Pearl angemailt, bisher noch keine Antwort. Hat schon jemand das Update geladen? ( habe leider die Nummer nicht notiert). Hat jemand noch einen Tipp?
 
K

kruegi

Neues Mitglied
Hallo ich habe genau das gleiche Problem. Habe ein automatisches Systemupdate angezeigt bekommen wo drinne stand das Bugs behoben werden und nun hängt er im Startbildschirm (X13.Octa) fest. Gibt es schon eine Lösung dafür?

Danke Krügi
 
K

kraiberg

Neues Mitglied
Habe inzwischen eine Rückmeldung von Pearl; die vermuten einen Hardware Defekt und ich habe das Gerät eingeschickt; bin mal gespannt was die machen. Da das Problem beim Update nicht nur bei mir aufgetreten ist ( siehe oben kruegi) glaube ich eher an ein Softwareproblem....
 
K

kraiberg

Neues Mitglied
Habe heute von Pearl ein Ersatzgerät bekommen; muss nun alles neu einrichten; die Apps laden zwar weitgehend automatisch aber viele Daten müssen neu eingegeben werden bzw. aus Sicherungen zurückgeladen werden.
Ich glaube noch immer nicht an einen Hardwaredefekt, sondern daran, dass das System mit dem ominösen Update zerschossen wurde. Dafür spricht auch, dass dieses Update beim Neueinrichten bisher noch nicht wieder aufgetaucht ist; es wurde wohl inzwischen zurückgezogen
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kraiberg

Neues Mitglied
inzwischen wird wieder ein Systemupdate angeboten: PEARL_PX8814_V1.5_2015120120151201; ich weiss nicht ob das dasselbe ist was moeglicherweise zuvor zum Absturz gefuehrt hat. Hat das schon jemand geladen bzw gibt es Erfahrungen damit?
Ich werde das zunaechst mal nicht installieren, da ich befuerchte das der boot haenger wieder entsteht.
Gibt es eigentlich eine gute Moeglichkeit, das Komplettsystem fuer solche Faelle zu sichern um es es dann ueber das bootmenu zurueckladen zu koennen?
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin,

ja, mit root und Titanium Backup zum Beispiel. Ohne root wird das nichts.

Gruß
Uli
 
K

kraiberg

Neues Mitglied
Danke Uli!
Das wird schwierig, soweit ich weiß ist es noch niemand gelungen dieses Tablet zu roten, zumindest habe ich nirgends eine passende Anleitung gefunden
 
R

Runrigfan

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
ich habe das gleiche Problem. Ich wollte auch das Uptade "Drahtlose Netzverbindung" installieren, und nach dem Einschalten bleibt es bei x13.octa stehen. Hier handelt es sich definitiv um eine Schadsoftware. Das gleiche ist einem Freund von mir auf dem Smartphone passiert, nur mit dem Unterschied, für das Smartphone gibt es ein ROM zum installieren. Es ist zwar schön, dass das x13 ein Menü hat um ein neues Rom wieder aufzuspielen, aber was nützt es wenn man kein ROM bekommt. Ich habe mein X13 von Privat gekauft, neu, aber leider ohne Rechnung. Es ist gerade 6 Monate alt. Pearl lässt mich als alleiniger Touchlet-Händler vollkommen im Regen stehen. Weiß jemand ob man überhaupt ein ROM bekommen kann. Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar, ansonsten heißt es 300 € in den Müll.
 
W

webernard

Neues Mitglied
hallo,

Ich bin ein Französisch Benutzer

Ich kaufte mir diese Tablette in Pearl in Frankreich

Wissen Sie, können wir diese Tablette Rooten ?

Eine Recovery installieren ? ( TWRP, CWM.. ? )

Montieren Sie die Systempartition alle Ordner zu sehen (oder zumindest die Partition die Benutzerdaten enthalten, denn dann sehe ich keine Dateien mit Esexplorateur zum Beispiel)?

