Der "Welche Custom-Rom?" Thread

  • 737 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der "Welche Custom-Rom?" Thread im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
Viper73

Viper73

Erfahrenes Mitglied
Und gibt es eine gute "normale" Werbespp-freie Android 6.x Rom die stabil für das HTC M7 läuft?
 
Janity

Janity

Ehrenmitglied
Es gibt grundsätzlich nur CM 13 als Android 6 ROM für das One M7. Du hast schlicht nichts anderes.
 
Viper73

Viper73

Erfahrenes Mitglied
Ich denke ich werde nun erstmal CM 12.1 auf mein Handy machen.

Ich habe noch ein unangetastetes M7, also kein root oder sonstwas bisher gemacht.
Gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung was ich nun alles machen muß bzw. wie ich CM12.1 installieren kann (muß man rooten,mit welchem Programm etc.) damit ich nichts vergesse oder falsch mache? Ich habe einige Anleitungen gefunden, die waren aber meist für Samsung oder eben andere Handys, nicht für das M7.
 
Janity

Janity

Ehrenmitglied
Hier im HTC M7 Forum sollte es genug Anleitungen zu dem Thema geben...
 
Viper73

Viper73

Erfahrenes Mitglied
Fürs rooten usw. schon, die Anleitungen zu finden ist kein Problem. Was ich meine ist eher:
- brauch ich root überhaupt?
- brauch ich nen anderen Kernel?
- brauch ich S-OFF oder wie das heißt?
- bruach ich nen bestimmten bootloader oder tuts der original?
- muß ich andere Dinge ein/ausschalten bevor es losgeht?

So Dinge eben speziell für CM12.1 Habe eben nur einzelne Anleitungen fürs rooten etc. gefunden, aber nichts wo aufgelistet wird was alles wirklich notwendig ist.
 
Ubuntu

Ubuntu

Ambitioniertes Mitglied
Jo Leute,

weiss jemand ueber eine gute Sense Rom, die eine gute Batteriedauer hat?
 
D

dev1

Neues Mitglied
Viper73 schrieb:
Fürs rooten usw. schon, die Anleitungen zu finden ist kein Problem. Was ich meine ist eher:
- brauch ich root überhaupt?
- brauch ich nen anderen Kernel?
- brauch ich S-OFF oder wie das heißt?
- bruach ich nen bestimmten bootloader oder tuts der original?
- muß ich andere Dinge ein/ausschalten bevor es losgeht?

So Dinge eben speziell für CM12.1 Habe eben nur einzelne Anleitungen fürs rooten etc. gefunden, aber nichts wo aufgelistet wird was alles wirklich notwendig ist.
Hi! :)
Ich spar mir das neue Thema und moechte Vipers Post einfach hier im Thread aufgreifen:
Ich wuerde ebenfalls gern CM auf meinem m7 installieren, hab mich hier im Forum auch schon umgeschaut jedoch werd ich von vielerlei Threads als Neuankoemmling in der Custom Firmware/Smartphone Root-Welt schlicht weg erschlagen und 'nen Thread, der sich explizit der Schritt fuer Schritt Anleitung widmet, konnte ich leider nicht finden.
Im Endeffekt moechte ich lediglich ein Google Apps freies m7 mit CM. Root ist ja, afaik nicht notwendig?!
Wuerde mich ueber ein klein wenig Starthilfe (gerne in Form von Links) freuen. Danke!
 
G00fY

G00fY

Erfahrenes Mitglied
dev1 schrieb:
Hi! :)
Ich spar mir das neue Thema und moechte Vipers Post einfach hier im Thread aufgreifen:
Ich wuerde ebenfalls gern CM auf meinem m7 installieren, hab mich hier im Forum auch schon umgeschaut jedoch werd ich von vielerlei Threads als Neuankoemmling in der Custom Firmware/Smartphone Root-Welt schlicht weg erschlagen und 'nen Thread, der sich explizit der Schritt fuer Schritt Anleitung widmet, konnte ich leider nicht finden.
Hallo und willkommen.

