1. vergilbt, 09.02.2019 #41
    vergilbt

    vergilbt Android-Ikone

    Wundert mich, das mein erstes Gerät noch nicht genannt worden ist...
    War 1997 im D2-Netz voll hipp. So das Galaxy S der Vorkriegszeit :1f602:

    Made in Japan. NEC G9.
    mit ausziehbarer Antenne. Und vierzeiligem Display

    Disclaimer:
    reines Illustrations-Foto. Nicht von mir und keine Rechte daran

    necg9_jpg_medium.jpg
     
  2. NeuesSmartphone, 09.02.2019 #42
    NeuesSmartphone

    NeuesSmartphone Junior Mitglied

    Mein erste Handy war das Siemens S35i der Testsieger von der Computerbild 20/2000
    Vodafon Vertragsbeginn 06.11.2000
    [​IMG]
    beim Vodafon Shop 137,95 DM inkl. Tasche bezahlt
    mtl. 16,39 DM/8,38 Euro bezahlt.

    2005 kam dann die Vodafon Partnerkarte dazu so enstanden gesamt 22,52 Euromtl. Kosten

    upload_2019-2-9_20-39-27.jpeg
    bei EBAY kaufte ich ein gebrauchtes Siemens S45i das war ein Flop den es funktionierte nicht, mit der Erfahrung nie wieder ein gebrauchte Handy bei EBAY zu kaufen.

    Und 24.12.2009 ein gebrauchtes Siemens S55 vom Bruder geschenkt bekommen upload_2019-2-9_20-48-18.jpeg

    Am 31.10 2011 das Samsung Star II GT - S5260 bei Saturn
    upload_2019-2-9_20-45-31.jpeg für 117,98 Euro
    Das gute Ding hat öfter in der Tasche Anrufe selbst gewählt so das es am 17.08.2014 durch ein Klapp Handy



    Samsung GT-C3595 von Midfactory

    upload_2019-2-9_21-0-58.jpeg
    für 68,86 Euro
    ersetzt wurde, diese Gerät war sein Geld Wert und würde noch funktionieren.

    Doch seit 23.01.2017 habe ich dann mein LUMIA 950 in schwarz für 319 Euro bei Firstcom Trading bestellt außerdem eine Speicherkarte UHS-I 64 GB sowie Premium Cyrstal Glass für 48,75 Euro bei Hama
    upload_2019-2-9_21-7-42.jpeg

    Leider konnte dieses bei einem von mehreren Stürzen im Mai 2018 nicht verhindern das das Glas gesprungen und evtl. die Hauptkamera beschädigt wurde.

    Seit 24.01.2017 bin ich auch von Vodafon jetzt zu T-Mobil gewechselt im MagentaZuhause M--mit Magenta Mobil S Vertrag für 14,25 +Mwst( d.h. ich komme mit 1 GB Internet aus(bisher)
    Mein Sohn hat die FamilY Card S für 22,65 Euro mtl. + Mwst-leider hat er die Vertragskündigung im Januar übersehen, so das er ab 6.3.19 den Vertag auf ohne Smartphone oder mit Smartphone weiterführen könnte.

    Seither bin ich etwas beim schauen für ein Nachfolge Modell, was meiner Ansicht nach etwas kleiner sein sollte da ich mein Smartphone immer bei mir trage und viele Schnappschüsse mache auch bei schwerer Arbeit im Wald oder als Nebenerwerbs Landwirt im Betrieb.

    Alle Handys und Akkus sind noch vorhanden, wohin mit den Edlen Schrott oder Oldtimern?
    Was macht ihr damit?
     
    JustDroidIt bedankt sich.
  3. JustDroidIt, 13.02.2019 #43
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Ikone

    Was soll man schon damit machen wenn man keinen funktionierenden Akku mehr hat... verstauben lassen! :D-old

    Du hast dir 2014 noch ein Klapp-Handy gekauft!? Respekt! :laugh:

    Hier gehts dann weiter: Kaufberatungen für Android-Smartphones :)-old
     
    nordtech und Nufan haben sich bedankt.
  4. Nufan, 13.02.2019 #44
    Nufan

    Nufan Ehrenmitglied

    Ach.., akkumäßig sind meine Ex eigentlich noch gut drauf.. :D-old
    (die Geräte verstauben hier, weil sie techn überholt sind, funktionieren würde sie alle noch)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2019
  5. omah, 15.02.2019 #45
    omah

    omah Android-Lexikon

    Meines war dunkelgrün. Da lag eine große Gitterbox voll davon beim Mediamarkt, für 200DM inklusive Prepaid D2-Karte, 1999. Ich glaube, die Preise je Minute und SMS waren bei etwa 30 Pfennig. Das erste Mal unterwegs erreichbar sein, wow.
     
  6. Orangehase07, 15.02.2019 #46
    Orangehase07

    Orangehase07 Erfahrener Benutzer

    Mein erstes Handy war 2003 das Nokia 3210 und mein erstes Smartphone das Nokia N8 im Jahr 2011.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erstes eigenes Auto. Sound optimieren, aber wie? Plauderecke 07.07.2018
Du betrachtest das Thema "Was war euer erstes Handy?" im Forum "Plauderecke",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.