[TOOLKIT] N-Cry - [Nexus 4] Kitkat 4.4.4

  • 1.643 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TOOLKIT] N-Cry - [Nexus 4] Kitkat 4.4.4 im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4 im Bereich Google Nexus 4 Forum.
Cryten

Cryten

Experte



Nexus 4

Version: 3.4.2:
für Stock 4.2.2/4.3 Mako

Version 4.0 (coming soon...):
für Android 4.4.2

Version 4.0:



Clips zu Version 4.0:



Feature 3.4.2:

  • Kompatibel für: "Nexus 4","Nexus 7 Wifi", "Nexus7 3G", "Nexus 7 2013", "Nexus 7 3G 2013" und "Nexus 10"
  • 1-Klick Root/Unlock/Recovery
  • 1-Klick Stock Rom wiederherstellen 4.2.2 / 4.3
  • Bootloader Flashen
  • Baseband Modem Flashen
  • Bootloader Sperren/Entsperren
  • Rooten via CF-Root
  • Clockworkmod Touch Touch *Immer die Neueste Version*
  • Team Win Recovery Project Touch *Immer die Neueste Version*
  • Geräte Infos <----- NEU
  • Leicht zu bedienen

Feature 4.0:

  • Kompatibel für: "Nexus 4","Nexus 7 Wifi", "Nexus7 3G", "Nexus 7 2013", "Nexus 7 3G 2013" und "Nexus 10"
  • Comming soon...

Systemanforderungen:

  • Windows 7 oder Windows 8
  • Net Framework 4.0
  • USB ADB/Fastboot Treiber

Nicht unterstützte Betriebsysteme:

  • Windows XP
  • Linux
  • Mac



Installation:
1. N-Cry Toolkit Herunterladen + Installieren

2. USB ADB Treiber vollständig installieren(Empfohlen werden die Google USB Driver)
Unter Win8 muss die Treiber Signierung vorher deaktiviert werden WENN nicht signierte Treiber benutzt werden! z.B über CMD:
Öffne cmd als "ADMIN" Command Eingabe unter Win8

Folgende Zeilen kopieren, wodurch die Treibersignierung weg fällt und der Treiber installiert werden kann.

bcdedit.exe -set loadoptions DDISABLE_INTEGRITY_CHECKS

bcdedit.exe -set TESTSIGNING ON

Beide Zeilen einzeln mit Return abschließen.

Nach einem Neustart lässt sich nun der Treiber in der Systemsteuerung installieren.

Die Warnung, das dieser nicht signiert ist, ignorieren und trotzdem installieren.
3. Vor dem Ersten start USB Debug im Nexus einschalten und abwarten bis Windows das Nexus vollständig installiert hat.
Das seht Ihr unten in der Taskleiste wenn Ihr das Nexus anschließt, dann erscheint die USB Installation.

4. Vor dem Start vergewissern das keine ADB.exe oder Fastboot.exe im Taskmanager läuft!
Wenn ja... dann beenden! Wichtig! Sonst kommt es zu Problemen beim Flashen!



Changelogs findet ihr auf:

CryMedia.de

WICHTIG beim Unlock gehen ALLE Daten verloren.


Download:

über 1000 Stunden Arbeit, über 20000 Zeilen Code
N-Cry unterstützen und Spenden

My Site: N-Cry Website
Twitter: www.twitter.com/cryten4you



LG Cryten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Was ist jetzt der Vorteil gegenüber den anderen Toolkits?

Sent from Nexus 4 powered by PARANOIDANDROID
 
Cryten

Cryten

Experte
Ich war mit den anderen Tools nicht zufrieden und habe mir ein eigenes geschrieben.

Vorteile für mich, ich kann jederzeit schneller Updates bringen da ich sehr oft für Freunde und Arbeitskollegen Roote etc.

Ob das Toolkit was für euch ist, ist euch überlassen :) Ich wollte es der Com nicht vorenthalten.

LG Cryten
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Ich verspreche, es beim nächsten Mal auszuprobieren ;)
 
R

Rashiel

Gast
Finde es richtig gut, dass es User gibt, die das der Community immer zur Verfügung stellen ;)
Wenn ich programmieren/coden könnte, würde ich auch mehr zur "Gesellschaft" beitragen :flapper:
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Dann mach es, kann man erlernen ;)
 
OnkelDan

OnkelDan

Experte
N-Cry sieht ja richtig gut aus und noch auf deutsch :thumbup:
Denke das ich nutzen werde.
Wenn ich Punkt 5 wähle brauche ich sonst nichts mehr zu machen, außer eine Rom flashen?