Das ganze ist "eigentlich" ganz einfach. Bootloader ist noch nicht entsperrt? Das ist immer der erste Schritt, der auf der HTCDev Seite ausführlich erläutert ist. Dort anmelden und als Device "All Other Supported Models" auswählen.

Am besten befolgst du ansonsten die meine etwas aktuellere Anleitung, lässt aber Punkt 8 weg, und installierst in Schritt 11 eine beliebige CyanogenMod Rom. Zum Beispiel CM13 vom Forenmemeber 9Lukas5.:)

Wenns Probleme gibt, kannst du hier einfach nachfragen.

Edit: Allgemeine Rom Empfehlung ist aber weiterhin diese.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Prozess

Neues Mitglied
Guten Abend liebe Benutzer des Forums,
Ich habe mich hier registriert, um mich schlau zu machen, bzw. einen Rat von euch zu suchen.
Nun hat mein jetzige Handy sein Geist aufgegeben, und bevor ich mir ein anderes Handy hole, muss ich / möchte ich noch ein bisschen warten.
Ich habe mir das alte M7 meines Bruders abgeholt und hätte nun ein paar Fragen speziell zu welcher Custom Rom ich greifen sollte.
Wichtige Aspekte:
- Schnell
- Bugfrei
- Kamera sollte funktionieren
- Snapchat sollte nicht laggen wie auf aber Roms
- Audio Mod, damit ich in der Dusche was von der Musik verstehe. Zurzeit ist das Gerät einfach viel zu leise (GPE+)
- Gute Akkulaufzeit
- Keine randon Disconnects vom WLAN..
Dies sind meine Kriterien! Ich hoffe, mir kann einer von euch helfen.
Schönen Abend / Nacht noch alle zusammen!
 
R

rolkeg

Ehrenmitglied
Hallo und willkommen im Forum

Welche Customdom du nimmst, kommt auf deine Wünsche an. Willst du eine mit Tweaks, wo du verschiedenes anpassen/einstellen kannst, ist die Viper eine gute Wahl, ebenso wie die InsertCoin. Magst du lieber rein Stockoptik wäre die MaximusHD oder Android Revolution passend. Da mag ich dir keine bestimmte Empfehlung geben. Laufen tun alle Customroms gut und es funktioniert auch alles.

Ob ein Soundmod beim Duschen für lautere Musik sorgt, kannst du mal hiermit testen.
[SOUNDMOD][22nd October] AcoustiX Audio v30
 
G00fY

G00fY

Erfahrenes Mitglied
Also ich bin mit der GPE Rom sehr zufrieden. Ist allerdings nicht die "+" Version. Random Disconnects o.ä. hatte ich bislang nie.

Beim Soundmod musst du schauen, dass du dir v27 oder v28 besorgst. Ich bin mir ziemlich scher, dass in der neusten die Soundmods für das M7 raus geschmissen wurden bzw. nur noch ein Equalizer Bestandteil ist.

Für die Performance solltest du dir zudem den ElementalX Kernel flashen. Mit mehr Takt und richtigem I/O Scheduler kann man dann auch noch ein bisschen Leistung raus kitzeln.
 
H

HanZ92

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe schon länger das HTC One, vor kurzem hat mich dann diese ständige Update-Benachrichtigung für 'HTC Facebook - Soziales Plugin' so sehr genervt, dass ich das durch den Root entfernen wollte.
Leider funktioniert das damit nicht so wirklich.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Custom Rom, bin da in der großen weiten Welt jedoch absolut aufgeschmissen.

