Alles rund um das Always on Display des Poco F3

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles rund um das Always on Display des Poco F3 im Poco F3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
@chgiceman Schaltet das Always On sich aus, wenn das Gerät in der Tasche steckt oder auf dem Display abgelegt wird?

Bei den meisten Geräten funktioniert das und spart zusätzlich Energie wenn die Anzeige nicht benötigt wird.
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Hi, ja wird es!
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin zusammen,

du solltest die 10 Sekunden an Variante verwenden. Wozu muss das durchgängig leuchten. Das spart auch Akku. Das fehlt mir bei meinem Mi8 Pro. Dort gibt es diese 10 Sekunden Option nicht. Nur immer an oder ein festgelegter Zeitraum. Ich freu mich schon auf die 10 Sekunden Option. Die hat mir bis dato gefehlt. Wie schon geschrieben, hat das vorher beim Nokia 8 u. Nokia 8 Sirocco und meinen Windows Smartphones sowas auch gegeben. Nur das Mi8 Pro hat das leider nicht unterstützt...
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
@Ulrich B. Was heißt 10 Sekunden Regel? Das Handy zeigt bei neuen Nachrichten 10 Sekunden was auf dem amoled an?
Letztlich wird es da ja sicher sinnvolle Ergänzungen von Moddern geben.
Vllt nutzt man dann auch einfach wieder vermehrt die Vibration. Am Poco f1 genügte mir die LED. Und da ich eh ne Uhr um habe, bekommt man das meiste eher darüber mit.
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
@bl3d2death
Es werden eingehende Nachrichten(Symbole), auf dem Display angezeigt. Nach 10 Sekunden sollte der Bildschirm dann wieder selbständig ausgehen. Dazu wird wenn gewünscht noch die Uhrzeit, das Datum und die verbleibende Akkuladung angezeigt. Nur leuchtet das dann nicht mehr durchgängig. Das kenne ich vom Nokia 8 und Nokia 8 Sirocco schon. Sehr praktisch. Ich brauche nur Dual Sim. Und das haben beide Nokias nicht gehabt. Dann habe ich das Mi8 Pro, vor knapp drei Jahren zum Schnapperpreis bekommen und seither Fristen die Nokias ein Schattendasein in der Box...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

alleallemach

Neues Mitglied
Hier mal ein paar Screenshots von einer Nacht im Standby mit AoD, ausgehend von 100% Ladung. Man kann auch die Zeiten einstellen in denen das AoD aktiv ist. In der Tasche oder auf dem Display liegend schaltet es sich übrigens nach meiner Beobachtung nicht aus.
 

Anhänge

chgiceman

chgiceman

Experte
@alleallemach
Weil dein Display sowieso nach 10sec. abschaltet, siehst du auch nicht ob es sich ausschaltet wenn es eigentlich immer an ist und man es auf das Display liegt. Bei mir hat es das auf jeden Fall getan.
 
A

alleallemach

Neues Mitglied
@chgiceman es schaltet sich nicht nach 10 Sek. ab, es ist auf "immer an" eingestellt.
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Achso, ich hatte es so verstanden das du es nach 10sec. abschalten lässt. Kannst ja trotzdem testen.
 
S

Splitter11

Erfahrenes Mitglied
Kann das nicht gefühlt jedes andere Gerät auch schon seit Ewigkeiten?
Hier liest es sich so, als wäre das Rad neu erfunden worden 😅
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
bl3d2death schrieb:
Letztlich wird es da ja sicher sinnvolle Ergänzungen von Moddern geben.
Das könnte interessant werden: Alles rund um das Always on Display des Poco F3

Ich möchte halt irgendeine (!) Möglichkeit haben, um zu sehen, ob ich eine Nachricht / einen Anruf verpasst habe, während ich nicht am Smartphone saß. Eine simple LED wie beim F1 hätte gereicht. Wenn diese LED beim F3 wegrationalisiert wird, muss es halt über AoD gehen. Dabei gilt: Je weniger Pixel leuchten und damit Energie verbrauchen, desto besser. Ein simples Symbol reicht mir. Ich brauche weder Uhr noch Akkustand noch irgendwelche Bildchen wie Kalaidoskope oder Kakteen.
 
Ähnliche Themen - Alles rund um das Always on Display des Poco F3 Antworten Datum
4