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
Cryten

Cryten

Experte
OnkelDan schrieb:
Wenn ich Punkt 5 wähle brauche ich sonst nichts mehr zu machen, außer eine Rom flashen?
Richtig man muss nur noch bestätigen bei unlock, denk daran deine Daten gehen verloren, also vorher sichern :)

LG
 
Cryten

Cryten

Experte
Zuletzt bearbeitet:
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Toller Entwickler :D Google hat die Firmwares wieder offline genommen. Wieso weiß man nicht genau.
N4 hat 4.2.1

Sent from Nexus 4 powered by PARANOIDANDROID
 
Cryten

Cryten

Experte
AH ok... habe mir nun das Factory image 4.2.1 besorgt... update ich mal schnell das Toolkit ;)

Achja komisch ist, die anderen Toolkits haben auch nur den 4.2 Kernel zumindest vom Namen "boot-stock-jop40c-mako.img"[





UPDATE auf 4.2.1 Kernel.
 
Zuletzt bearbeitet:
OnkelDan

OnkelDan

Experte
Habe N-Cry benutzt .
Und muss sagen hat alles bestens funktioniert , ohne irgendwelche Probleme.
Dickes Lob an den Entwickler :thumbup:
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Cryten schrieb:
Achja komisch ist, die anderen Toolkits haben auch nur den 4.2 Kernel zumindest vom Namen "boot-stock-jop40c-mako.img"
Stimmt - sie funktionieren aber trotzdem. ;)
4.2.1 war ja auch nur ein Mini-Update, vor allem für den Dezember-Bug.
 
OnkelDan

OnkelDan

Experte
Wo finde ich eigentlich mein Nandroid?
Auf meinem Desire HD bin ich im ES Datei Explorer rein und da war direkt ein Backup Ordner wo die drin waren.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
Cryten

Cryten

Experte
Hier mal eine Test Version. Habe das Toolkit schmaler gemacht und Dateien werden nur geladen wenn bedarf besteht, rest steht im Changelog.

Viel Spaß Cryten

PS: Titel geändert da man irgendwann den nicht mehr ändern kann.

v1.8 Test
  • Toolkit:
  • Dateien werden erst bei bedarf runtergeladen
  • kleinere Bugfixe
  • Nexus 4/7/10:
  • Team Win Recovery Project 2.3.2.3 (TWRP)hinzugefügt
  • Recovery Menu hinzugefügt
  • kleinere Bugfixe

Download im 1. Post unten!


@OnkelDan im Clockworkmod Ordner ist bisl schwer zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr-Kimble

Dr-Kimble

Stammgast
Hallo Cryten,

nächste Woche bekomme ich endlich mein Nexus 4. Ich benötige ROOT für mein Titanium Backup und zum entfernen von Werbung. CWM ist natürlich auch gerne gesehen. Beim installieren Deines Tools kam erst einmal die Meldung: Virus WS.Reputation.1 :D

Da ich das Nexus ja noch nicht habe, kann ich keine Trockenübung machen. Wie gehe ich mit Deinem Tool vor? Ist eine Reihenfolge notwendig? Und was ist, wenn ein neues Update von Android kommt? Dann müsste ich doch immer wieder rooten?

Mein erstes Nexus 8) wie Du merkst...
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Unlocken, dann rooten.

Sent from Nexus 4 powered by PARANOIDANDROID
 
Cryten

Cryten

Experte
Dr-Kimble schrieb:
Hallo Cryten,

nächste Woche bekomme ich endlich mein Nexus 4. Ich benötige ROOT für mein Titanium Backup und zum entfernen von Werbung. CWM ist natürlich auch gerne gesehen. Beim installieren Deines Tools kam erst einmal die Meldung: Virus WS.Reputation.1 :D

Da ich das Nexus ja noch nicht habe, kann ich keine Trockenübung machen. Wie gehe ich mit Deinem Tool vor? Ist eine Reihenfolge notwendig? Und was ist, wenn ein neues Update von Android kommt? Dann müsste ich doch immer wieder rooten?

Mein erstes Nexus 8) wie Du merkst...
Das Problem wird sein, das mit dem Unlock alle Daten verloren gehen. Du kannst natürlich alles was geht auf dem PC speichern, aber um einen FullWipe kommst du nicht rum.



Hat schon wer die 1.8 getestet mit der download Funktion?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr-Kimble

Dr-Kimble

Stammgast
Cryten schrieb:
Das Problem wird sein, das mit dem Unlock alle Daten verloren gehen. Du kannst natürlich alles was geht auf dem PC speichern, aber um einen FullWipe kommst du nicht rum.
Das ist ja kein Problem. Ich möchte das Handy ja gleich rooten und dann erst einrichten. Derzeit habe ich auf meinem HTC EVO 3D CM10 4.1.2 am laufen. Aber das Nexus 4 wird ja "ab Werk" mit neuen Android versorgt.

Wenn ich also ein update machen möchte, muss ich im Anschluss immer wieder neu rooten (unlock)?

(So wie es aussieht wird es Dienstag oder Mittwoch eintreffen).
 
Cryten

Cryten

Experte
Unlocken musst du nur einmal. Rooten hingehen kommt es darauf an was für eine Rom du nutzten möchtest die meisten C Roms sind schon gerootet.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App