Mk908 ??

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mk908 ?? im Rockchip rk3188 TV Sticks im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
T

Tonsteine

Neues Mitglied
Hallo,
um besser Flash Streams sehen zu können, intressiere ich mich auch für einen MINI PC, dabei habe ich schon einiges über den MK 808 gelesen, die Meinungen über die Stream Qulität gehen dabei weit auseinander gerade bei den HD STreams. Häufig wurde Geekbuying.com als gute Adresse genannt wo man solch ein Wunderding bestellen kann.
Bei der Suche auf der Seite viel mir sofort der MK 908 ins Auge - Quadcore und 2 GB Ram. http://www.geekbuying.com/item/Trons...ck-315155.html ( hoffe ich darf den Link einstellen)
Meine Frage:
1. Kennt den jemand? im deutschsprachingen Raum habe ich kaum Ergebnisse googeln können.
2. Taug der was?
3. Hat den jemand, wenn ja wie sind die Erfahrungen?
4. Wie ist das mit der Bedienung, habe ein Samsung S3, in einem Video auf Youtube wird er mit nem S3 gesteuert, brauch ich da keine Bluetooth Maus?
5. Welcher MiniPC ist Eurer Meinung nach derzeit der Beste zum Streamen?
Viel Fragen mit der Hoffnung auf Antwort:)
 
T

Tonsteine

Neues Mitglied
Danke Euch allen,
habe mich für den MK808B :scared: entschieden. Nachdem ich mir die Komentare im Netz durchgelesen habe, welche zum Größtenteil positiv waren.:thumbsup:
 
yatow

yatow

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo der MK908 ist seit ca. einer Woche verfügbar, inzwischen sogar mit Android 4.2.2.
Gruß
yatow
 
darkqueen

darkqueen

Ambitioniertes Mitglied
Da unser alter TV-Stick das Zeitliche gesegnet hat (war einfach zu lange zu heiß), habe ich es mir heute zur Aufgabe gemacht, den neuen Mk908 einzurichten.

Bin hellauf begeistert. Surfen auf dem TV bsi FullHD und entsprechender Bildschirmgröße ist überaus entspannt. Habe auch gleich das Finless ROM 1.5 draufgespielt;allerdings gibt's sowohl mit der Stock als auch der Custom ROM noch einige kleine Problemchen: Bluetooth funzt noch gar nicht so recht, so dass ich derzeit mit USB-Hub und angeschlossener Maus und Tastatur auf dem Sofa throne ... das wird sich aber hoffentlich bald ändern.

Weiterhin lässt sich der Systemtakt trotz SetCPU und erkannter, anderer Frequenzen nicht verändern -- theoretisch beherrscht das Gerät zwischen 314 und 1600 MHz.

Außerdem ist die Custom, genau wie die Stock ROM, von einiger Original-4.2.2-Software befreit, was ich etwas schade finde. Ich wage ja gar nicht zu hoffen, dass irgndwann sogar ne CM dafür existieren könnte ...

Schauen wir mal, was die nächsten Wochen an neuen ROMs mit sich bringen ;)
 
akapuma

akapuma

Erfahrenes Mitglied
akapuma schrieb:
gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen einem Tronsmart MK908 und einem Shenzhen Tomato MK908?
Ich denke mal, daß es keinen gibt. Immerhin wird der Tronsmart auch von Shenzhen Tomato angeboten, siehe hier.

Eine andere Sache macht mir aber viel mehr Sorgen. Bei sztomato und Tronsmart steht beim Tronsmart MK908 "Dual Heatsink, Dual Wifi Antenna". Geekbuying, Amazon und andere schreiben das Gleiche. Was ich mir darunter vorstelle, sieht man z.B. beim MK808 .

Und jetzt sehe ich das hier! Nur ein Kühlkörper, und nur eine WLAN-Antenne! Wie kommt den sowas?

Gruß

akapuma
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
stefan335i

stefan335i

Fortgeschrittenes Mitglied
gibts schon was neues??? würd mir jetzt endlich gern ne Box bestellen.. nur kann ich mich einfach nicht entscheiden welche nu am besten is....???
also ich möcht schon gern die MK908 haben... aber da gibts ja unterschiedliche Anbieter... :-(
 
chris2603

chris2603

Fortgeschrittenes Mitglied
Geht mit genauso
 
yatow

yatow

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo es gibt inzwischen neben dem MK908, den MK919/828, den U4K und den HI28, baugleich sind der MK908 und der MK919/828, etwas besser sind der U4K und der HI28.
Gruß
yatow
 
stefan335i

stefan335i

Fortgeschrittenes Mitglied
welche hast du selbst schon getestet???
hab eben mal geschaut.. der HI28 schaut schon nich übel aus....
für den U4K find ich grad noch keinen Deutschen Händler....

oh mann.... die Qual der Wahl.... :-(

ich hab erst heute meinen DVD Player wieder verflucht.... ich brauch dringend was neues.....

