1. Glumbi, 09.10.2018 #161
    Glumbi

    Glumbi Android-Lexikon

    Bei mir hat sich bischen was verändert. Aktuell habe ich jetzt ein iPhone Xs und ein Samsung Galaxy A6 Plus hier. Möchte im Laufe der nächsten Monate mir noch das Mate 20 bzw. Pro ansehen oder evtl. im Frühjahr das S10 von Samsung. Weiter habe ich mal nichts an Käufen geplant.
     
  2. Hermes, 09.10.2018 #162
    Hermes

    Hermes Android-Guru

    Ich bin aktuell seit Anfang September mit einem Note 9 unterwegs und hab mir jetzt noch ein Moto X4 im Sale bestellt. Ich mag die Moto Smartphones irgendwie und hab es mir als Zweitgerät zugelegt. Auch wenn es technisch eine ganz andere Liga ist wie das Note 9. Sonst wie immer nie mehr wie 2 Geräte gleichzeitig..

    Dieses Jahr hatte ich schon:
    - S9 plus
    - Mate 10 Pro (nach 2 Tagen wieder verkauft)
    - Moto Z3 Play (nach 1 Tag zurück geschickt)
    - LG V30
    - LG G7
    - Xiaomi Mi A2
     
  3. HookedonAndroid, 09.10.2018 #163
    HookedonAndroid

    HookedonAndroid Android-Experte

    Okaaaay, wenn mein Mann mal wieder den Kopf schüttelt, weil ich ein neues Smartphone habe, schicke ich ihn hierher :D-old

    Ich hab bei den Smartphones 2011 angefangen mit einem Samsung Galaxy Ace, das ging dann aber schnell zurück für ein Galaxy S1.
    Das wurde dann ziemlich schnell gerootet und geflasht.

    Hat dann so 1,5 Jahre gehalten bis zum Note 2. Ein Jahr später das LG G3, dann das G4. Hier war ich auch noch am Rooten und Flashen...

    6 Monate später ein ZTE Axon 7 (da beide LGs mit einem Hardwareschaden abgeraucht sind). Dabei wäre ich geblieben, wenn der Akku besser gewesen wäre.

    1 Jahr später das Huawei Mate 10 pro, ein super Handy, toller Akku, leider hatte die Software mich nicht überzeugt.

    Deswegen vor zwei Monaten erst das S9+ ausprobiert und schlussendlich beim Note 9 gelandet, das mich nun hoffentlich eine Weile begleiten wird.:thumbsup:

    Im Prinzip also fast jährlich ein neues Phone, aber inzwischen ist es ja schon so, dass bei den Neuvorstellungen selten noch ein "Aha-Effekt" eintritt, zumindest bei mir. Der Reiz des Neuen und der Haben-Will-Effekt sind nicht mehr so groß wie früher...

    Also kann ich mir schon vorstellen, dass das Note 9 mich etwas länger begleiten wird..

    Wobei ich jedes Mal wieder Spaß daran habe, mich mit einem neuen Device zu beschäftigen ;)

    Natürlich gab es da auch Tablets und etliche Wearables, angefangen mit der LG Watch umd aktuell eine Fitbit Ionic.
    Die Galaxy Watch durfte nur kurz bleiben, die Fitnessfunktionen funktionierten bei mir nur mäßig. Schade, optisch in roségold ein Knaller :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2018
  4. mikesch dauerhaft, 09.10.2018 #164
    mikesch dauerhaft

    mikesch dauerhaft Android-Lexikon

    Ich habe die letzten 3 Jahre auch relativ häufig gewechselt. Und Anfangs stellte ja auch jedes neue Gerät eine Verbesserung dar. Teilweise hatte ich richtige Wow Momente.
    Nach dem S7 Edge habe ich das so nicht mehr erlebt, denn alles was danach kam war zwar minimal besser oder auch schöner, aber die Faszination eines neuen Spielzeugs ist spätestens nach einer Woche vorbei.
    Anfang des Jahres wollte ich dann mal was anderes testen und habe ein IPhone 8 Plus gekauft. Bereits nach 4 Tagen war ich von den Einschränkungen die IOS mit sich bringt so dermaßen frustriert und genervt, dass ich das Teil weiterverkauft habe.

    Für meine Zwecke würden auch 200 Euro Geräte reichen. Selbst die Kameras sind bei den Dingern mittlerweile akzeptabel.