Vielen Dank für Ihre Hilfe
 
T

Tondoktor

Neues Mitglied
Leider hab ich mir das Tablet auch gekauft, auf keinen Fall das angebotene OTA Update laden sonst is es vorbei !!! Ich habs vollständig gerootet, wahlweise kann ich CWM oder TWRP anbieten, hab aber leider einen falschen Kernel geflasht und das Backup is weg! Also wenn jemand einen komplettes Backup vom Stockrom machen kann stell ich gerne ein Rom mit TWRP oder CWM bzw. nur die Recovery hoch ....
 
W

webernard

Neues Mitglied
Ok,

und wie as du gerootet bitte ?
 
T

Tondoktor

Neues Mitglied
Wenn ich hab selbst ein TWRP erstellt, nur leider komm ich da nichtmehr ran weil ichs nichtmehr booten kann, egal falls du in der Lage bist das Stockrom zu schicken hast du's heute noch ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Natürlich könnt ich dir ein fertiges Recovery inkl. Root schicken aber erstens wär das russisches Roulette weil das X13 mit 2 verschiedenen OEM Boards ausgeliefert wird, mit unterschiedlichem Partitionsschema das lässt sich aber mit dem Parameter File vom Nand Dump rasch feststellen ansonsten schick ich das falsche und es heisst gute Nacht ;) und zweitens muss mein eigenes mal wieder laufen bevor ich jemand anderem helfen kann! Und ein Backup brauchst du sowieso....
 
O

Odakim

Stammgast
Interessanterweise läuft mein X13 noch unverändert (Google Play Probleme mit wenigen Spielen bestehen weiterhin aber nichts Neues) obwohl ich das März-2016 Update installiert habe...
 
W

webernard

Neues Mitglied
ich habe auch "force close" mit apps, aber ich habe die SD card raus gemacht, und jetzt habe ich kein problem mehr...

@ Tondoktor, ich verstehe nicht gut, du braust ein backup, ok, wie kann ich dir elfen ???
 
T

Tondoktor

Neues Mitglied
Das hat simpel erklärt damit zu tun das der Playstore aus der Build.prop im Rom sich selbst nicht definieren kann was dann dazu führt das man Apps nicht installieren, oder der Store crasht wenn er eine Konfiguration laden will, das is halb so wild das kann man auch beheben wie gesagt wenn meins wieder läuft kann ich da helfen ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
The Problem's about the AppStore and the SD Card is a Result from the horrible written Build.prop Settings in Combination with the wrong Partition Scheme from the Stock Rom, yes webernard i need a Complete Nand Dump from the Stock Firmware!!!! Sorry for my bad English but i hope you understand it better? ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
webernard schrieb:
ich habe auch "force close" mit apps, aber ich habe die SD card raus gemacht, und jetzt habe ich kein problem mehr...

@ Tondoktor, ich verstehe nicht gut, du braust ein backup, ok, wie kann ich dir elfen ???
The Problem's about the AppStore and the SD Card is a Result from the horrible written Build.prop Settings in Combination with the wrong Partition Scheme from the Stock Rom, yes webernard i need a Complete Nand Dump from the Stock Firmware!!!! Sorry for my bad English but i hope you understand it better? ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
To do ANY dumping from the Stockrom - First we need to dump the parameter file of the ROM from NAND. Why? Because we need the start (offset) and count (size) of the partition or we can't dump anything!
In the Tool Download Link below
1) Click the advance functions tab.
2) At the bottom is the "export image" button and to empty boxes, Start and Count.
3) To get the parameter file put a 0 in the start box and a 2 in the count.
4) Now press the export image button.

A detailed Instruction about the Tool is included!

TOOL -> RK device backup tool with full instructions (2 megs)
 
W

webernard

Neues Mitglied
ok, ich schauhe das wenn ich ein wenig mehr Zeit bekomme

( und die zeite das zu verstehen ! )
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
noch etwas : wenn ich ein backup mache, sind meine personnal datas nichts dazu ?
 
T

Tondoktor

Neues Mitglied
Nein es sei den du sicherst sie extra!