Der Bayern München Thread

J

josweg

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wenn Sandro Wagner nach dem nicht gegebenem Elfmeter den Ball im Tor unterbringt, wäre eine Diskussion unnötig. Der Frankfurter Torwart hat den Ball mit einem Reflex von der Linie abgewehrt. Diese Aktion ist leider untergegangen.
 
hellmichel

hellmichel

Inventar
bandit1976 schrieb:
Hier
Schiedsrichter Felix Zwayer nach DFB-Pokal-Aufreger: Ich stehe zu meiner Entscheidung - DFB-Pokal - kicker gibt er seine Sicht ab. Irgendwo nachzuvollziehen.
Ich muss ihm beipflichten, wo er meinte, dass der Bewegungsablauf beim vermeintlichen Foul nicht gepasst hätte.
Also wenn selbst Boateng sagt, er hat gedacht es gibt Elfer? Dann ist die Sache eher eindeutig. Es war ein Kontakt da, dass muss geahndet werden Wenn der Schiedsrichter es sieht. Basta! Alles ander wie Vorteil oder nicht stark genug ist mumpiz. Ab wann ist der Kontakt den stark genug? Ab einem blauen Fleck, einer Prellung, Bluterguss oder Bruch? Ab wann ?
Ich gönne Frankfurt den Erfolg! Auch als Bayern Fan. Die Jungs haben gut gespielt und wurden belohnt. Vielleicht hätten die Bayern ja den Elfer verschossen. Wer weiß das schon. Aber diese Entscheidung trotz Videobeweis kann ich halt einfach nicht nachvollziehen.
 
Kiyoshi

Kiyoshi

Experte
Unsere U17 hat das Halbfinal-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft mit 3:0 gegen RB Leipzig gewonnen. Die Tore erzielten Oliver Batista Meier und 2x Jahn Herrmann.
OBM beim Kicken zuzusehen ist ein Genuss!

Im 2. Halbfinale spielt der BVB gegen Leverkusen.


Die beiden Rückspiele werden am Sonntag von Sport1 live übertragen.

Ab 14:25 Uhr: RB Leipzig – FC Bayern

Live Sport im Internet | SPORT1- Live Stream | Fußball Live - U17 Bundesliga - RB Leipzig - FC Bayern München, 1. Halbfinale Rückspiel


Ab 16:25 Uhr: Bayer – BVB

Live Sport im Internet | SPORT1- Live Stream | Fußball Live - U17 Bundesliga - Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen, 2. Halbfinale Rückspiel



Das Finale wird auch von Sport1 live übertragen. Der Sieger des 1. Halbfinale hat dann Heimrecht.

Sonntag, 17.06., ab 12:55 Uhr

Live Sport im Internet | SPORT1- Live Stream | Fußball Live - U17 Bundesliga - NN - NN, Finale
 
Kiyoshi

Kiyoshi

Experte
Unsere U15 hat beim International Champions Cup Futures (Orlando/Florida) das Finale gegen den FC Chelsea erreicht. Das Spiel wird heute um 20:30 live von ESPN gestreamt.

FC Bayern v Chelsea

Bisher blieb man in der offiziellen Spielzeit ohne Gegentor!

DC United – Bayern 0:1

Real Salt Lake – Bayern 0:2

ICC All Stars PA – Bayern 0:4

Viertelfinale: Bayern – BVB 5:4 n.E. (0:0)

Halbfinale: NY Red Bulls – Bayern 0:1


Unsere Startelf:

Dressel, Eberhart, Canea, Nsanzimana, Pfauser, Hohmann, Aydin, Lore, Yildiz, Sulley, Ibrahimovic.

ICC FUTURES FINAL BAY V CHE on Livestream
 
Zuletzt bearbeitet:
Kiyoshi

Kiyoshi

Experte
Unsere U15 hat den ICC Futures gewonnen!:thumbsup:

FCB – Chelsea 3:1

Giancarlo Lore & Ritzy Hülsmann wurden zum besten Spieler bzw. Torhüter des Turniers gewählt.

22235924GgCN313r.jpg
 
Dodger

Dodger

Experte
Sorry, aber du hast den Artikel nicht mal gelesen.... das Thema Bundesliga-Ausstieg wird da nur am Rande erwähnt, weil es ein abgehaktes Thema ist. Da geht es primär um die ESL...
 
Kiyoshi

Kiyoshi

Experte
Du hast recht, den Spiegel Artikel habe ich nicht gelesen. Das hat auch einen Grund. Ich lese nicht mehr das, was die Schmierfinken des Springer Verlags schreiben.

Ich muss das auch nicht lesen, da ich das Thema schon länger verfolge.

Du solltest aber vielleicht die offizielle Erklärung, zu der der FCB einmal mehr gezwungen wurde, lesen.

Ich kann Dir aber meine persönliche Meinung mitteilen. Für mich ist es unvorstellbar, dass Bayern oder auch der BVB irgendwann die Bundesliga verlassen könnten. Ein derartiges Szenario hätte wahrscheinlich für alle negative Folgen.

Franchising im europäischen Fußball lehne ich zu 100% ab. Kalle Rummenigge hat sich auch schon mehrfach dagegen ausgesprochen. Dennoch wird die ESL wohl oder übel kommen.
 