Ich kann ja mal sagen, was die Anforderungen sind/was ich suche:

- Keine halbfertigen Custom Roms. Ich arbeite relativ viel mit dem Handy, daher sollte auch alles funktionieren.
- Keine nervigen Apps, die ich nicht entfernen kann.
- Falls es da große Unterschiede gibt: Ein etwas schnelleres OS. Ich habe mit dem HTC oft Probleme mit Swiftkey gehabt, dass die Tastatur langsam reagiert, was mich sehr genervt hat.
- Umso weniger Google Apps mich standardmäßig ausspionieren, desto besser (möchte jedoch trotzdem alle nutzen können wenn ich sie installiere).


Ich glaube das waren die Anforderungen erstmal. Macht es da mehr Sinn ein Sense-basierendes zu suchen? Ein AOSP? Direkt schon Vorschläge?


lg
HanZ
 
R

rolkeg

Ehrenmitglied
1. Die Custom Roms basieren alle auf der Stockrom. Funktionieren tut da - wie bei der Stockrom - alles. Welche Rom du nimmst bleibt dir überlassen. Die Android Revolution oder Maximus sind sehr stocknah, ohne Veränderungsmöglichkeiten (Tweaks). Die Viper oder Insert Cion haben diverse Anpassungsmöglichkeiten.

2. Mit Root kannst du alle Apps entfernen.

3. Die Unterschiede der Performance der Roms merkst du optisch kaum.

4. Das eine wird wohl das andere nicht ausschließen. Dafür gibt es die Berechtigungen. Obs wirklich hilft, keine Ahnung.

HTC und Sense gehören zusammen. Ich weiß gar nicht, ob es noch andere nicht Sense Roms gibt. Kenne nur CyanogenMod und die hatte ich sofort wieder gelöscht. Zu viele Fehler und die Optik war ja gar nix (für mich).
 
G00fY

G00fY

Erfahrenes Mitglied
rolkeg schrieb:
HTC und Sense gehören zusammen. Ich weiß gar nicht, ob es noch andere nicht Sense Roms gibt. Kenne nur CyanogenMod und die hatte ich sofort wieder gelöscht.
Die GPE Rom ist auch direkt von HTC. HTC hat ja das M7 und das M8 als Google Play Edition veröffentlicht. Entsprechend kommt dort auch die Software direkt von HTC und Google.
Ich verlinke mal auf meinen vorherigen Beitrag der auf dieses Thema eingeht.

Inzwischen ist meine persönliche Empfehlung die neuste GPE Rom (ist auch die neuste offizielle Rom überhaupt für unser M7). Daher auch mein entsprechender Thread zu dieser Rom: Stock Google Play Edition LMY47O.H19

Ist absolut Bug frei, hat gute Laufzeiten, gute Performance und ist nicht verspielt oder "kaputt-gemodded".:D Jedoch sind standardmäßig eine ganze Reihe Google Apps (jedoch keine Facebook Plugins oder ähnliches) mit an Board, die sich jedoch problemlos in den Einstellungen deaktivieren lassen, sodass diese weder im App Launcher angezeigt, noch gestartet oder geupdatet werden können.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

noroid

Gast
Es geht um das M7 meiner Frau. Wäre das GPE Rom immer noch "die" Empfehlung? Es sollte vor allem stabil laufen, den Akku schonen und wenn es geht noch ganz flott sein. Das ist auch die Reihenfolge der Prioritäten.
 
G00fY

G00fY

Erfahrenes Mitglied
Jop, sollte sich die GPE Rom + ElementalX Kernel am besten eigenen. Etwas für deine Ansprüche besseres wirds vermutlich auch zukünftig nicht mehr geben.
 
N

noroid

Gast
Meine Ansprüche sind es ja nicht, sondern die meiner Frau :scared: . Ich würde ja sogar das "neue" Lineage 14.1 ausprobieren wollen :D .
 
G00fY

G00fY

Erfahrenes Mitglied
Ausprobieren ist eine Sache, auf das Handy angewiesen sein und als Daily-Driver nutzen ist was anders.:D Die GPE Rom ist aber auch snappy und mit Xposed hat man genug zum rum spielen als Technik-Begeisterter.