CM13-ROM von Psx Projekt AD in Entwicklung

  • 136 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM13-ROM von Psx Projekt AD in Entwicklung im Root / Custom-ROMs / Modding für das Honor 7 im Bereich Honor 7 Forum.
A

a.woellert

Erfahrenes Mitglied
Es tut sich was im ROM-Universum.
Ein Entwickler ist gerade dabei CM13 für das Honor 7 zu entwickeln.
Hier gibt es aktuelle Infos: Facebook Seite

Leider scheut sich der Entwickler "papsi177" etwas, Infos bei XDA frei zu geben.

Momentan befindet sich die Firmware im Beta Stadium.
Es gibt noch viele Baustellen, aber er ist auf einen sehr gutem Weg.

Vorerst kommen nur Spender in den Genuss CM13 auf ihrem Honor 7 zu testen.


Ich hatte die Firmware gestern installiert und muss sagen, dass sie mir gefällt. Ich sehe da großes Potenzial und kann es kaum erwarten dieses EMUI von meinem Handy runter zu haben. Vielfalt kann nicht schaden, außerdem gibt es bestimmt noch mehr Entiwckler die dann damit arbeiten können.
Ich habe meine Spende nicht bereut, weil Cyanogenmod wäre schon was feines.

Peace and Out
 
Rbunchie

Rbunchie

Ambitioniertes Mitglied
Wie sieht es denn mit den Bugs und Stabilität aus?
Mir ist natürlich bewusst, dass es sich um eine Beta handelt und es daher noch einige Bugs gibt, aber was funktioniert und was funktioniert nicht?
Und wie sieht es mit "extra Funktionen" aus, damit meine ich sowas wie "Fingerabdrucksensor-Gesten" wie zum zurück zum Homescreen, sind solche Funktionen integriert?
Freue mich schon tierisch auf den Release mit der Hoffnung auf weitere Verbesserung durch die XDA-Community.
 
A

a.woellert

Erfahrenes Mitglied
Eine kurze Zusammenfassung:
  • Fingerabdrücke lassen sich nicht ganz registrieren, es gibt aber eine Lösung über EMUI
  • Ab und zu gibt es noch Abstürze verschiedener Apps
  • GPS geht noch gar nicht
  • Die ROM ist nur für das PLK-L01
  • Telefonieren über Bluetooth geht nicht, da wohl das Mikrofon dabei nicht geht
  • 2g/3g und LTE funktionieren noch nicht 100%
  • Google Apps funktionieren
  • das ganze System ist noch etwas langsam, wegen den fehlenden Grafik Treibern
  • Es sind halt noch einige Baustellen offen, darum ist an Extra-Funktionen noch gar nicht zu denken


Problem ist, dass Huawei keine Quellcodes frei geben will und man alles selbst zusammen frimmeln muss.
 
Rbunchie

Rbunchie

Ambitioniertes Mitglied
Inwiefern gibt es eine Lösung über EMUI?
Aber an sich klingt es doch ganz gut und da es sich um eine Beta handelt ist es klar, dass Bugs vorhanden sind.
Und sobald der Entwickler die Rom allen zugänglich macht, besteht evtl die Chance, dass andere Bastler die noch bestehenden Probleme zu beheben.
Das mit dem Quellcode ist mir bekannt und das ist einfach nur schade, mit vorhandenen Quellcodes wäre die Sache um einiges schneller und wahrscheinlich auch bugfreier von statten gegangen.

Danke für den Einblick! Jetzt bin ich auch am grübeln, ob ich nicht spenden soll, alleine schon um dem Kerl zu danken, der das möglich macht.
 
A

a.woellert

Erfahrenes Mitglied
Mein Englisch ist auch nicht das beste, aber so wie ich das verstanden habe, kann man keine Fingerabdrücke registrieren, solange die alten noch im Speicher liegen. Und diese Alten lassen sich nur mit EMUI entfernen. Ein Factory Reset löscht diese wohl nicht mit.

Also sollten das mit den Fingerabdrücken auch funktionieren, wenn man das Handy vorher richtig platt macht.
 
Rbunchie

Rbunchie

Ambitioniertes Mitglied
Okay, mal sehen wie das in der "Finalen" Version ist. Und was die Fingerabdruckgesten angeht, gibt es ja alternative Apps, die das ermöglichen.
 
M

matze6989

Lexikon
Was die Entwicklung von cm13 auf dem honor 7 angeht bin ich davon überzeugt das sie nie fehlerfrei laufen wird oder deutlich schlechter als die stock Rom. Aber ich lasse mich gerne etwas besseres belehren. Ich wüsste auch nicht was cm besser hin bekommt als die roms die es schon gibt.
 