PS: eben fällt mir da aber was auf..... so wirklich gleich sind die sich ja aber nicht....
der HI28 hat einen Cortex-A9 Quad core
und der U4K hat einen All winner A31/quad-core 1.0GHz Cortex-A7

und der MK908 hat eine Quad Core 1.6ghz, max 1.8Ghz (Cortex-A9)

also Quadcore haben wohl alle.... keine Frage.. aber der U4K hat wohl scheinbar die kleinere CPU....

PPS: und ganz vergessen... da gibts ja auch noch den iMito QX1 und den Rikomagic MK802 IV S.... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maxhux

Fortgeschrittenes Mitglied
hab den mk908 seit ein paar tagen:
abgesehen vom guten antutu benchmark und der "angeblichen" ota- update möglichkeit bin ich nur teilweise begeistert.
1080p flackert, dh alle 20 sekunden friert das bild ein, mein fernseher zeigt den blauen bildschirm, dann wird neu synchroisiert (dauert insgesamt 2 sekunden) ... (damit ist das killer kriterium für diesen stick für mich gestorben)
das mitgelieferte 2a netzteil hat bestenfalls einen (häufig auftetenden) wackler - wahrscheinlich überhaupt schrott.
zusätzlich scheint mein reset button defekt zu sein - ich komm leider nicht in den modus zum updaten der firmware.

mein tipp spart euch die kohle - funktionierende 720p sticks gibts für den halben preis.
 
yatow

yatow

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo es scheint noch sehr viel Unwissen bei den Android mini PCs zu bestehen. Alle, egal ob Dual core oder Quad Core funktionieren nur dann einwandfrei wenn alles optimiert wird, angefangen beim Wlan, bei der Auswahl der verwendeten Player, bei der Auswahl der verwendeten APPS usw.. Als Beispiel Wlan, bei den meisten Sticks ist die Wlanantenne unter den Deckel geklebt, wenn also der Stick nicht korrekt zum Router ausgerichtet wird kann es einen extrem schlechten Wlandurchsatz geben. Dies ist nur ein Problem beim Wlan, die Fehlerquellen sind vielfach. Daher, bevor man einen Stick für schlecht erklärt sollte man erst mal prüfen ob man wirklich alle Optimierungen durchgeführt hat.
Gruß
yatow
 
M

Markusbe

Neues Mitglied
Hallo :)

Ich hab ein paar fragen Über den Android mini Pc (model MK908)
Ich würde mir gerne ein zulegen aber bevor ich dies tue will ich mich noch in einigen dingen vergewissern.
Tut mir leid wenn diese fragen schon mal vorgekommen sind ich hab gesucht aber nichts gefunden :crying:

Also ich würde gern wissen ob man über den usb-port funk Maus und Tastatur anschließen kann so dass ich nur den einen port brauche.
Praktisch sowas :Kabellose PC Tastatur Maus Set /Funk und 2,4 GHz von Delux Neu Desing schwarz | eBay

Und wie sieht es mit sowas aus ob er damit klar kommt :
4 Port USB HUB Verteiler Switch mit LED Beleuchtung HI-SPEED DE NEU | eBay

Wenn ich mehrere Geräte an den usb-verteiler anschließe erkennt er alle ohne Probleme ?

Und noch mal allgemein zum mk908 , lohnt es sich ?
gibt es großartige Probleme oder ist es ein gerät zum weiter empfehlen ?

schon mal danke im voraus :rolleyes2:
 
kaputnik33

kaputnik33

Experte
Hallo und willkommen..

USBHubs funktionieren an den Stick im allgemeinen. Gibt aber auch welche die es nicht machen. Solltest vielleicht die Leute im richtigen Forum fragen, da die es ja aus Erfahrung besser wissen müssen...

Rockchip rk3188 TV Sticks auf Android-Hilfe.de


Ob sich das lohnt muss jeder selbst wissen, da jeder unterschiedliche Anforderungen an so ein Gerät stellt



lg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Markusbe

Neues Mitglied
Danke für die antwort :)
und wie sieht es bei funk maus und tastertur aus ?
 
yatow

yatow

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo alle HID kompatibelen Tastaturen/Mäuse funktionieren an Android mini PCs, da HID Standard ist sollten also alle funktionieren. Alle mini PCs egal ob dual oder quad core verlangen eine optimale Konfiguration. Man muss schon einige Zeit in Recherchen investieren, dann läuft fast jeder mini PC problemlos.
Gruß
yatow