    Seit Mai nutze ich das S9 Plus und bin bestens zufrieden. Ich wüsste nicht was da jetzt noch zu toppen wäre. Und trotzdem juckt es mich schon wieder mal was anderes zu kaufen!!! Zum Glück bin ich realistisch genug um zu erkennen, dass mich auch das nächste Gerät schnell wieder langweilen würde.
    Also lass ich es und behalte (erst mal) das S9 Plus.
     
  5. HookedonAndroid, 09.10.2018 #165
    HookedonAndroid

    HookedonAndroid Android-Experte

    @mikesch dauerhaft Selbsterkenntnis ist der erste Weg zu Besserung :D-old oder zu einem dickeren Geldbeutel ;)
     
  6. Xavier84, 09.10.2018 #166
    Xavier84

    Xavier84 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich bin bestimmt kein Markenfetischist und muss nicht unbedingt ein Gerät von Samsung oder einen "angebissenen Apfel" in der Hand halten. Auch ergebe ich mich nicht dem Wahn, jedes Jahr wieder ein neues Gerät in der Hand halten zu müssen. Und ich versuche auch ein bisschen mit an die Themen Ressourcen- und Umweltschonung zu denken, denn die gewaltigen Mengen an Elektroschrott, die auch aus Deutschland in andere Länder verfrachtet werden, damit man ihn selber nicht vor der Tür liegen hat und die miesen Bedingungen für Arbeiter und Umwelt bei der Herstellung unserer technischer Geräte, geben mir in jedem Falle zu denken.

    Nichtsdestotrotz kommt irgendwann der Punkt, an dem die Abnutzungsspuren an aktuellen Geräten nur noch nerven und auch ein bisschen mehr Dampf im Kessel äußerst wünschenswert ist. In diesem Falle versuche ich immer möglichst gute und noch halbwegs bezahlbare Dinge zu investieren. Und somit ist es bei den letzten Vergleichen jedes Mal dazu gekommen, dass es ein Gerät aus dem Hause Samsung und aus der S-Serie geworden ist - Das erste war ein gebrauchtes Galaxy S(1), dem ein gebrauchtes S5 folgte; und nun ist es ein gebrauchtes S9+.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2018
    Sponskodroid und JustDroidIt haben sich bedankt.
  7. JustDroidIt, 09.10.2018 #167
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Ikone

    Ich habe meine beiden aktuellen Xiaomi Geräte auch gebraucht gekauft, ok das Mi Note war fast neu aber das nutze ich im kommenden Januar auch schon zwei Jahre, das kleinere Redmi 3S ist erst dieses Jahr dazugekommen. Beide zusammen haben mich glatt 300€ gekostet. :)-old Was neues/anderes möchte ich frühestens in einem Jahr kaufen(je nachdem wie die Akkus halten)...
     
    Mimm bedankt sich.
  8. PINTY, 12.10.2018 #168
    PINTY

    PINTY Android-Ikone

    Ich war jetzt knapp 1½Jahre ausschließlich mit dem Huawei P10 Plus als Privat-. und dem Apple iPhone SE als Firmenhandy unterwegs. Zuhause lagen immer noch mein altes Huawei Ascend Mate 7 und 2 Samsung Galaxy S4 Minis. Vor knapp einen Monat kam dann das Honor Play dazu, weil ich es von Minute 1 der Präsentation auf der Gamescom und/oder der IFA haben wollte. Ich bin zufrieden! Im November/Dezember kommt wohl ein neues Firmenhandy und da bin ich Mal auf die Auswahl gespannt. Vielleicht wird es ja Mal ein Galaxy S8 oder so.
     
  9. Mimm

    Mimm Android-Lexikon

    Eigentlich benutze ich immer nur ein Smartphone gleichzeitig, weil LINE, WhatsApp und WeChat nur auf einem Device laufen können. Früher habe ich so jedes zweite Jahr ein neues Phone gekauft. Seitdem ich beim Xiaomi Max gelandet bin, kaufe ich immer dann ein neues Handy, wenn immer ein neues Max herauskommt. Ich dachte, das kann für immer so weitergehen, weil in der Vergangenheit mit der Mi Mover App das komplette Überspielen der gesamten Konfiguration per Knopfdruck ging. Sogar der LINE, WhatsApp und WeChat Chatverlauf kam mit rüber, ja sogar der Opera-Browserverlauf und die Bookmarks.

    Aber nun schein Mi Mover nicht mehr so gut zu funktionieren. Beim Überspielen der Konfiguration auf das neue Max 3 wurde die Hälfte der Apps nicht mehr unterstützt. Also ist wieder mühseliges manuelles Konfigurieren der Apps notwendig. Und darauf habe ich herzlich wenig Nerv.