Dattel01

Dattel01

Erfahrenes Mitglied
Na der Vorteil liegt doch auf der Hand...neuere Androidversionen für Handys, die vom Hersteller bereits abgeschrieben worden sind... Schnellere Bugfixes gegen Exploids....oder gibt schon ein Zeitfenster für android7 auf dem h7? Soweit ich weiss, nichts genaues, oder?
 
M

matze6989

Lexikon
Cm13 ist doch auch nur Android 6.
Das haben wir auch so schon.
 
voyi1994

voyi1994

Experte
CM-Roms sind erstmal nicht so aufgebläht wie die Stock, Ca. 400MB gegenüber 1,8 GB
Und dann kommen, je nach Inhalt , noch die Gapps dazu, von 90MB -250MB.
Ich hatte auf meinem S4 nur CM drauf, Handy lief perfekt.
 
M

matze6989

Lexikon
Ich hatte cm auf 4 verschiedene Handys. Es waren immer bugs in cm vorhanden. Das heißt man kann sich nie zu 100% auf die Rom verlassen. Ausserdem wird cm hier nur portiert. Das heißt man wird sehr spät die aktuelle Version auf dem h7 bekommen. Wenn sie überhaupt mal fehlerfrei läuft. Naja mal abwarten. Ich denke wenn man cm nutzen will sollte man sich ein handy suchen was auch direkt von cm supported wird.
 
A

a.woellert

Erfahrenes Mitglied
Ich finde die Original Rom auch viel zu aufgebläht.
Der Dev hatte das Projekt kurzzeitig aufgegeben. Nun ist er wieder am Start und es wird immer mehr gefixt.
Diese Woche soll eine neue Beta raus kommen. Mal schauen, was dann geht und was nicht.



UPDATE 23.11.2016:
Der Dev hat eine neue Beta Version für die Geld Spender raus gegeben.
- GPS wurde gefixt
- DualSim und LTE funktionieren
- Keine App Abstürze mehr


Als nächstes wird die Kamera (Video Aufnahmen gehen wohl noch nicht) und die Performance verbessert.

UPDATE 30.11.2016
Die erste Stable Version ist am Start. Lediglich Video Aufnahme funktioniert noch nicht!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

matze6989

Lexikon
Und wo kann man die runter laden?
 
Rbunchie

Rbunchie

Ambitioniertes Mitglied
Wie stabil ist diese Version?
Und wie steht es um die Performance? In einem Video hat man teilweise den Score von Antutu gesehen und der lag unter dem von der stock Rom, ist der in der Stabilen Version mittlerweile höher? (Im Video lag der bei ~33.000)
 
voyi1994

voyi1994

Experte
@matze6989,
gibt es noch nicht. Wenn du spendest, kannst du sie testen, ansonsten warten, bis sie richtig läuft. Ob sie
dann aber ohne zu spenden öffentlich gemacht wird? Abwarten.
 
M

matze6989

Lexikon
Also ich hatte die rom installiert aber sie läuft sehr ruckelig und langsam. Da ist emui deutlich besser.
 
Rbunchie

Rbunchie

Ambitioniertes Mitglied
@matze6989
War bei mir genauso, bin jetzt auch erst mal wieder zurück zu EMUI. Aber ansonsten hat der Entwickler bisher ziemlich gute Arbeit geleistet. Besonders beeindruckt hat mich die Akkulaufzeit, die war echt überragend im vergleich zu EMUI.
Ich hoffe die Performance wird in zukünfitgen builds besser und es kommen auch noch Funktionen wie Double tap to wake oder auch die implementierung des Smart buttons hinzu.
 
M

matze6989

Lexikon
Der smart button wird bestimmt nicht kommen. Es sei denn cm hat eine rom entwickelt für ein handy wo der smart Button drin ist. Ich bin nicht wirklich begeistert von der Rom. Da hapert es einfach an zu vielen Ecken.
 
A

a.woellert

Erfahrenes Mitglied
Die 3. stabile Version steht kurz vor dem Release. Und dem Entwickler ist ein neuer Durchbruch gelungen. Die CPU wird jetzt voll genutzt. Bei Benchmark Tests gibt es bessere Werte als mit der Stock EMUI Rom. Jetzt soll es super smooth und ohne lags laufen. Ich bin gespannt.


Und zu dem smart Button: es wird doch bestimmt einer schaffen, eine passende App zu entwickeln.
 
B

Bioschnitzel

Erfahrenes Mitglied
Und wie siehts mit GPU aus?