Pumpkin fällt ab und zu mal aus

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pumpkin fällt ab und zu mal aus im Pumpkin Autoradio Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
A

Allgaeuer55

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe das Pumpkin Android 8.0 Autoradio Moniceiver im Womo (Ducato teilintegriert) eingebaut. Soweit alles ok, nur manchmal fällt einfach so der Ton aus. Als Eckpunkte kann ich festmachen

- es passiert nach längerem Betrieb
- nichts hilft außer Ausschalten warten und wieder einschalten.

Wenn man das Gerät nur kurz aus- und wieder einschaltet hilft das nicht, die Pause muss länger sein. Der Fehler tritt aber nur selten auf und ist für mich nicht reproduzierbar. Kann es an der Temperatur liegen? Am EInbauort bekommt das Gerät direkt Sonne ab.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Micha
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Leider ein Problem aller Geräte...
Da hilft auf Dauer nur eine aktive Kühlung durch einen Lüfter.

Mach doch mal bitte ein Foto von der Einbau-Situation.
 
A

Allgaeuer55

Neues Mitglied
Foto geht gerade ncht, da das Auto nicht da ist. Das Gerät ist im Armaturenbrett, schräg nach vorne geneigt und die Sonne kann drauf scheinen. Nach hinten ist zwar Platz, aber keine große Belüftung. Ob ein kleiner Pabst was hilft?
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Ich habe einen 60er SuperSilent-Lüfter in den Deckel gemacht. Dazu 2x30mm runde Löcher für die Entlüftung. Siehe mein Beitrag hier:
--> Allgemeines zu Pumpkin Radios
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Hab mir dazu Gedanken gemacht....
2Raspberry PI lüfter......ein/Ausblasend sollten gehen....strom liefert ja die Batt.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Das ist suboptimal, weil die Lüfter gegeneinander arbeiten und du einen "Strömungs-Kurzschluss" erzeugen kannst.
Dabei wird die einströmende Luft auf dem kurzen Weg wieder ausgeblasen. Das hat dann keinerlei Kühleffekt. ;)

Mach lieber nur einen 60er und entsprechende Entlüftungs-Öffnungen.
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Besser als nichts..lol.
Denke liegt auch an den Autos,die werden immer "Dichter"
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Nein @BobS210 , das ist eben nicht besser als nichts. ;)
Durch den "Luft-Kurzschluss" wird die gerade rein gepustete Luft direkt ohne Umweg über den Kühlkörper wieder abgesaugt.
... das muss nicht passieren, aber kann passieren.

Deshalb lieber den Weg über einen etwas größeren Lüfter (natürlich flüsterleise) und entsprechenden passiven Austritts-Öffnungen. So wird die Luft direkt auf die CPU geblasen und kann an Schraubenlöchern und den beiden zusätzlichen Öffnungen im Deckel wieder austreten.
 
thomson03

thomson03

Neues Mitglied
Bei mir friert immer mal wieder das Bild der Rückfahrkamera ein. Kann allerdings keinen Grund dafür erkennen. Das Problem kann man durch drücken der Reset Taste beheben oder es erledigt sich selbst bei einem Neustart des Fahrzeugs wenn es eine Weile stand. Alles andere funktioniert unabhängig davon.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Das wird eher ein Problem der Kamera-App sein.
Frag mal bei Pumpkin im Forum nach einem Update für dein Gerät.