    Ergo liegt mein schicken neues Max 3 vorerst ungenutzt im Schrank und ich benutze auch weiterhin mein Max 2.

    Beim Umstieg auf ein neues Smartphone ist mir das Erhalten von Chatverläufen bei LINE, WhatsApp und WeChat sehr wichtig, und das Device, auf dem LINE, WhatsApp und WeChat aktiv sind, ist mein Haupt-Device.
     
    JustDroidIt bedankt sich.
  10. Dennis1984hb, 12.10.2018 #170
    Dennis1984hb

    Dennis1984hb Android-Experte

    Ich kaufe im Durchschnitt jedes Jahr ein neues Gerät weil es spätestens nach einem Jahr uninteressant wird.
    Verdammt warum musste ich meiner Frau versprechen jetzt mal 2 Jahre zu warten :1f629:
     
    PINTY bedankt sich.
  11. butzerl, 12.10.2018 #171
    butzerl

    butzerl Android-Guru

    Also ich hab noch das Huawei P20 ,Honor 8pro,XZ2 ,S9, und in Betrieb das XZ3 .Ich bin süchtig nach den neusten.
     
    Mimm bedankt sich.
  12. Dennis1984hb, 12.10.2018 #172
    Dennis1984hb

    Dennis1984hb Android-Experte

    Heftig aber du verwendest doch nicht alle oder? Könntest du doch verkaufen
     
  13. butzerl, 12.10.2018 #173
    butzerl

    butzerl Android-Guru

    @Dennis1984hb das ist mein Problem. Könnte aber das Wollen.
     
  14. Dennis1984hb, 12.10.2018 #174
    Dennis1984hb

    Dennis1984hb Android-Experte

    :1f602: Du bist echt verrückt ... und ich war schon am überlegen das iPhone X und das Pixel 3 zu verwenden damit ich beide Systeme habe :1f605:
     
    butzerl bedankt sich.
  15. Streifenkarl, 13.10.2018 #175
    Streifenkarl

    Streifenkarl Erfahrener Benutzer

    Also ich nutze generell immer nur eins, da ich z.B. WhatsApp immer vollständig haben möchte.

    Ich tausche eigentlich jedes Jahr mein Smartphone. Seit genau einem Jahr habe ich nun schon mein Galaxy S8+, und es juckt auf jeden Fall wieder in den Fingern. Aber irgendwie bin ich noch nicht so richtig angefixt von den neuen Geräten. Das Note9 fand ich bei der Präsentation klasse, das hat sich aber nun wieder gelegt bei mir. Große Hoffnungen habe ich ins Pixel 3XL gesetzt, aber das Gerät geht einfach von der Optik her garnicht.

    Nun warte ich gespannt auf das Oneplus 6T, habe aber Befürchtungen, dass die Kamera schlechter sein wird als bei meinem S8+. Sollte sich das bewahrheiten, so warte ich dann noch bis zum Galaxy S10. Das wäre dann mit dem S8+ die längste Zeit, die ich je ein Smartphone am Stück besessen habe. Bin aber auch super zufrieden mit dem Gerät...
     
  16. Dennis1984hb, 15.10.2018 #176
    Dennis1984hb

    Dennis1984hb Android-Experte

    Und das normale Google Pixel 3 gefällt dir nicht?
     
    Streifenkarl bedankt sich.
  17. Streifenkarl, 15.10.2018 #177
    Streifenkarl

    Streifenkarl Erfahrener Benutzer

    Das ist mir leider zu klein. Das normale S8 mit 5,8 Zoll war mir schon zu klein, da wird das Pixel 3 nicht besser sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.10.2018
  18. Dennis1984hb, 15.10.2018 #178
    Dennis1984hb

    Dennis1984hb Android-Experte

    Oder du wartest bis die Geräte ausgestellt sind und nimmst sie in die Hand und entscheidest dann was dir gefällt.
     
  19. Dennis1984hb, 17.10.2018 #179
    Dennis1984hb

    Dennis1984hb Android-Experte

    Ohmann Pixel 3 kaufen und das iPhone X verkaufen oder nicht? Bin echt am grübeln :1f605:
     
  20. Mimm

    Mimm Android-Lexikon

    ...oder iPhone X verkaufen und Pixel 3 trotzdem nicht kaufen? ;)
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Wie viele Smartphones benutzt ihr gerade? Wie oft kauft ihr euch ein neues? Lasst uns über unsere"Sucht" diskutieren" im Forum "Plauderecke",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.