[RECOVERY][ROMs] Recovery und Rom für All-F2FS

  • 66 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [RECOVERY][ROMs] Recovery und Rom für All-F2FS im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4 im Bereich Google Nexus 4 Forum.
Rawwrius

Rawwrius

Fortgeschrittenes Mitglied
Terminal app aus dem playstore laden und mount eingeben wenns nicht geklappt hat die Anleitung im ersten thread genau befolgen
 
Andi-Roid

Andi-Roid

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, Cache und System werden beim Flashen der PartitionsZip formatiert.
Es funktioniert soweit schon mit einigen Roms nur mit der N5 Experience eben nicht.
Ich habe sie mit dem F2FS Converter bearbeitet aber beim Flashen gibt es immer Fehler. Naja nun läuft die PSX erstmal :thumbup:


Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

Betonjonny

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich auf psx flashe und den hellsdoctor danach kann ich aber nicht auf art umstellen. Bleibt immer auf delvik. Ist das so oder..?
 
M

mikaole

Gast
Also ich benutze AK und Art funktioniert einwandfrei.

Der ursprüngliche Beitrag von 11:25 Uhr wurde um 12:08 Uhr ergänzt:

Neue Velocity ist online.
 
M

mikaole

Gast
Neue psx Version ist in 20 Minuten online.
 
Cyanoid

Cyanoid

Experte
Ich habe alle Schritte genau befolgt und nach dem booten kommt eine Passwortabfrage "Type password to decrypt storage"????
Edit: Erneutes formatieren von Data brachte nichts
 
Zuletzt bearbeitet:
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Format Data machen. Also das womit auch der interne Speicher gelöscht wird. Ansonsten ist immer die Passwortabfrage da.
 
Cyanoid

Cyanoid

Experte
Habe ich schon gemacht aber es hat nicht geholfen. Ich habe sonst auch nie ein Passwort gehabt.

Ich hab jetzt alle Partitionen über Fastboot wiederhergestellt, das Normale TWRP geflasht und über Sideload eine normale ROM.
Damit ist F2FS bei mir erstmal unten durch.
 
M

mikaole

Gast
Das Problem hatten auch schon User auf xda. Ist ein data problem. Irgendwie scheint f2fs bei manchen nicht zu laufen. Scheint, wenn einige Bad Blocks auf der data partition sind das f2fs nicht richtig läuft. Ich hatte das Problem als ich zu ext4 zurück bin. Bei mir half nur stock flashen, damit alle Partitionen einmal gelöscht und neu formatiert wurden, danach lief wieder alles einwandfrei.

Wie gesagt, f2fs ist sehr neu und noch lange nicht ausgereift. Kannst es noch einmal neu versuchen nachdem du einmal auf Stock warst, aber bei einem User auf xda hat es auch damit nicht geklappt.
 
Andi-Roid

Andi-Roid

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Problem hatte ich auch schon.
Bitte Passwort zum entsperren des Speichers eingeben. Bei mir passte irgendwie der Kernel nicht.
PSX wieder drauf und die lief dann wieder.
:confused:

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

mikaole

Gast
Gut zu wissen, dass es auch am kernel liegen kann.
 
Andi-Roid

Andi-Roid

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte viel probiert und convertiert,
dann war ich froh und dachte juhu es startet und dann kam dieser Fehler. Aber in welcher Kombi das dann war ?!? :)

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
pidl

pidl

Erfahrenes Mitglied
Was mach ich, wenn ich deine Anleitung befolgt habe, mein ROm jedoch die neueste Velocity ist und es dann beim Booten freezed?
Roter back button etc. war alles da! Und kenn mich leider bei CMD nicht so gut aus, deswegen weiß ich nicht genau was ich jezt mit sideload etc mach kann/soll!
Danke für die Hilfe!
 
M

mikaole

Gast
Cmd?

Der ursprüngliche Beitrag von 20:00 Uhr wurde um 20:05 Uhr ergänzt:

Google mal nach Quick adb pusher.
Nettes tool auf xda. Damit kannst du, wenn du im recovery bist files hin und her schieben.
Handy an den pc anschließen, ins recovery, dann Tool starten und dort hast du einenfile explorer
 
pidl

pidl

Erfahrenes Mitglied
Eingabeaufforderung in Windows .. ! :)

Ok danke ich schau mal. Habs grad mal mit ncry versucht, vl funzts ja so acuh!
Edit: Hat funktioniert! Bin jetzt dank NCRy auf stock 4.3!
Kann ich dann alles gleich nochmal versuchen? bzw an was kann der fehler gelegen haben?
 
M

mikaole

Gast
Warst du vorher auch auf 4.3?
Dann hast du das falsche baseband und den falschen bootloader.
 
pidl

pidl

Erfahrenes Mitglied
Nein war ich nicht!
Habs jetzt hingekriegt!
 
W

Wod_Kattiten

Stammgast
Legolas hat jetzt auch fürs N7 3G eine TWRP mit All-F2FS bereit gestellt.

Er schreibt, dass man ein kompatibles Rom und Kernel braucht. Rom kann ich ja per App umwandeln. Läuft das ganze dann, wenn ich den Kernel des umgewandelten Roms weiter nutze oder brauche ich zwingend einen anderen, der das unterstützt?

Bin zwar hier beim N4, aber das Prinzip sollte ja gleich sein
 
M

mikaole

Gast
Du brauchst einen kernel der f2fs supported.
 
DMX

DMX

Experte
Was der umgewandelte Kernel tut wenn du die App nimmst. Du brauchst also nix extra flashen.