Nexus 7 LTE mit Lineageos WiFi flashen?

juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Threadstarter
Hallo,
ist die LTE Version so baugleich mit der WiFi Version von Lineageos, das ein Nutzen des custom rom der WiFi Version möglich ist? Hintergrund ist, dass der Support für die LTE Version eingestellt wurde. LTE brauche ich jedoch eh nicht mehr.

Vielen Dank für die Hilfe

Viele Grüß
juck.
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Nein sind nicht gleich,
WiFi = razor ... builds for flo
Lte = razorg ... builds for deb
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Threadstarter
Das einzige was mehr ist, ist das 3g Modem. Ansonsten ist es baugleich. Natürlich gibt es dann auch eine neue Bezeichnung.
Die Frage ist, ob es booten würde wenn man es flasht. Es kann ja auch sein, dass man es nicht mal flashen kann.
Brick ist wahrscheinlich sehr wahrscheinlich.

Viele Grüße

juck.
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
Es ist zwar schon eine Weile her, dass ich ein Nexus 7 hatte, aber ich glaube, es hatte damals einen Fehler gebracht beim Flashen.

Grüße
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Moin denn!

Sorry das ich diesen Thread für meine Frage nutze:

Gibt es hier irgendwo eine Anleitung wie ich das "flo" auf mein Nexus 7 installieren kann?


Tutur
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Stock Image würde ich zunächst versuchen wollen ... Ich lese mir das mal durch, vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Habe jetzt sehr viel gelesen und bin zu dem Schluss gekommen dass ich gerne ein möglichst simples Android 7 oder 8 hätte.

Das wäre dann ein Lineage OS, richtig?

Unlock habe ich schon gemacht - gibt es für alles weitere irgendwo eine Schritt für Schritt Anleitung?
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
Für das Nexus 7 sollte es auch ein Toolkit geben, einfach mal ein wenig googlen, das Toolkit ist extrem einfach zu bedienen.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Hast Du einen Namen des Toolkit oder ähnliches für mich
Gerne auch per PN an mich, falls das hier nicht veröffentlich werden soll.

Tutur
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
@fazerdirk : Stock Rom Installation mit dem Nexus Root Toolkit hat geklappt, aber beim Neustart des Gerätes kommt wieder diese Schleife mit er App-Optmierung :1f627: diese läuft jetzt schon zum vierten Mail durch ...

Was kannst du mir jetzt raten? Android 5 versuchen? Oder ein ganz anderen OS?
 
E

exploit

Neues Mitglied
Hallo, hab auf meinem Gerät (nexus 7 (2013) LTE (deb)) unlegacy-android laufen - d.i. Android 8.1 mit den Januar-updates. Kann das empfehlen, läuft schnell und ohne Probleme mit den pico-gapps. Und: es wird weiter entwickelt, Android 9 soll auf dem Weg sein.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
Der Tipp war Gold wert!

Habe mir bei den XDA Developpers ein auf Android 8.1 basiertes Image besorgt und dieses mit einigem Ach und Krach installieren können, aber jetzt läuft es und ich bin diese dusselige App-Optimierungsschleife endlich los.

Danke allen die mir den richtigen Weg gezeigt haben!

Tutur
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

Ich habe für diesen Thread keine Aktualisierungsinfo per Mail erhalten.
Daher habe ich auch nicht geantwortet.
Ich melde mich heute, da ich zufällig über
ResurrectionRemix Downloads
gestolpert bin. Die neueste Version könnte ich per twrp nicht installieren, da twrp die zip Datei als korrupt angesehen hat. MD5 Hash passt aber. Da ist bestimmt das zip Archiv schon korrupt gewesen und dann wurde die Prüfsumme erstellt.
Ich habe dann die RR-P-v7.0.2-20190422-deb-Official.zip geflasht. Ging problemlos. Für die flo Version gibt es auch aktuelle Updates.

@exploit
unlegacy-android kannte ich noch nicht. Vielen Dank.

Wie kommen eigentlich die internen Namen wie deb oder flo zustande?
Ich würde gern raus Inden, wie mein Huawei Mediapad M3 benannt wird.

Vielen Dank

Viele Grüße

juck.
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
juckendes_Auge schrieb:
... Wie kommen eigentlich die internen Namen wie deb oder flo zustande?
Ich würde gern raus Inden, wie mein Huawei Mediapad M3 benannt wird ...
Da wirst Du den Hersteller mal fragen müssen :)


BTW: ich habe im Februar mein Nexus 7 (flo) mit Unlegacy Android 8.1. geflasht und grade am Wochenende die Version vom April drübergebügelt. Bis auf die Google appls gab es keine Probleme, ich kann also dringend dazu raten beim Flashen gleich GAPPS mit zu installieren.

Und noch ein Hinweis: von TWRP gibt es seit kurzen die Version 3.3 - mit der vorigen version soll es gelegentlich zu Problemen beim flashen gekommen sien, mit den Unlegacy Builds hatte ich aber keine Probleme ...



Tutur
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Threadstarter
@tutur Hallo,

Ich wollte gerade schauen, ob es ein Update gibt.
Also wie bei LineageOS über Einstellungen / System (Sprachen, Zeit, Sicherung und Updates) / Über das Tablet nachgeschaut und mich gewundert.

Gibt es bei Unlegacy keine OTA Updates?

Vielen Dank
 
tutur

tutur

Erfahrenes Mitglied
No. Wäre das denn bei Lineage der Fall?

Aber das Update ist innerhalb von wenigen Minuten geflasht (weniger als 5). Dabei bleiben Daten und Einstellungen vorhanden, sofern man bei der gleichen OS Version bleibt.
 
Oben Unten