Pumpkin Android 8 Autoradio rebootet plötzlich permanent

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pumpkin Android 8 Autoradio rebootet plötzlich permanent im Pumpkin Autoradio Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
K

klus1972

Neues Mitglied
Hallo, ich habe ein Pumpkin Android 8 2Din Autoradio, leider kann ich nicht sagen, welches Modell genau, ich hänge mal Fotos mit an sowie die Beschreibung von dem Amazon Kauf damals.
Das Gerät ist im Original Zustand, ich habe nichts geflasht oder sonst was.
Heute auf der Autobahn hat sich plötzlich das Radio ausgeschaltet, startete wieder, zeigte "starting update", dann kam das Pumpkin Logo, dann ein Android Schriftzug, der von hell nach dunkel wechselte, dann spielte er plötzlich über Bluetooth Musik von meinem iPhone ab, aber zu sehen war weiterhin nur der Android Schriftzug. Dann hat er wieder rebootet, und alles ging wieder von vorne los, über ca 2 Stunden während der Fahrt.
Ich habe den An-Knopf 30 Sekunden gedrückt, habe es übr den reset Knopf versucht, aber alles hat nichts gebracht.
Wie kann ich das wieder fixen? Kann man irgendwie die Original Software nochmal neu aufspielen? Ich hab leider keine Ahnung davon, biutte um Hilfe.

kurzes Update: Ich habe es endlich geschafft, ins Boot Menu zu kommen, siehe Foto anbei, dort sind die ganzen Fehlermeldungen, die mir aber nichts sagen. Ich habe Factory Reset angeklickt, es schien auch alles zu funktionieren, ich habe alles wieder eingerichtet (User Account, Sprache, WLAN, Blitzer Warner, TomTom GO. Dann bin ich ins Haus rein, und als ich nach einer Stunde ins Auto gestiegen bin, ist der Hintergrund schwarz geblieben, der letzte eingestellte Radiosender ging los, und nach ein paar Sekunden kam wieder die Meldung "starting update", und ich bin wieder in der Dauerschleife der ewigen Reboots. Hat jemand eine Idee? Der Pumpkin Support hat bisher noch nicht reagiert.
 

Anhänge

K

klus1972

Neues Mitglied
cool, das mit der SD Karte scheint der entscheidende Punkt zu sein...seit die nicht mehr drin ist, scheint es wieder zu funktionieren, seit ich auf Factory Reset gesetzt habe.
Hal9k kannte ich bisher nicht, schaue ich mir gleich mal an.
VIELEN Dank für den Entscheidenden Hinweis !!!
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Rigattoni ich hab mir die ANleitung für Hal9K mal angeschaut...anscheinend hbe ich nicht die passende MCU, bei mir steht CSN2_0192019_154914...gibt es trotzdem eine chance, dass ich zumindest auf Android 10 updaten kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@klus1972
CSN2, okay das hatte ich nicht vermutet.

Die MCU ist schon mal recht alt. Vorsicht: Nur CSN2_*** nehmen, keine CSN2_D_*** ansonsten hast du keinen Ton mehr.

Im XDA ist das Upgrade auf A9 erklärt, das funktioniert auch zu A10. Klyde PX4 | PX5 | PX6 head units with MCU CSN2 | CSN2_D | CSN2_8600_D (Android 8/9/10 Im 4. Posting wird das erklärt.... Wenn du so was noch nie gemacht hast, dann lass die Finger davon! Die Gefahr das Radio zu einem Briefbeschwerer zu flashen ist relativ hoch...
Das ist nicht trivial und sollte nur am Labor-Netzteil erfolgen, nicht im Auto.
 
K

klus1972

Neues Mitglied
ok, dann lass ich da lieber die Finger davon. Bin froh dass mein Radio wieder läuft ;-)
Vielen Dank nochmal für die Hilfe.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Die MCU solltest du aber trotzdem auf CSN2_10132020_181154 updaten. ( MCU CSN2 – Google Drive )
Nachher aber nicht vergessen die SD wieder raus zu nehmen. 😉
Die aktuellste Android 9 Firmware ist die 202009011014.
Sehe gerade... du hast ja noch Android 8 drauf.
Da würde ich mir echt überlegen, ob du da nicht wenigstens auf A9 gehst. Das ist nicht ganz so kritisch, wenn man die Anleitung bei XDA genau beachtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

klus1972

Neues Mitglied
und wie installiere ich die? Einfach das Paket auf die Micro SD Karte, und dann über das Menü updaten? Gibt es eine Rehgienfolge, also erst MCU, dann Firmware?
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Warte... lies bitte noch mal meinen letzten Beitrag.
MCU auf SD packen und rein damit. Geht über das Menü. Firmware für Android 8 ist die letzte von 20190618 Android 8 – Google Drive
 
K

klus1972

Neues Mitglied
...ich scheine zu doof dafür zu sein, es scheint nicht geklappt zu haben. Nachdem ich den USB Stick reingesteckt habe, kam sofort die Meldung hoch, ob er es installieren soll, was ich bestätigt habe. Er fuhr runter, machte irgendwas, fuhr wieder hoch, aber es war alles beim alten, ausser dass die Radiosender weg waren. Dann habe ich es über ´das Menü versucht, bei MCU Upgrade steht "open file error". Wenn ich auf android Update gehe, bootet er neu, sagt "Systemupdate wird installiert", aber es steht danach immer noch Android 8 bei den Infos. Was mache ich falsch?
 

Anhänge

Rigattoni

Rigattoni

Guru
Dann lass es sein... 😉
Ich habe für solche Aktionen einen 4GB-Stick und eine 4GB-SD-Karte.
Mit großen Sticks und SD kommt das System für die Aktionen nicht wirklich klar.

Wie schon geschrieben... So was macht man am Schreibtisch und nicht im Auto. Dass da durch einen blöden Fehler das Update unterbrochen wird, ist deutlich höher als am Netzteil.
 
K

klus1972

Neues Mitglied
@Rigattoni Hi, ich bins nochmal...hb noch eine Frage: Nach der gescheiterten Aktion geht mein Home Knopf und Navi Knopf nicht mehr...hast Du eine Idee, was ich tun kann, damit die wieder funktionieren? Ich habe im Menü der Navi Taste MAPS zugewiesen, aber es passiert nix...zum Home Button habe ich nichts gefunden, ob ich das irgendwie konfigurieren kann?
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Die kannst du in den Settings einstellen, PIN ist 126
 
K

klus1972

Neues Mitglied
aber wo genau finde ich das zum Home Button? Finde nix...
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Schau mal in den Factory Settings unter "Key" und da "Pannel control settings". Das müsste das m.E. sein.
 
Ähnliche Themen - Pumpkin Android 8 Autoradio rebootet plötzlich permanent Antworten Datum
2
1
7