[RECOVERY][ROMs] Recovery und Rom für All-F2FS

  • 66 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [RECOVERY][ROMs] Recovery und Rom für All-F2FS im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4 im Bereich Google Nexus 4 Forum.
M

mikaole

Gast
Nee, genauso. Hat ja alle commits von Chad übernommen :)

Der ursprüngliche Beitrag von 22:51 Uhr wurde um 22:52 Uhr ergänzt:

Gibt jetzt aber bis auf die Features keinen Unterschied mehr. Haben beide alles, was ich benutze.

Der ursprüngliche Beitrag von 22:52 Uhr wurde um 22:54 Uhr ergänzt:

Jetzt gibt es auch eigentlich nichts interessantes mehr, was noch kommen kann. Brauche dann bald was Neues zum flashen und testen.
 
Rawwrius

Rawwrius

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielleicht mal n anderes OS? :) oder sind da bei dir auch schon alle durch??

Der ursprüngliche Beitrag von 23:02 Uhr wurde um 23:06 Uhr ergänzt:

Soll doch in nächster Zeit Android 4.4
3 erscheinen oder?
 
M

mikaole

Gast
Ja, 4.4.3 wird wieder etwas neues bringen. Chad wird eh soblad es da ist mit velocity aufhören und was neues anfangen. Habe so ziemlich alles mal getestet, was es so gibt. Leider war nichts dabei, was annähernd so gut wie die roms der psxler devs. Was chad und Marti da so fabrizieren ist schon grandios.
Werde mich mal umschauen ob es mal was neues gibt. Am Besten wieder irgendwo beta tester, da hat man immer was zu flashen.
 
M

mikaole

Gast
Neueste velocity und psx rusted mache ich gleich fertig. Sollten so in 1 Stunde online sein.

Alles online inkl. neue psx
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

mikaole

Gast
Habe in meinem Start Post ganz unten einen link zu neuen f2fs kernel hinzugefügt.
Semaphore
Hells
Hellsdoctor
Matrix

Sind jetzt auch in meinem Ordner. Danke an jollinard von xda.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

mikaole

Gast
Nabendu1 hat ein schönes script für Windows entwickelt. Damit könnt ihr alle ganz einfach euer ROM selber nach full F2FS umwandeln. Habe das Ganze auch auf Deutsch übersetzt. Liegt in meinem Google Drive Ordner (F2FSROMUMWANDLER.rar). Ihr solltet den Ordner direkt nach c: entpacken. Gab Probleme bei Unterverzeichnissen.

Damit habt ihr dann alle Roms mit dem Slim bootimage. Flashen, einmal ins System und danach könnt ihr alle Kernel flashen, die F2FS kompatibel sind.
 
Rawwrius

Rawwrius

Fortgeschrittenes Mitglied
ich bekomme jedes mal wenn ichs versuche die meldung Type password to decrypt storage .... halte mich strikt an die anleitung ! Ich verzweifel hier ..... :D

Der ursprüngliche Beitrag von 10:45 Uhr wurde um 10:53 Uhr ergänzt:

Hat sich erledigt :D
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mikaole

Gast
Dann ist deine data partition nicht richtig formatiert worden.
Einfach noch einmal wipen. Wichtig ist, dass du im richtigen twrp bist. Roter back button.
 
Rawwrius

Rawwrius

Fortgeschrittenes Mitglied
ja hab falsch gewiped :) stelle gerade alles wieder her :thumbup:
 
M

mikaole

Gast
Na dann ist es ja gut :)
 
M

mikaole

Gast
Neue psx Version online in meinem Ordner.
 
M

mikaole

Gast
Neue Velocity version online.
 
M

mikaole

Gast
neue Velocity ist online. Ist nicht getestet, da ich gerade wieder zurück auf ext4 bin um Sachen für Chad zu testen.
 
B

Betonjonny

Fortgeschrittenes Mitglied
Was kann ich machen wenn ich in einem Bootloop bei Slimkat bin?
 
Rawwrius

Rawwrius

Fortgeschrittenes Mitglied
Nandroid Backup wiederherstellen
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Wie hoch ist den der Geschwindigkeitszuwachs bei diesem Dateiformat und kann ich irgendwie ein Backup nachd er Formation einspielen das ich nicht alle Apps, Daten etc von 0 an neu installieren muss?

EDIT:

Kann ich auch die aktuellste SlimKAT Weekly nehmen oder muss es erstmal die SLIM all F2FS sein?
 
M

mikaole

Gast
Speed Vorteil ist auf dalvik höher als auf Art. Bei Art optimierten roms wie velocity oder psx ist der Vorteil auf Art kaum spürbar. Auf dalvik ist er enorm.

Backup mit Titanium kannst du ohne Probleme wieder herstellen. Nandroid backups nicht.
 
M

mikaole

Gast
Neue psx Version ist online.
 
Andi-Roid

Andi-Roid

Fortgeschrittenes Mitglied
Muss ich vor dem Flashen der Rom nicht
noch manuell System und Cache formatieren? Oder wird das gleich mit gemacht?
Ich installiere das Recovery über wug
und danach PartitionsZip im neuen Recovery,
dann Neustart Recovery und dann die Rom.
(N5 Expierence7.1)
Steht jedenfalls mit F2FS dran.
Danach dann Format Data.
Beim Start geht dann bei der Boot
Animation nix mehr egal wie lange ich warte. Dann gehe ich wieder ins Recovery und formatiere Cache und Dalvik.
Der Start klappt dann aber alles ist wieder im ext4 Format. :confused:


Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet: