Pumpkin Autoradio Probleme mit DAB+ Tuner

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pumpkin Autoradio Probleme mit DAB+ Tuner im Pumpkin Autoradio Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
Z

Zuam

Neues Mitglied
Ich habe in meinem WoMo ein Pumpkin AA0472B mit Android 9.0 und als DAB+ Tuner den Artikel NA7021B verbaut,
statt dem Massekontakt über Magnet habe ich ein Kabel angeschlossen das ich direkt auf Masse gelegt habe.
Hat auch alles gut funktioniert, trotz Scheibenantenne den vollen Pegel und bei Sendersuche alle
Sender gefunden.
Jedoch nach dem zweiten oder dritte einschalten hatte ich keinen Pegel mehr.
Nachdem ich mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen habe, wurde mir empfohlen die App zu aktualisieren und dann Omri zu aktivieren,
war nicht zielführend, da meine App aktuell war und Omri aktiviert.
Sie haben mir dann einen neuen Tuner zugesendet und nach dem Einbau hat auch alles wieder funktioniert,
nur leider nicht lange, bei der ersten Fahrt ist der Empfang wieder abgebrochen und ich hab keinen Pegel mehr.
Vom Verkäufer wurde mir wieder empfohlen die App zu aktualisieren.
Ich denke jedoch das wieder der Tuner defekt ist.
Kennt jemand dieses Problem oder hat jemand mit anderen DAB+ Tuner am Pumpkin Radio Erfahrung.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@Zuam
Ein paar Dinge dazu:
  • Welche DAB+ App nutzt du?
  • Wechsle mal zur DAB-Z aus dem Store. Kosta nix, ist aber perfekt.
  • Dann würde ich mal messen, ob der USB-Anschluss am Radio innerhalb der Spezifikation ist. Habe zwar noch nie erlebt, dass die da zu viel raus pumpen, aber wer weiß...
    • Das geht relativ einfach mit einem kleinen Gerät was sich USB Messadapter nennt. Bekommt man bei den bekannten Online-Märkten unter 10 Euro.
    • Die Spannung sollte sich zwischen 4,75 V und 5,25 V bewegen. In der Regel sind die knapp unter 5 V.

Wenn du mit dem DAB-Z keinen Empfang haben solltest, dann solltest du noch einmal den USB-Adapter reklamieren. (Notfalls bei einem Online-Händler für um die 30 Euro selber kaufen.)

... aber erst mal die App austauschen und dann messen.
 
Z

Zuam

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort .
Die DAB-Z App verwende ich schon, war auch schon in Kontakt mit dem Entwickler, das passt alles so weit.
Das mit dem messen werde ich in Angriff nehmen.
Habe parallel den Verkäufer um Rückgabe des Tuner gebeten.
Würde es dann mit einem anderen Tuner versuchen, gibt es da Vorschläge welcher DAB+ Tuner gut ist und
was bei der Auswahl zu beachten ist, weil die von Pumpkin schreiben das ihre Tuner speziell für ihre Geräte sind.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@Zuam
Jaja... das schreiben die immer, dass die speziell sind. Das sind sie nicht! Das ist Marketing. 😉

Hardwareseitig unterscheiden die sich nur marginal, meist nur eine andere Form.
Ich habe hier 2 von Pumpkin, 1 aus China vergleichbar mit dem hier liegen, die alle funktionieren.
Tippe da also eher auf ein Problem mit der Stromversorgung des USB.
 
Ähnliche Themen - Pumpkin Autoradio Probleme mit DAB+ Tuner Antworten Datum
5
3
13