Dodger

Dodger

Experte
Die Erklärung der Bayern habe ich gelesen. Leider steht da (mal wieder nichts drin). Die Aussage bzgl. ESL sind ja absolut schwammig, wenn wohl auch juristisch korrekt. Allein die Tatsache das man den Ausstieg juristisch geprüft hat spricht aber Bände.

Man muss wohl einfach damit leben das die Führungsriege des FCB nur zugibt, was man ihnen nachweisen kann. Wenn an den Aussagen des Spiegels nichts dran wäre, dann hätten die Anwälte des FCB schon längst etwas dagegen unternommen. Aber interessant das man hier so entspannt damit umgeht. Scheint keinen so recht zu stören der Vorgang.
 
Kiyoshi

Kiyoshi

Experte
Ich bleibe dabei ruhig, weil ein Ausstieg aus der Liga rechtlich kaum möglich wäre bzw. schwerwiegende Folgen hätte.
Würde man aus der Liga austreten, würde man vom DFB auch keine Lizenz mehr erhalten. Demzufolge wäre man auch nicht mehr Mitglied der UEFA bzw. FIFA.
Bleibt die Frage, welche Folgen das für die Spieler hätte. Würde man denen auch die Lizenz verweigern? Wenn ja, wären sie für Wettbewerbe der UEFA bzw. FIFA nicht mehr spielberechtigt.

Weder Bayern noch der BVB oder ein anderer deutscher Klub werden aus der Liga aussteigen.
Ein Ausstieg wäre auch für die Liga katastrophal. Allein der Ausstieg der Bayern würde mit erheblichen finanziellen Einbußen einhergehen.

Am Spiegel Bericht ist sicherlich auch was dran, man bezieht sich ja auf Football Leaks. Dennoch stimmt nicht alles.

Die Idee einer ESL stammt aus Spanien. So war es zumindest vor 3-4 Jahren zu lesen. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass Bayern tatsächlich einen möglichen Bundesliga Ausstieg rechtlich prüfen ließ, aber nur, um auch für alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.

Aki Watzke hat heute auch dementiert, dass man aus der BL aussteigen möchte. Er meinte aber auch, dass man immer mit dem Ohr am Puls der Zeit sei. Jeder Klub will für sich das Beste.

Anfangs wurde die ESL als Druckmittel abgetan. Rummenigge glaubt, dass sie in einigen Jahren kommen wird.
Ich kann mich nur wiederholen, eine Franchise-Liga lehne ich ab. Mag man in den USA damit glücklich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dodger

Dodger

Experte
Das BL-Thema war ja auch nur eine Randnotiz. Denke man wird schnell die von dir genannten Nachteile bemerkt haben.

Die Hauptakteure der ESL kommen wie du sagst aus dem Mittelmeerraum... die genannten Clubs haben halt einen extrem hohen Geldbedarf. Die Frage ist halt ob die ESL überhaupt die Zugkraft hätte, die man annimmt... ich bezweifel es. Aber wie es die Zuschauer in Südeuropa sehen weiss ich nicht.
Ich gehe schon seit Jahren lieber in Spiele unterer Ligen... mir geht der ganze Zirkus auf die Nerven.
 
Kiyoshi

Kiyoshi

Experte
Ich kann ja nur für mich sprechen. Die Bundesliga Spiele werde ich weiterhin anschauen. Auf die ESL werde ich verzichten. Ich hoffe, dass sowohl in München als auch in Dortmund die Fans sich von dieser Drecksveranstaltung fernhalten.
 
hellmichel

hellmichel

Inventar
Ich hoffe nur das sie Kovac in München mehr Zeit geben. Ich halte eigentlich sehr viel von ihm.
 
hellmichel

hellmichel

Inventar
So Leute, morgen Daumen drücken. Sonst sind nach dem Schalke Debakel alle deutschen raus :crying:
 
Dodger

Dodger

Experte
Schalke war zwar schlechter, aber auch Bayern ist verdient raus. Zwar hat Bayern gut gekämpft, aber spielerisch waren sie echt Welten unterlegen gegen Liverpool. Naja, jetzt kann man sich auf die Meisterschaft fokussieren :)
 
hellmichel

hellmichel

Inventar
Warum zum Glück?
Alle deutschen raus im Achtelfinale finde ich nicht zum Glück! International drücke ich allen deutschen Mannschaften die Daumen!
 
Kiyoshi

Kiyoshi

Experte
Man konnte doch schon die gesamte Saison lang sehen, dass Bayern nicht mehr auf dem Niveau der Vorjahre spielt. Man kann ja gegen Liverpool ausscheiden, aber die Art und Weise ist schon schwer hinnehmbar. Zuletzt habe ich 2009 gegen Barca so einen Angsthasen-Fußball einer Bayern Mannschaft gesehen.

Liverpool ist verdient im Viertelfinale!
Möglicherweise stehen sie aber am Ende der Saison wieder mit leeren Händen da.

Bayern wird zur neuen Saison groß investieren. Das wird für die Liga reichen. Auf internationaler Ebene wird die neu zusammengestellte Mannschaft aber erst wachsen müssen.

Ob man Niko Kovac den Neuaufbau zutraut?
 
Oben Unten